Siedlung Welle Temrjuk District: sauberes Meer, tolle Strände

Datum:

2019-10-06 22:30:11

Ansichten:

231

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Die Siedlung Welle Temrjuk Bezirk der Region Krasnodar liegt auf der Halbinsel Taman am Schwarzen Meer. Nur ein paar Dutzend Kilometer entfernt befindet sich das Asowsche Meer, das wäscht auch die Halbinsel und die Straße von Kertsch verbindet diese beiden Meere. Zustimmen, die Lage ist nicht ganz normal.

Die Siedlung Welle

Wenn es einen Wunsch, ruhig entspannen Sie am Ufer des Schwarzen Meeres, ohne Hektik und Lärm, dann ist die Welle Temrjuk District perfekt. Es ist natürlich nicht die Südküste der Krim und nicht der Küste des Nordkaukasus, aber die frische Meeresluft mit einem hohen Gehalt an JOD, die ruhige ländliche Umgebung machen den Urlaub unvergesslich für eine lange Zeit.

Eine Welle von Temrjuk District - Dorf jung, wurde im Jahr 1970 gegründet und hat eine reiche Geschichte. Aber auch hier gibt es Ihre Schönheit und Sehenswürdigkeiten. Es liegt am steilen Ufer des Meeres. Vom Ufer aus genießen Sie eine atemberaubende Seestücke. Ein Gefühl der Leichtigkeit und des Fliegens. Das abgelegene Dorf liegt abseits der belebten Urlaubsorte und die Vorteile der Zivilisation. Vielleicht zieht es immer mehr Urlauber hierher, müde von der städtischen Hektik.

Seine Wichtigsten Vorzüge – das Meer und die Stille. Dieser Ort wird für diejenigen, die müde von der Hektik und Einsamkeit. Wenn Sie nicht genug Unterhaltung, das 8 km vom Dorf befindet sich der Taman, oder besuchen Sie die Anapa oder Temrjuk, die ein wenig weiter.

In der Nähe des Dorfes gebaut Seehafen „Taman», mit hohen Ufer der Siedlung sichtbar langer Steg, Stretching in das Meer, auch baut Anlage zur Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln, aber dieses urbane Landschaft nicht stört Hunderte von Russen hierher kommen wieder und wieder. Nach den Rezensionen der Touristen, hier ist ein sehr sauberes und warmes Meer.

Strände

Das Meer ist hier wirklich überraschend sauber. Hier zwei mal am Tag, zur Allgemeinen Freude der Kinder, schwimmen Delfine, was sagt das über seine ökologischen Wohlbefinden. Die Siedlung Welle Temrjuk District befindet sich auf dem hohen Ufer des Schwarzen Meeres. Um den Strand zu erreichen müssen Sie überwinden den Abstieg auf der breiten Holztreppe, die den Sand-ракушечой Streifen der Küste.

Jemand so eine Variante nicht mag, und jemand, im Gegenteil, der tägliche Abstieg und Aufstieg in den Berg Energieschub geben. Aber полупустынный Sandstrand mit einem flach abfallenden Ufer, den weggehenden ins Meer, befriedigt die anspruchsvollsten. In diesen Bereichen viele Algen, verleiht der Luft der Geruch von JOD. Das spricht für die große und seinen Inhalt im Wasser und in der Luft. Ihr Aufenthalt hier wird Kindern und nützlich für diejenigen, die Probleme der Schilddrüse.

Mehr:

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Wettbewerb – das ist das Konzept der inhärenten Marktwirtschaft. Jeder Teilnehmer des Finanz -, Handels-Beziehungen neigt dazu, der beste Ort in der Umgebung, wo er muss funktionieren. Genau aus diesem Grund entsteht die Konkurrenz. Der Kampf z...

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Aufgrund der usbekischen den Namen des Mannes liegen die alten iranischen, kam zu uns aus der türkischen Sprache und формировавшиеся für mehrere Jahrhunderte. Statt historische Ereignisse und Veränderungen in der Kultur der Arabisch-jüdischen Einflus...

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow - bekannte russische und Ukrainische Journalist, politischer Analyst, Entwickler der kommerziellen unabhängigen Fernsehsenders NTV. Außerdem auf seinem Konto zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Die wichtigsten Neuigkeiten im über...

Natur-und Klimaverhältnisse

Befindet sich P. Welle Temrjuk Bezirk der Region Krasnodar im Süden der Halbinsel Taman. Mit zwei Seiten umgeben von Landzungen Panagia und Iron Horn. Die Stadt Taman befindet sich in einer Entfernung von 8 km von Wellen. Das Klima ist gemäßigt-kontinental, eher der übergang vom kontinentalen zum Meer.

Der Winter ist mild, regnerisch. Die mittlere Temperatur des Winters +2. Der frühe Frühling und Spätherbst. Die Badesaison beginnt im Mai. Sommer ist gemäßigt heiß, an einzelnen Tagen kann die Temperatur bis zu 30 Grad und höher. Die geringe Niederschlagsmenge macht die Anzahl der sonnigen Tage maximal. Das Wasser ist auf 26 Grad erwärmt.

Die Siedlung Welle Temrjuk Bezirk der Region Krasnodar befindet sich in der Steppenzone, so gibt es keine solche fülle der Vegetation, wie an der Küste des Nordkaukasus. Aber im Dorf und der Umgebung viele Gärten und Weinbergen. Genau in dieser Gegend gedeihen die Rebsorten, aus denen geboren werden die berühmten таманские Wein.

Infrastruktur des Dorfes

In Bezug auf die meisten Urlauber, die Siedlung erinnert an ein großes Dorf, mit eine entspannte Lebensart seiner Bewohner, Landwirtschaft Beschäftigten, und in jüngster Zeit dem Geschäft: Auslieferung der Miete, öffentliche Energieverwaltung, Erbringung von Dienstleistungen entstehen. Im Dorf gibt es eine Schule, Krankenstation, Kindergarten, Postamt, Spielplatz. Von hier aus zwei mal täglich ein Bus in Anapa, Temryuk und Taman. Es gibt промтоварные und Lebensmittelgeschäfte, Kantinen und Cafés. Hier gibt es keine Apotheke, also mit allen Medikamenten müssen im Voraus reserviert werden.

Unterkunft

Für diejenigen, besuchen Sie die Welle, die alle den Weg hierher geöffnet. Private Unterkunft noch nicht so viel, aber es gibt Pensionen, private Hotels, Gästehäusern, die mit allen Vorteilen der Zivilisation: Duschen, Toiletten, Gemeinschaftsküchen, wo Sie hausgemachte Speisen zubereiten. Es ist wünschenswert, buchen Sie Ihre Unterkunft in März-April, die Preise in dieser Zeit niedriger als in der Hochsaison.

Für Diejenigen, die nicht wollen, Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten, können Sie den lokalen Gaststätten oder Sommer-Café. Unterkunft in der Privatwirtschaft gemütlich und ziemlich Billig, es ist ein Zimmer für Urlauber. Der Zustrom der Urlauber hier nicht einmal in der Hochsaison, aber komfortable und gemütliche Unterkunft am besten im Voraus zu buchen.

Anfahrt

Die Siedlung Welle liegt siebzig Kilometer von Anapa, aus dem am morgen und am Abend-Leistungsverhältnis passt. Natürlich ist es besser, hierher zu kommen mit seinem Auto, da wird bequem die Sehenswürdigkeiten der Taman-Halbinsel.

Die Umliegenden Sehenswürdigkeiten

In der Nähe des Dorfes Welle Temrjuk District, befindet sich der Salse, by the way, an der Küste der Taman-Halbinsel mehrere Dutzend. Ihre Schlamm wird zur Behandlung von dermatologischen Erkrankungen, in der Kosmetik. Wie die Forscher feststellten, die ersten Menschen erschienen auf dem Gebiet der Taman-Halbinsel über eine Million Jahre zurück.

Archäologische Stätten auf der Halbinsel viele. Die Geschichte der Völker, die hier bis zum Ende ist nicht studiert worden. Hier gab es große griechischen Kolonien, wohnten die Kimmerier, die Chasaren. Nicht verschont dieses Land und die alten Ruthenen. Eine seltene Münze oder alte амфору für diejenigen, die Tauchen, - eine gemeinsame Sache. Im Zuge Temrjuk District zu Tauchen sind mit großer Ehrfurcht. Erfahrene Instruktoren helfen Ihnen, sich mit Unterwasser-Sehenswürdigkeiten, Tauchen, Angeln.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Maria Вискунова: Biografie, Fotos vor und nach der Lidkorrektur

Maria Вискунова: Biografie, Fotos vor und nach der Lidkorrektur

Maria Вискунова, welches Foto oft findet man auch auf den weiten des sozialen Netzwerks "Instagram", bekannt als make-up-Künstler, dessen Videos immer gefüllt mit pikanten саркастичностью und Lebendigkeit. Viele Nutzer des Interne...

Affe kaiserliche Tamarin: Merkmale der Arten, Lebensraum, Ernährung

Affe kaiserliche Tamarin: Merkmale der Arten, Lebensraum, Ernährung

kaiserliche Tamarin – es ist ein kleiner Affe, die zur Familie игрунковых. Die Familie umfasst über 40 Arten малорослых Affen, 17 von Ihnen gehören zu тамаринам. Aber heute möchte ich erzählen über eine ganz erstaunliche tai...

Stadt Cool in Kabardino-Balkarien - Beschreibung, Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen

Stadt Cool in Kabardino-Balkarien - Beschreibung, Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen

Coole Stadt liegt im Nordosten der Republik Kabardino-Balkarien, im kaukasusvorland, in 50 km von Nalchik am Fluss Malka. Die Stadt - die zweitgrößte in der Republik. Ab 2017 hier wohnt 57880 Personen. Es ist das kulturelle, indus...