Sportpalast (Tjumen) - Eisarena Nr. 1

Datum:

2018-06-29 02:50:13

Ansichten:

194

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Tjumen ist die Hauptstadt Sibiriens, einer der größten Städte Russlands. In den letzten Jahren gab es eine aktive Veränderung der Gestalt der Stadt: alte Gebäude restauriert, neue Objekte, entwickelt Ideen zur Verbesserung der Infrastruktur. Eines dieser Objekte war der Sportpalast. Tjumen kann nicht rühmen eine große Anzahl von solchen Stadien. Nach der globalen Restauration wurde er als "Zentrum des sportlichen Trainings". Ist die erste Eisarena der Stadt und die Heimat der Eishockey-Mannschaft "Rubin". Dies ist einer der beliebtesten Orte der Freizeit die Bewohner der Stadt.

Sportpalast (Tjumen) gestern und heute

Sports Palace Tyumen

Das Stadion wurde Errichtet im Jahr 1971 und dann "Spartak" hieß. Ein wenig mehr als zehn Jahren begann die Rekonstruktion des Gebäudes, das endete erst 1988. Durch solche Veränderungen das Stadion verwandelte sich in eine ausgewachsene Sportanlage, das machte es geeignet für Wettkämpfe in verschiedenen Sportarten.

Sports Palace Tyumen Recht kann davon ausgehen gesammelten Kräften der ganzen Welt. Seine Konstruktion und die Komponenten wurden aus allen teilen der damaligen Sowjetunion. Interessante Tatsache: das Dach sind aus dem gleichen Material, das verwendet wird beim Bau von Flugzeugen.

Sports Palace Tyumen Adresse

Heute ist der Palast des Sports (Tjumen) - die erste Eisbahn der Stadt und die Heimat Arena für die Eishockey-Mannschaft "Rubin". Komfortable Tribüne Platz für eine große Anzahl von Zuschauern, durch den Wiederaufbau gab es weitere 200 Plätze. War in der Geschichte des Baus und ein weiteres denkwürdiges Seite: am Anfang von null hier wurde die Meisterschaft im judo.

Sportpalast (Tjumen): Adresse, Kontakt

Gäste und Bewohner der Stadt nicht so schwierig, eine Sport-Arena, genug kommen unter: St. R. Luxemburg, 12. Kontakt Telefon: +7 (3452) 64-20-04. Der Gouverneur des Gebiets hat vor Sport Ausschuss die Aufgabe: bringen Sportpalast auf das hohe Niveau der Bedienung, wird die Einnahme Turniere von internationaler Tragweite.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Kinderzentrum

Kinderzentrum "Lukomorye", Novosibirsk: willkommen im Märchen

Im Einkaufszentrum „Jupiter», dass in der Lindenstraße in Nowosibirsk, erwartet seine Gäste mit Kinder-Theater-Entertainment-Center „Lukomorye». Dies ist ein erstaunlicher Ort, in dem Theateraufführungen ge...

Das goldene Tor in Wladimir: Geschichte, Merkmale Wissenswertes

Das goldene Tor in Wladimir: Geschichte, Merkmale Wissenswertes

die Stadt Wladimir, die gegründet wurde, im Jahr 990, eine große Anzahl von Sehenswürdigkeiten, die beide noch aus dem Mittelalter. Einer der wichtigsten gelten als das Goldene Tor, errichtet in der Mitte des zwölften Jahrhunderts...

Sehenswürdigkeiten in Gagra (Abchasien), oder wir brauchen Keine türkische Küste

Sehenswürdigkeiten in Gagra (Abchasien), oder wir brauchen Keine türkische Küste

An der Südostküste des Schwarzen Meeres befindet sich eine kleine, aber sehr malerischen Land Abchasien. Die erste Stadt, die sich Touristen im Norden der Region, ü Gagra. Diese einzigartigen „Tor» Land der Sonne ...