Occipital Nerv, Entzündung: Symptome und Behandlung

Datum:

2018-06-20 11:40:17

Ansichten:

789

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Occipital Nerv, Entzündung der durch Quetschung nahe gelegenen Geweben, verursacht Kranken Menschen eine Menge Leid. Mit dem Fortschreiten der Krankheit betroffenen Nervenwurzeln im Halsbereich. Der Schmerz wird unerträglich, und die Bewegungen während des Angriffs begleitet von übelkeit und manchmal tendenziell unbewussten Zustand. Symptomatik sehr individuell. Oft ist der Patient klagt über die Verbreitung von Schmerzen im ophthalmische, temporalen und frontalen Teil.occipital Nerv Entzündung

Auf welche Arten gliedert Neuralgie?

Als pathologischen Prozess manifestiert sich in einem Bereich wie dem occipital Nerv? Entzündung gliedert sich in zwei Formen, abhängig von der Ursache, es verursacht:

  • Primäre oder idiopathische. Ihre Entwicklung erfolgt ohne Voraussetzungen.
  • Sekundäre Form wird verursacht durch Verletzungen, Tumoren und anderen pathologischen Prozessen.

Wie zeigt sich eine Entzündung occipitalis? Symptome und Behandlung, Fotos werden in diesem Artikel vorgestellt.

Entzündung occipitalis Symptome und Behandlung Foto

Wo liegt occipital Nerv?

Sensorische Nerven-Zweige in den Kranz am Hals, zwischen Brust-Abteilung und dem Schlüsselbein, erstrecken sich weiter unter dem Muskel im Nacken. Hinter der zweiten zervikalen Wirbel liegt occipital Nerv. Es verbindet Gewebe und Organe mit dem zentralen Nervensystem, dass die Impulse.

Was passiert, wenn eine Neuralgie?

Occipital Nerv, Entzündung der provoziert ärger, buchrücken weist eine erhöhte Empfindlichkeit. Die Fasern in der Wurzeln bei auftreten von Störungen struktureller Natur beginnen, servieren Impulse hoher Frequenz, und die verursachen Schmerzen.

Was sind die Gründe?

Entzündung occipitalis, die Symptome und deren Behandlung in diesem Artikel beschrieben werden, hat seine Trägerraketen Mechanismen.

  • Die häufigste Ursache für die Entstehung der Krankheit ist das Vorhandensein von degenerativen Bandscheibenerkrankungen in der Halswirbelsäule. Dabei beschädigt der Kern in der Scheibe Wirbels.
  • Trauma im Bereich des Rückens oder des Halses, verursacht die Kompression von Nervenfasern.
  • Erkältung occipitalis.
  • Das Vorhandensein von Arthritis der Halswirbelsäule Wirbel.
  • Überanstrengung der Muskeln des Halses und der Schulter.
  • Bewegungsmangel, dauerhafter Verbleib beim Autofahren, der Aufenthalt auf dem Computer-Monitor, Schreibtisch. Die Muskeln verkrampfen Krämpfe, fördert die Entwicklung von chronischen Neuralgien.
  • Infektiöse Läsionen, die воздействую auf die Nervenfasern.
  • Das Vorhandensein von Krankheiten wie Enzephalitis und Meningitis.
  • Gutartige und bösartige Neubildungen verschiedener Genese und deren Anordnung im Bereich der Halswirbel und des Gehirns.
  • Autoimmunerkrankungen, die provozieren Zerstörung der Immunität der Nervenzellen des Körpers.
  • Das Vorhandensein von multipler Sklerose.
  • Rheumatische Gelenke.
  • Das Vorhandensein von Lupus erythematodes.
  • Arthritischen Salz.
  • Diabetes mellitus.
  • Entzündung in den Blutgefäßen.
  • Nervenstress.
  • Negative Emotionen.
  • Spondylitis vor dem hintergrund der Tuberkulose.
  • Schwere von Erkältungen oder Grippe.

Entzündung occipitalis Symptome und Behandlung

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

Symptome

Entzündung occipitalis, deren Symptome sind vielfältig, manifestiert sich auf der Ebene des Gefühls.

Das Primäre Symptom der Entzündung occipitalis ist eine akute Schmerzen, tauchten episodische. Lokalisierte Schmerzen im Bereich der Innervation Nerven im Nacken. Sie kann sich auf den Hals oder das Ohr zu schlagen, wie eine Seite (ziemlich oft), und beide, in Abhängigkeit von der weite der Ausbreitung der Entzündung.

Schmerzempfindungen eigentümlichen Charakter tragen. Patienten vergleichen Ihre Empfindungen mit einem Schuss, den Durchgang der elektrischen Entladung, brennende pulsieren. Empfindungen erstrecken sich entlang der Anordnung der Nervenfasern. Schmerzen sind akut, ziemlich intensiv, oft bringen Patienten Qual. Provokateure treten die Drehung des Kopfes, niesen, Husten. Um die Beschwerden abgeklungen, die Patienten halten den Kopf in einer bequemen Position für Sie, durch leichtes kippen Sie nach hinten oder seitlich.

Weiterhin jeder Anfall kann von einigen Sekunden bis zu mehreren Minuten. Die Anzahl der Anfälle pro Tag variiert vom einzelnen Fall bis zu hundert. Eine große Anzahl der Attacken verhindert, dass der Leidende ein erfülltes Leben führen, wird der Grund für den Rückgang der Arbeitsfähigkeit. In einigen Fällen in der Zeit zwischen den Anfällen im Nacken gefeiert drückender dumpfer Schmerz.

Ein Markantes Merkmal der Krankheit ist das Vorhandensein von тригерных Auflagen Punkten. Bei der Anpressung auf Ihnen aufgerufen akute Schmerzen.

Von einem großen Nerv, der in der Rückseite des Kopfes, erfolgt eine fiktive Linie, die verbindet warzenfortsatz und Hinterkopf gehen. Es gliedert sich in drei Teile. Die Lage der Punkte befindet sich zwischen der mittleren und inneren Drittel.

Für kleine Nerv im Nacken im Bereich der Befestigung грудинной Muskeln zu сосцевидному dem querfort, am Rand hinten (Punkt Керера).

Ein weiteres anschauliches Symptom der Krankheit ist eine Abnahme der Empfindlichkeit im Bereich Gereizte. Die Injektion wird vom Patienten als Berührung, sondern auf leichten Druck mit der Hand überhaupt nicht zu spüren.

Wie sonst kann eine Entzündung zeigen sich occipitalis? Die Symptome können sagen Kribbeln, kriechen Kribbeln, brennen und andere Empfindungen. Die Struktur der Haut in diesemTeil kann gebildetem. Gefeiert wird Ihre Blässe oder, im Gegenteil, Rötungen.

Charakterisiert Auch die Krankheit eine erhöhte Lichtempfindlichkeit. Helles Licht provoziert drückender Schmerz im inneren Teil des Auges.

Entzündungszeichen occipitalis ähnlich mit den Symptomen der Migräne. Aber bei Ihrer ständigen Manifestation wenden Sie sich an einen Spezialisten.

Entzündungszeichen occipitalis

Wie erfolgt die Diagnose?

Neuralgie zu diagnostizieren ist ziemlich schwierig. Die Ursachen der Migräne können unterschiedlich sein. Also der Arzt führt eine Gründliche Untersuchung, Anamnese beträgt, erkennt das Vorhandensein oder das fehlen der Neuralgie eine der folgenden Methoden:

  • Computertomographie. Sie ermöglicht es, Schichtung Darstellung von Gewebe durch Röntgenstrahlen. Diese Methode zeichnet sich durch Besondere Genauigkeit bei der Diagnose von verschiedenen Krankheiten.
  • Durchführung von Röntgenaufnahmen. Diese Methode ermöglicht die Beurteilung der Zustand der Gelenke und Knochen.
  • Magnetresonanz-Tomographie (MRT) geben kann Bild über den Zustand der Weichteile und der Knochen durch die Bestrahlung der vermuteten Zone der Niederlage elektromagnetische Wellen.

Maßnahmen bei der subakuten Periode

Viele interessieren sich, wie Sie zu behandeln Entzündung occipitalis in der subakuten Periode. In diesem Fall können Sie verbringen eine heiße Prozedur. Zu Hause können Sie machen Sie Kompressen mit Alkohol, Tinktur von Lavendel oder Salicylsäure Alkohol. Bewährt Akupunktur und Physiotherapie. Anzumerken Laserbestrahlung und Ultraschalltherapie.

Wie erfolgt die Behandlung?

Behandeln Sie die Entzündung occipitalis kann konservativ oder chirurgisch. In Erster Linie ärzte versuchen, sich der Operation zu vermeiden.

Als Entzündung zu stoppen occipitalis? Was zu trinken?

Entzündung occipitalis dass vertrinken

Konservative Behandlungen beinhalten:

  • Verwendung von nicht-steroidalen Arzneimitteln, die entzündungshemmend wirken. Zum Beispiel, wie "Diclofenac", "Ibuprofen", "Meloxicam", "Naproxen" und andere. Medikamente lindern Schmerz und wirken entzündungshemmend.
  • Gelten Auch Muskelrelaxantien. Diese Medikamente sind zur Verringerung der Muskelspannung. Ihre Anwendung bietet hervorragende Ergebnisse, vorausgesetzt, dass die Entwicklung der Entzündung des Nervs im Nacken verursacht durch Krampf der Muskeln auf dem Weg zu seiner пролегания. Den höchsten Wirkungsgrad haben solche Medikamente wie "Tizanidin" ("Sirdalud") und "Мидокалм".
  • Verwendung von Mitteln gegen Zuckungen und Antidepressiva.
  • Blockade der Nerven im Hinterkopf. Dieses Verfahren beinhaltet die Einführung in Punkt neuroforamina auf der Haut der Mischung von Medikamenten. Kann es sein, solche Hormonpräparate, als "Hydrocortison", "Дипроспан", "Dexamethason" oder Anästhetika -"Lidocain", "Novocaine". Bei korrekter Durchführung der Blockade Schmerzsyndrom nachlässt. Manchmal nach einiger Zeit erforderlich nochmalige Durchführung des Verfahrens.
  • Физиотерпевтические Methoden. Anwendung von Ultraschall, Laser-Therapie, Elektrophorese, Magnetfeldtherapie.
  • Anwendung der Massage in Kombination mit Bewegungstherapie.
  • Fußreflexzonenmassage.
  • Manuelle Therapie. Zum Beispiel, Traktion der Wirbelsäule. Eine solche Maßnahme gerechtfertigt bei degenerativen degenerativen Prozessen an der Halswirbelsäule.

In einigen Fällen ist eine Operation angezeigt?

In den Fällen, wenn die Schmerzen chronisch oder tritt das fehlen einer positiven Dynamik in der konservativen Behandlung, ärzte empfehlen die Durchführung der Operation.

Chirurgische Intervention ist von zwei Arten:

  • Anregung der Nerven im Nacken. Zu Ihrer окончаниям sind Leitungen, durch die die Stromimpulse, купирующие Schmerzempfindungen. Auf die schmerzhafte Stelle dem Patienten Vibration zu spüren oder ein Gefühl der Wärmeverteilung. Ein solcher Eingriff hat ein großes Plus. Es verursacht keine Nebenwirkungen und bringt kleine Schäden einer mechanischen Körper. Dieses Verfahren schafft die Hürde der übertragung von Nervenimpulsen Schmerzen von Nervenzellen zum Gehirn. Nach erreichen der Remission ist notwendig, eine Behandlung der Ursache der Krankheit, da diese Technik gehört zu der Kategorie der symptomatischen.
  • Микроваскулярная Dekompression erfolgt durch mikrochirurgischen Geräte. Es fördert die Deaktivierung der Kompression der Nerven. Der Kern des Vorhabens liegt in der Anpassung der Blutgefäße, die Druck auf die Nervenenden. Dies bewirkt eine Linderung von Schmerzen.

Wenn Chirurgie keine Wirkung richtige Ergebnis, den Patienten erneut zu untersuchen. Doch solche Fälle sind äußerst selten.

Wie die Krankheit zu behandeln zu Hause?

Wie Sie sich selbst behandeln Entzündung occipitalis? Die Behandlung der Volksmedizin nicht ausreicht. Sie sollten verwendet werden in Kombination mit primären medikamentösen Therapie, deren Schema zusammengestellt Ihrem Arzt.

Wie erfolgt die Behandlung der Entzündung occipitalis zu Hause? Es gibt eine Reihe von bewährten Methoden, Förderung купированию oder vollständige Beseitigung der Schmerzen, verursacht durch eine Entzündung okzipitalen Nerven:

  • Die Nutzung der Bäder mit Kräutern. Seine Basis sind Oregano, Thymian, Pfefferminze. Kräuter müssen sein genommen in den gleichen teilen. Übernimmt etwa ein Esslöffel mit der Spitze auf dem Glas des kochenden Wassers. Die Mischung sollte durch Gaze und fügen Sie in die Wanne.Die Dauer der Verfahren wird das Wasser sollte 10 Minuten betragen. Die Intensität der Behandlung hängt vom Grad der Schädigung der Nerven. In der Regel Verfahren sind Monat.
  • Anwendung von Kompressen. Übernimmt das zerkleinerte Gurke, Kartoffel, Zwiebel. Gemüse sollte Weinessig Gießen und lassen für zwei Stunden. Dabei ist die Mischung in regelmäßigen Abständen mit. Die Kompresse wird auf die Stirn und Hals zweimal täglich, morgens und abends. Dauert eine Stunde.
  • Tropfen für die Ohren. In jedem Ohr wird durch ein paar Tropfen rohe Rüben. Burak kann man Rost, legen Sie Sie in Gaze. Die resultierende Tampon nach innen gelegt Ohr.
  • Das Auskochen nach innen. Zwei Teelöffel Hexenschuss (verwenden Sie nur trockenes gras, so wie frisch gesättigt mit giftigen ölen) ein Glas mit kochendem Wasser gegossen. Sollte im Laufe des Tages auf 50 ml.

Kann ich mit diesen Methoden beseitigen die Entzündung occipitalis? Die Behandlung in der häuslichen Umgebung hat einen hohen Wirkungsgrad, aber wie bereits erwähnt, wird es in Verbindung mit der medikamentösen Therapie, der vorgeschriebenen Arzt.

die Behandlung der Entzündung occipitalis zu Hause

Mögliche Folgen

Wenn keine geeignete Behandlung der Schmerz beginnt, um die Fortschritte. Okzipitale Nerven Zerstörung ausgesetzt. Neben der Entstehung von permanenten Schmerzen bekommen kann ist eine ernste Komplikation, wie Blindheit.

Intensive Schmerz tritt bei der Transformation der Entzündung occipitalis in der Neuropathie. Dabei die umliegenden Weichteile werden empfindlich und empfänglich, auch ohne Bewegung des Kopfes. Kann verformen Hals.

Die Beseitigung der Folgen stellt eine große Schwierigkeit, als die Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung. Beheben Krümmung des Halses ist nicht immer möglich. Oft wird der Mann in der arbeitsunfähigen Person.

Fazit

In dem Artikel wurde von den pathologischen Prozess in einem Bereich wie dem occipital Nerv. Entzündung es ist eine ernste Krankheit, das erfordert sofortige Behandlung. Es zeichnet sich durch starke Schmerzen im Nacken, die sich auf Augen und Ohren.

Wie angedockt Entzündung occipitalis? Die Behandlung sollte rechtzeitig, da die Krankheit in der Lage dazu führen, irreversible соложения.

Entzündung occipitalis Behandlung

In keinem Fall sollten Sie nicht greifen, um selbst eine Diagnose, da die Neuralgie kann спутана mit невритом, das erinnert Sie durch Ihre Symptome, erfordert aber völlig andere Ansätze bei der Behandlung.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Gonarthrose das Kniegelenk

Gonarthrose das Kniegelenk

Gonarthrose des Kniegelenks (Arthrose) ist auf dem ersten Platz unter anderem Arthrose, Auswirkungen auf die Gelenke der Extremitäten. Seine häusliche Titel „Ablagerung von Salzen». In der Tat, wirklich, Gonarthrose de...

Essen nach Blutgruppen: Produkte und Empfehlungen

Essen nach Blutgruppen: Produkte und Empfehlungen

Welche nur stromversorgungsarten keiner kommen Männer in Ihrem Streben nach schlanken Körper, Erfolg beim anderen Geschlecht und Jugend: von extremen Hunger bis zu mathematischen Ansatz, der vor allem durch populäre Protein-Diät-L...

Keine Anzeichen von Gehirnerschütterung – Grund, einen Arzt aufzusuchen

Keine Anzeichen von Gehirnerschütterung – Grund, einen Arzt aufzusuchen

das Gehirn ist eines der am meisten vernachlässigten Bereiche des menschlichen Körpers, daher ist über seine Funktionen und Möglichkeiten die moderne Medizin weiß man relativ wenig. Alles, was Sie wissen ü Ungefähre Lage der ...