Die ungewöhnlichsten Orte auf der Erde. Die höchste Stelle auf der Erde

Datum:

2019-10-07 04:00:13

Ansichten:

297

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Unser Planet ist voll von ungewöhnlichen, manchmal einzigartige Orte. Und jeder von Ihnen auf seine eigene Weise einzigartig. Heute schauen wir uns an Orte unseres Planeten, die besonders interessant sind die Forscher und Touristen.

Die höchste Stelle auf der Erde - der Mount Everest?

Wirklich, Everest gilt als der höchste Punkt auf der Erde. Jedoch nur entsprechend der Höhe über dem Meeresspiegel. Tatsächlich ist der höchste Punkt der Erde liegt in den Anden. Die Sache ist, dass unser Planet hat die Form einer abgeflachten sphäroids. Dies ist eine Folge der Eigenschaften der Drehung. Das heißt, die Form unseres Planeten unvollkommen. Denn die Orte, die sich an den Polen, werden immer näher an den Mittelpunkt der Erde, als Objekte, die sich entlang des äquators. Und niedrigere Punkte tatsächlich höher als Sie sein sollten.

Chomolungma

Everest (Tibetisch - Chomolungma) ist im Himalaya, in dem Bergrücken Махалангур-Himal. Hier Wehen die stärksten Winde 200 km/H. Everest liegt direkt an der Grenze von Nepal und China. Ihre Höhe 8848 M. dabei, 2016 laut einer Studie von französischen Wissenschaftlern, Chomolungma wird nicht einmal zwanzig den höchsten Gipfeln der Welt, wenn wir ab Mitte der Erde.

Trotz all seiner Schönheit, Everest hat eine tragische Ruf. Viele Draufgänger, geträumt haben, diesen Riesen zu erobern, starben. Ein harter Aufstieg, Luftdruck und dünne Luft, die man atmen kann eine lange Zeit, machen die Besteigung dieser Spitze sehr gefährlich.

Heute für eine ordentliche Summe in der Zusammensetzung der Expedition möglich, den Everest zu besteigen.

Chimborazo - der höchste Vulkan

Der höchste Punkt der Erde ist der Vulkan Chimborazo. Er befindet sich in Ecuador, in den Anden. Ihre Höhe ist 6 268 M. Jedoch dadurch, daß der Chimborazo ist dem am weitesten entfernten Punkt vom Zentrum des Planeten, Sie nennen ihn den höchsten Platz auf der Erde.

Mehr:

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Wettbewerb – das ist das Konzept der inhärenten Marktwirtschaft. Jeder Teilnehmer des Finanz -, Handels-Beziehungen neigt dazu, der beste Ort in der Umgebung, wo er muss funktionieren. Genau aus diesem Grund entsteht die Konkurrenz. Der Kampf z...

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Aufgrund der usbekischen den Namen des Mannes liegen die alten iranischen, kam zu uns aus der türkischen Sprache und формировавшиеся für mehrere Jahrhunderte. Statt historische Ereignisse und Veränderungen in der Kultur der Arabisch-jüdischen Einflus...

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow - bekannte russische und Ukrainische Journalist, politischer Analyst, Entwickler der kommerziellen unabhängigen Fernsehsenders NTV. Außerdem auf seinem Konto zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Die wichtigsten Neuigkeiten im über...

Chimborazo gilt als inaktiv стратовулканом (dh gefalteten Schichten aus abkühlenden Lava). Seine Letzte Eruption geschah im Fernen 550 G. seitdem zeigte er nicht seine vulkanische Aktivität.

Der Gipfel des Vulkans auf den heutigen Tag die Kruste aus Eis bedeckt, die begann zu Schmelzen aufgrund der globalen Erwärmung.

Mauna-Kea - "Weißer Berg"

Genau so übersetzt seinen Namen mit Hawaii. Dieser Berg (genauer, Vulkan) ist der höchste Ort auf der Erde, wenn man Sie vom Fuß bis zum Gipfel. Seine Höhe von mehr als 10 km.

Der Mauna Kea ist ein inaktiver Vulkan, der sich auf Hawaii. Der größte Teil des Berges befindet sich tief im Pazifik. Seine Höhe über dem Meeresspiegel - ein wenig mehr als 4 km breiten, schneebedeckten Gipfel zieht Abenteurer und niedrigeren Abhänge hatten sich die Jäger, Rucksacktouristen. Darüber hinaus die Höhe des Berges und der Mangel an Ihrer Spitze der Wolken macht es zum idealen Ort für die Beobachtung der Sterne. Heute auf dem Mauna Kea befindet sich das größte Observatorium.

Das höchste Gebäude der Welt

Die höchste Stelle auf der Erde, von Menschenhand geschaffen, ist der Dubai-Turm. Wolkenkratzer im Jahr 2009 eröffnet. Seit 2007 trägt er den Titel des höchsten Objekts unseres Planeten. Das Gebäude verfügt über 163 Stockwerken und 57 Aufzügen. Seine Höhe beträgt 828 Meter. Die Form des Gebäudes ist sehr gepflegt und erinnert an die Form eines Stalagmiten.

Das Gebäude Ursprünglich gedacht als "Stadt in der Stadt". In der Anlage Burj Khalifa gibt es fast alles - Restaurants, Hotels, Parkhäuser, Schwimmbäder und Turnhallen. Und sogar Alleen.

Es ist Bemerkenswert, dass speziell für den Komplex Burj Khalifa wurde entwickelt, eine Besondere Art von Beton, erträgt 50 Grad Hitze. In der Zusammensetzung des Betons gibt es Eis. Deshalb das Gebäude wurde überwiegend in der Nacht, um das Eis geschmolzen ist. In die Arbeit involviert war mehr als 12 000 Bauarbeiter.

Das "snakelike" Ort auf der Erde

Diese einzigartige Insel namens Kaiman-GRANDI (oder Schlangeninsel). Er befindet sich im Atlantischen Ozean, nur 35 km von brasilianischen Bundesstaat São Paulo. Er ist geschlossen nicht nur für Touristen, sondern auch für alle Besucher. Die Brasilianische Regierung kündigte dieses Paradies einzigartigen Naturschutzgebiet, nahezu unberührt von Menschen.

Die Sache ist die, dass die Art auf der Insel lebt eine der gefährlichsten in der Welt der Schlangen - Insel ботропс. Der Biss dieser Schlange verursacht sofortige Nekrose des Gewebes. Darüber hinaus, auf 1 Quadratmeter der Insel etwa 5 Giftschlangen. Die Bäume ihn einfach mit diesen Reptilien.

Sie Sagen, einst war hier der Leuchtturm, auf dem Menschen hat, aber die Schlangen krochen hinein und töteten alle. Seitdem wird der Leuchtturm automatisch ersetzt. Er arbeitet hier und heute.

Aber einige Draufgänger immerhin hatten sich die Küste dieser Insel zum Tauchen und Fischen.

Die tiefste Stelle auf dem Planeten

Den Titel des tiefsten Ortes auf der Erde (übersicht unten) schon seit langem gehört der Marianengraben. Der tiefste Punkt Ihrer beträgt fast 11 000 Meter. Heute ist der studierte der ozeanischen Rinnen. Der Trog hat die Form eines Halbmondes und lebenden Organismen bewohnt. Viele von Ihnen waren eine überraschung für die Wissenschaftler - die unheimlichen Fische, giftige Weichtiere und andere seltsame Kreaturen in Hülle und fülleLeben in einer Rinne.

Darüber hinaus:

  • Tiefste Höhle - Krubera-war, dass in Abchasien:
  • Das tiefste Loch - KOLA (Russland);
  • Das tiefste Bergwerk - ТауТона (Südafrika).

Besondere Aufmerksamkeit verdient KOLA Bohrung. Bohren begann noch zu Zeiten der Sowjetunion, aber wegen der seltsamen Schreie, доносившихся aus den Eingeweiden der Erde, wir mussten das Projekt Abbrechen.

Die extremsten Orte der Erde

Vor Kurzem von Wissenschaftlern genannt wurden die extremsten Orte auf der Erde.

1. Der nördlichste Punkt der Sushi - Insel Schmidt. Ein normaler Haufen aus Steinen und Schlamm. Befindet sich im Archipel nördliche Land, was in Russland.

2. Der südliche Endpunkt der Welt - der Südpol. Die Durchschnittliche Jahrestemperatur hier beträgt -50.

3. Westlichste Punkt des Festlands - die malerische Insel Attu in Alaska. Früher die Insel war ein wichtiger Punkt den Handel mit Russischen Kaufleuten. Seit 2010 lebt hier niemand.

4. Der östlichste Punkt unserer Erde - Koralleninsel Caroline, verloren in den Gewässern des Pazifischen Ozeans. Früh gehörte es zu Großbritannien. Heute besitzt die Republik Kiribati.

Die ungewöhnliche und Extreme Orte der Welt

Im Folgenden betrachten wir die Liste der ungewöhnlichsten und extremsten Orte auf der Erde:

  • Stadt El Azizia in Libyen ist die heißeste Stadt der Welt. Die Lufttemperatur hier einmal überschritten +57 °C. Auch in das bekannte Tal des Todes steigt die Temperatur höher als +56°C.
  • Der kälteste Ort auf der Erde - die Antarktis. Es ist ein Ort der Extreme - sinkt die Temperatur auf -90 °C, die Niederschläge fallen praktisch nicht, aber die Feuchtigkeit ist (denn die Erde ist mit Eis-Blöcke). Antarktis voller Geheimnisse, die die Wissenschaftler noch nicht enträtseln können.
  • Sokotra – die einzigartige Insel unseres Planeten. Seine Landschaften sind so ungewöhnlich, dass man Sie für eine Außerirdische. Sokotra liegt im Nordwesten des Indischen Ozeans. Ist Teil des gleichnamigen Archipels. Etwa 700 Tier-und Pflanzenarten der Insel sind endemisch (D. H. nirgendwo sonst auf der Erde nicht mehr treffen).
  • Дарваз - das Tor zur Hölle. Dieser Brunnen, gefüllt mit dem brennenden Gas, befindet sich in Turkmenistan. Er wurde entdeckt, die beim bohren von Brunnen. Während Дарваз war ein Gas-Brunnen. Es musste anzuzünden, damit niemand vergiftet Gas.
  • Эйсрайзенвельт - Eishöhlen in österreich, die Länge beträgt 40 km. Dies ist die größte und die einzigartigen Höhlen, dekoriert mit natürlichen Eisskulpturen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir herausgefunden, welches die höchste Stelle auf der erdkugel und welche einzigartigen Naturschönheiten unser Planet ist Reich. Viele von Ihnen bleiben ein Rätsel für die Wissenschaftler. Ach, all die Orte, die Aufmerksamkeit verdienen, ist es schwierig, in einem einzigen Artikel unterbringen zu können.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Siedlung Welle Temrjuk District: sauberes Meer, tolle Strände

Siedlung Welle Temrjuk District: sauberes Meer, tolle Strände

die Siedlung Welle Temrjuk Bezirk der Region Krasnodar liegt auf der Halbinsel Taman am Schwarzen Meer. Nur ein paar Dutzend Kilometer entfernt befindet sich das Asowsche Meer, das wäscht auch die Halbinsel und die Straße von Kert...

Maria Вискунова: Biografie, Fotos vor und nach der Lidkorrektur

Maria Вискунова: Biografie, Fotos vor und nach der Lidkorrektur

Maria Вискунова, welches Foto oft findet man auch auf den weiten des sozialen Netzwerks "Instagram", bekannt als make-up-Künstler, dessen Videos immer gefüllt mit pikanten саркастичностью und Lebendigkeit. Viele Nutzer des Interne...

Affe kaiserliche Tamarin: Merkmale der Arten, Lebensraum, Ernährung

Affe kaiserliche Tamarin: Merkmale der Arten, Lebensraum, Ernährung

kaiserliche Tamarin – es ist ein kleiner Affe, die zur Familie игрунковых. Die Familie umfasst über 40 Arten малорослых Affen, 17 von Ihnen gehören zu тамаринам. Aber heute möchte ich erzählen über eine ganz erstaunliche tai...