Wie läuft das Sakrament der Taufe Baby

Datum:

2018-07-04 11:40:12

Ansichten:

127

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

In der Orthodoxen Lehre ist ein besonderes Ritual – das Sakrament der Taufe Baby, in dem das Kind geht vom sündigen Leben („sterben“) und wiedergeboren durch den Heiligen Geist in die geistige, helle Welt. Dieser Brauch geht nur einmal, denn die Geburt kann nicht wiederholt werden. Viele Leute verstehen nicht seine Ernsthaftigkeit, Begehen, um nicht von anderen zu unterscheiden. Lasst uns sehen, was dieses Ritual, wie es geschieht und wie man sich darauf vorbereiten.

Vorbereitung auf das Sakrament der TaufeWarum muss ich mich taufen lassen

Das Sakrament der Taufe Baby befreit von der Stammvater der Sünde, das heißt von der Schuld Adams und Evas, Verbot verstoßen, Gott, einzelne der Versuchung des Teufels verbotene Apfel zu Essen. So wird der Mensch ein Mitglied des Tempels empfangen und Hilfe im Gebet. In ihm den Wunsch zu Leben nicht für sich, sondern für Gott und andere Menschen. Der Christ soll die Gebote des Herrn befolgen. Die Hauptsache im Sakrament der Tatsache, dass der Gläubige ist geboren für die Ewigkeit, das heißt, nach dem Tod geht in das Himmelreich.

Die Vorbereitung auf das Sakrament der Taufe Baby

das Sakrament der Taufe Baby

In Erster Linie müssen entscheiden, wer die Paten. Wenn sich nur eine Person, dann ist es zulässig. Zumindest, wenn die richtigen Leute nicht, die Diener der Kirche verbringen Ritus ohne Paten. Favoriten müssen an Gott glauben und in die Kirche zu gehen, vor allem vor der Taufe. Sie müssen beten, beichten und die Kommunion empfangen, kennen das Symbol des Glaubens.

Für die Durchführung dieser feierlichen Brauches benötigen крестильный Set, das man in der Kirche. Darin enthalten ist ein weißes Hemd (mit Stickerei) und Kreuz. Kaufen Sie sollten auch ein Handtuch oder простынку, um nach dem Baden wickeln des Kindes.

Mehr:

Der Mann-Widder: Eigenschaft, Kompatibilität, Features und interessante Fakten

Der Mann-Widder: Eigenschaft, Kompatibilität, Features und interessante Fakten

Offen und fröhlich, ein Mann, dem es nicht eigen ist entmutigt. Weich, großzügig und äußerst zuverlässiger Mann, der verrückt nach Abenteuer und Eskapaden. All das – der Mann-Widder! Eigenschaft dieses Sternzeichens – das Thema des heutig...

Ändern Sie Ihre Welt zum besseren: Meditation auf die Anziehungskraft der Liebe

Ändern Sie Ihre Welt zum besseren: Meditation auf die Anziehungskraft der Liebe

Positive Psychologie – eine ganze Strömung in der modernen angewandten Psychologie, die Menschen hilft zu lernen, sich selbst zu lieben und die Welt, fühlen Sie sich selbstbewusster im Alltag, um loszuwerden des negativen Denkens. Sie zu motivi...

Was träumt goldene Ohrringe oder Als um Ihr Leben zu verwalten?

Was träumt goldene Ohrringe oder Als um Ihr Leben zu verwalten?

Über die Tatsache, dass Diamanten – die besten Girly Freunde, die ganze Welt weiß. Frauen sagen es ist stolz und fast arrogant, und Männer – mit den Zähnen knirschend und drehte von innen nach außen Brieftaschen. Besonders gierige Damen D...

Wie wird das Sakrament der Taufe Baby

Für die Durchführung dieser feier werden kann und unmittelbar nach der Geburt. Doch viele Mütter möchten auf diesem fest anwesend sein, aber es wird Ihnen verboten, den Tempel zu betreten, seit 40 Tagen. Danach können Sie in die Kirche gehen.wie wird das Sakrament der Taufe

Das Sakrament der Taufe Baby beginnt wie folgt: zünden drei Kerzen, und der Priester liest das Gebet und umgeht den Tempel. In dieser Zeit Paten halten das Kind an den Händen eingewickelt in eine normale Windel oder Decke. Nach dem Lesen der Paten werden aufgefordert, sich zu drehen in Richtung Westen, so wie es ist symbolisch der Satan. Der Priester wird zu tun Anrede an die Paten, die Sie aufrichtig und selbstbewusst zu reagieren, statt des Kindes. Zuerst fragt er: „du отрекаешься vom Satan, seinem stolz und ihm zu dienen?». Antwort: „ich“. Dann zu sagen: „Dun und spucken auf ihn». Diese Aktion gilt als die wahre Verachtung des Teufels. Danach fragt er nach Osten drehen und stellt die Frage: „Du сочетаешься Christus?», was muss ich Antworten: „Сочетаюсь». Dies bedeutet, dass Paten geben das Wort Gott über die treue des Babys zu Gott. Dann sprechen die Taufpaten auswendig Gelehrte Gebet Glaubensbekenntnis. Dann der Priester liest ein Gebet Flehen, Heiligung öl und Wasser, die das Baden des Kindes. Weiter Kind salbt mit heiligem öl, dann nimmt ihn tauft, badet, stieß bei diesem Gebet die Rede.

Nun aus den Händen des Priesters ein Kind wird an einen der Paten in ein Tuch mit Spitze (крещальную крыжму). Es muss wischen von Feuchtigkeit, nach dem, was zu tragen крестильную Hemd und ein Kreuz. Danach geht das Sakrament der Firmung, wo der Priester salbt das Kind Heiligen Frieden, begeht Tonsur, Lesen bei diesem Gebet. Endet das Sakrament der Taufe-Baby-Segen für mich auf dem Weg aus der Kirche mit der Notwendigkeit, küssen das Kreuz.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Kirche der Geburt Christi in Mytischtschi. Der Dienst in der Kirche der Geburt Christi

Kirche der Geburt Christi in Mytischtschi. Der Dienst in der Kirche der Geburt Christi

In der Moskauer Region eine Vielzahl von religiösen und kultischen Bauten. Die Tempel des Moskauer Gebiets sind nicht nur in der Region, sondern auch in anderen Städten Russlands. Unter Ihnen gibt es diejenigen, die haben eine rei...

Simon Ushakov,

Simon Ushakov, "das Heilige Antlitz": Beschreibung und Foto

Icon Simon Uschakow "das Heilige Antlitz" - eine der bedeutendsten in der Orthodoxie. Es wurde in der Mitte des XVII Jahrhunderts für das Dreifaltigkeits-Sergius-Kloster, das sich in Sergijew Possad. Bisher Ihr kommen verehren jäh...

Welche orthodoxe fest am 31. August? Kirchliche Feiertage 31.

Welche orthodoxe fest am 31. August? Kirchliche Feiertage 31.

In der Orthodoxie gibt es Besondere Tage, die sich durch Feierlichkeit und widmet sich der feier des Heiligen Veranstaltungen. Die wichtigsten liturgischen Datum des Kreises, die jeder kennt, der glaubt jedoch, welcher am 31. Augu...