Welche orthodoxe fest am 31. August? Kirchliche Feiertage 31.

Datum:

2018-07-03 14:40:11

Ansichten:

129

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

In der Orthodoxie gibt es Besondere Tage, die sich durch Feierlichkeit und widmet sich der feier des Heiligen Veranstaltungen. Die wichtigsten liturgischen Datum des Kreises, die jeder kennt, der glaubt jedoch, welcher am 31. August ein Orthodoxes fest wird gefeiert, nicht alles ist bekannt.

Die Verehrung Florus und Laurus

Der Tag der Tierarzt zum ersten mal gefeiert wurde in der Orthodoxie vor vier Jahren mit dem Segen der Kirche. Die Initiative hat eine Gruppe von Wissenschaftlern der landwirtschaftlichen Akademie der Wissenschaften. Patriarch Kirill gerichtet war der Antrag mit dem Vorschlag zuweisen Gedenktag der Märtyrer eintreten klicken Lorbeer und Feiertag ветврачей. Das Oberhaupt der Kirche ein Dekret unterzeichnet, stellt fest, dass dieser orthodoxe Feiertag (31) alle Christen gefeiert werden kann.

der orthodoxe Feiertag 31

Kleine Geschichte

Die Brüder Laurus und Фрол geboren waren in Byzanz in der II Jahrhundert. Growing up, Sie wanderten in Иллирию (das Gebiet des ehemaligen Jugoslawien). Gebete konnten Sie heilen den Sohn eines mächtigen Priesters, der nach diesem christlichen glauben. Darüber gehört, hat der Herrscher des Landes verurteilte die Brüder zum Tode verurteilt. Durch die Jahrhunderte die Reliquien der Märtyrer wurden freigelegt und zog nach Konstantinopel.

Heiligen in Russland wahrgenommen wurde, als Gönner jedes Vieh. Entsprechend der bekannten überlieferung, die könnte bleiben im Nowgoroder Land, am Tag, als öffneten sich unvergänglich macht, beendet die Sterblichkeit der Tiere. Auf dem BALKAN gedacht, dass der Erzengel Michael lehrte Florus und Laurus mit Pferden betrieben werden, auch auf den Bildern Sie werden umgeben von Pferden.

Die Tradition hervorheben himmlischen Gönner Vertreter der verschiedenen Berufe entstand bei den Christen im ersten Jahrhundert N. Chr. Nun Ihre Verteidiger haben Personen, deren Beschäftigung besteht in der Bergung und Behandlung von Tieren (Orthodox Tag Tierarzt - 31. August).

Mehr:

Der Mann-Widder: Eigenschaft, Kompatibilität, Features und interessante Fakten

Der Mann-Widder: Eigenschaft, Kompatibilität, Features und interessante Fakten

Offen und fröhlich, ein Mann, dem es nicht eigen ist entmutigt. Weich, großzügig und äußerst zuverlässiger Mann, der verrückt nach Abenteuer und Eskapaden. All das – der Mann-Widder! Eigenschaft dieses Sternzeichens – das Thema des heutig...

Ändern Sie Ihre Welt zum besseren: Meditation auf die Anziehungskraft der Liebe

Ändern Sie Ihre Welt zum besseren: Meditation auf die Anziehungskraft der Liebe

Positive Psychologie – eine ganze Strömung in der modernen angewandten Psychologie, die Menschen hilft zu lernen, sich selbst zu lieben und die Welt, fühlen Sie sich selbstbewusster im Alltag, um loszuwerden des negativen Denkens. Sie zu motivi...

Was träumt goldene Ohrringe oder Als um Ihr Leben zu verwalten?

Was träumt goldene Ohrringe oder Als um Ihr Leben zu verwalten?

Über die Tatsache, dass Diamanten – die besten Girly Freunde, die ganze Welt weiß. Frauen sagen es ist stolz und fast arrogant, und Männer – mit den Zähnen knirschend und drehte von innen nach außen Brieftaschen. Besonders gierige Damen D...

Die Verehrung des Johannes von Rila

was am 31. August der orthodoxe Feiertag

Der Ehrwürdige Johannes wurde Bulgaren und lebte im zehnten Jahrhundert. Traf der Tod der Eltern in den Jungen Jahren, er verteilt alle Güter an die Armen, empfing die Mönchsweihe und ließ sich auf einer unbewohnten Berg. Später wurde er von dort vertrieben die Räuber, nach dem er ging in die Wüste und wohnte in der Mulde. Dort blieb er bis zu sechzig Jahre alt, ernähren sich von Pflanzen und Wurzeln, ohne zu sehen, die Menschen.

Eines Tages Mönch das Privatleben verletzt wurde den Hirten, und zu ihm strömten die Menschen für die Heilung. So wurde die Wohnstätte, wo Abt Johannes war bis ins hohe Alter. Nach dem Untergang der Reliquien des Starzen wurden in Sofia, und jetzt Ruhe in der Stadt Tarnovo. In der orthodoxe Feiertag 31. August, zum Gedenken des Heiligen Johannes von Rila, geht es um Fragen der geistigen Bildung und des Glaubens.

Gedenktag Емилиана

der Kirche und die Orthodoxen Feiertage 31

Märt stammte aus einer edlen und frommen der Armenischen Art. In dieser Zeit im Land wurden die Verfolgungen der Christen, der junge Mann bereit war, für Christus zu leiden, und zog von zu Hause. Einmal in der Сполетту, Emilian führte frommen Leben und wurde bald zum Bischof gewählt in der Stadt Требия. Viele Heiden durch seinen Einfluss nahmen den wahren glauben, was halfen die Wunder, engagierte Märtyrer.

Trotz der Verfolgungen, kamen die heidnischen Kaisern, Emilian Gott nicht verleugnet. In der orthodoxe Feiertag 31. August, zum Gedenken der Heiligen, Gläubige können Gebete über die Stärkung des Glaubens und die Kraft des Geistes, zu bitten, den Schutz der Heiligen von bösen Gedanken und Dissens.

Die Verehrung der Ikone der Mutter Gottes „Pantanassa»

Das Bild der Jungfrau, die sitzt auf dem Thron, umgeben von Erzengeln mit Kind auf der linken Hand, ist seit langem bekannt. Bereits im achten Jahrhundert existierte ein Kloster, wo hielt sich dieses Symbol (Пантовасилисса). An den Wänden des Klosters gibt es Fragmente von Fresken, die in der Lage waren bleiben bis zu unseren Tagen.

Bekannte Ikone der Gottesmutter von „Pantanassa», die geschenkte Kloster Григориат, stehend auf dem Berg Athos. Das Bild Пантанассы Mönche präsentierte Frau St. Stephan Moldauischen, die Zarentochter Maria die Mangup.

Orthodox Tag der Tierarzt 31

In Russland-Image und Listen mit Ihnen sind in vielen Kirchen und Gläubigen sind wahre Wunder. So im Jahr 1991 war der Fall, als das Mädchen, die kranke Onkologie, sah das von der Papier-Symbole Licht, und Krankheit ist ein Rückzug. In der Mitte, wo das Kind behandelt wurde, wurde eine Kapelle errichtet zu Ehren Gnadenbild.

In der orthodoxe Feiertag 31. August, widmet sich die Ikone der Mutter Gottes „Pantanassa», geschehen zahlreiche Gottesdienste, während die Gläubigen sollen Gott zur Mittlerin Ihre Gebete. Besondere Sorgfalt sollten sich jene Leute, denen es in den Familien Krebspatienten. Sie können besuchen Sie Новоспасский Kloster und setzen Sie die Kerzen vor den Bildern, bestellen Sie ein Gebet für die Gesundheit lieben.

Anstelle des Schlusses

An diesem Tag beschlossen, nicht nur die kirchlichen Feiern und die Orthodoxen Feiertage - 31. August gefeiert und der Namenstag. Zu beachten ist der Tag des Engels können Männer und Jungen, die getauft unter den Namen George, Eugene, Gregory, Michael.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Warum träumt ein buckliger Mann: Interpretation und Warnung

Warum träumt ein buckliger Mann: Interpretation und Warnung

traumdeutungen – die Sache ist interessant und spannend. Kaum jemand wird sich weigern, hinter den dichten Schleier der Geheimnisse und erfahren Sie, was vor uns liegt. Oder sein Sie gewarnt, dass jetzt gegen ihn gebaut Intr...

Wie werde ich glücklicher und glücklicher? Verschwörungen auf das Glück

Wie werde ich glücklicher und glücklicher? Verschwörungen auf das Glück

Warum sind manche Menschen ständig bekommen, was Sie wollen, und andere werden durch die Tatsache, dass es gibt? Es ist etwas schwer, aber sehr wichtiges im Leben. Das Wort er - „Glück“. Wirklich erklären kann, was es ...

Traumdeutung: welche Träume Hüttenkäse

Traumdeutung: welche Träume Hüttenkäse

wir Alle wissen über die Vorteile einer solchen milchprodukt wie Hüttenkäse. Seit der kindheit Essen wir entweder in normaler Form oder als Füllung für Torten, Knödel oder andere Gerichte. Aber was, wenn dieses Produkt geliebt von...