Die Regierung und die Hauptstadt der Republik Altai. Geschichte, Sehenswürdigkeiten und interessante Fakten

Datum:

2019-09-13 07:30:18

Ansichten:

1005

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Table of contents:

Russland - ein Vielvölkerstaat, der Regionen sind die Gebiete, einzigartig in Bezug auf Kultur, Natur, und in vielerlei Hinsicht - unter dem Aspekt der respektvollen und friedlichen Zusammenlebens der verschiedenen Völker. Unter Ihnen - der Republik Altai. Was sind die bemerkenswertesten Etappen der Geschichte der Region? Worauf basiert seine Wirtschaft? Was sind die Merkmale der kulturellen Entwicklung des Altais heute?

Nehmen wir zunächst die Struktur der Staatsmacht der Republik. Unterscheidet Sie grundlegend von den Modellen, deren wirken in anderen Russischen Regionen?

Republik Bergaltai

Republik Altai: das System der macht

Die Regierung der Republik Altai - bei der engen Auslegung dieses Begriffs ist eine der Behörden, die das System der staatlichen Einrichtung des Subjektes der Föderation. Nach der Verfassung der betreffenden politischen Einheit, die Formulierungen in dem in der Regel ähnlich wie die entsprechenden Bestimmungen des Grundgesetzes der Russischen Föderation, die wichtigsten Institutionen der macht hier wirken im Rahmen der Aufteilung in gesetzgebende, Exekutive und Judikative.

Wenn interpretieren die untersuchte Begriff nicht als Autorität, sondern im weiteren Sinne, D. H. als ein System der politischen Steuerung, ist es wahrscheinlich, dass es ist erwähnenswert, dass die Regierung der Republik Altai organisiert unter Beachtung des Grundsatzes der übertragung einiger Befugnisse von der Ebene eines Subjektes der Föderation auf die Kommunalsteuer. Genauso wie in den meisten anderen Regionen Russlands.

Der Höchste Beamte in der Struktur der politischen Verwaltung der Region - Leiter der Republik Altai. Gewählt wird er durch eine direkte Abstimmung der Bevölkerung. Gleichzeitig leitet die Regierung (als Exekutive Behörde). Seine Zusammensetzung aus verschiedenen Ministerien der Republik Altai. Das oberste Organ der Legislative des Bundes - Öffentliche Versammlung. In der Sprache der indigenen Bevölkerung der Republik Altai, es klingt wie El-Kurultai. Dabei ist die Regierung rechenschaftspflichtig Staatlichen Bundesversammlung. Das oberste Gericht der Republik Altai - das höchste Gericht im Dritten Zweige der Regierung.

die Regierung der Republik Altai

Administrativ-politische System der Republik

Administrativ-politischen Struktur der Region bilden die 10 Bezirke, von denen jeder unterteilt in Gemeinden, sowie die Hauptstadt der Republik Altai. Dieses System der Organisation der macht ziemlich ähnlich mit den Modellen der Steuerung, realisiert in anderen nationalen Republiken der Russischen Föderation. Die Hauptstadt des Subjekts - die Stadt Gorno-Altaisk.

Jede der Gemeinden, die administrativ-politische System der Republik, verfügt über eine eigene Satzung, die obligatorisch von der Regierung registriert. Kapitel Mo gewählt durch direkte Abstimmung. Die Satzungen der meisten MOE umfassen Bestimmungen, nach denen das Kapitel Mo anführt und auch das ausführende Organ der jeweiligen territorialen Bildung. Allerdings die Variante, bei der die politische Figur die Gemeinde kann das Oberhaupt gesetzgebend-repräsentativen Struktur. So zum Beispiel in Шебалинском Gebiet der Mensch, bekleidend das Amt des Leiters des Verteidigungsministeriums, ist auch der Vorsitzende des rates der Abgeordneten. Der Leiter der UST-Коксинского des Landkreises wiederum leitet sich nicht nur das Gremium, sondern auch die Verwaltung Mo. Ein ähnliches Modell gilt in Чемальском Gebiet der Republik.

So, die Struktur der politischen macht des Subjektes der Föderation im Allgemeinen ähnlich mit Modellen, die in anderen Russischen Regionen. Daher studiert Sie die wichtigsten Momente, wenden wir uns an die Erforschung der nationalen und kulturellen Besonderheiten der Republik, die wiederum in vielen Aspekten einzigartig.

russische Republik Altai

Nationale Struktur

Unter den multinationalen Regionen in Russland - Republik Altai. Die Sprache der indigenen Bevölkerung der Linguisten gehören zu der Gruppe der Turksprachen. Er, zusammen mit dem Russischen eine der beiden Amtssprachen in den Subjekten der Föderation. In der Republik Altai - etwa 31 % der Bevölkerung. Die Mehrheit, rund 60 %, bilden die Russen. Bemerkenswert ist der Anteil der Kasachischen Ethnos - in der Größenordnung von 6 %. Darüber hinaus auf dieser Erde lebt eine Vielzahl von ethnischen Ukrainern und deutschen.

Altaier - ein indigenes Volk der Republik

Die Geschichte der Republik Altai interessant vor allem im Hinblick auf die Entwicklung der indigenen Volksgruppe. Betrachten Sie die wichtigsten Etappen der Ethnogenese des Altai, sowie Ihre soziale und kulturelle Kommunikation mit anderen Völkern. In der Tat, altaier ist ein Sammelbegriff für mehrere Stämme, sprechen Turksprachen. Die größte Volksgruppe ist телеуты, тубалары, урянхайцы, Schoren, теленгиты sowie Ethnos,genannt genauso wie der Titel-in der Republik - altaier, jedoch unterscheidet sich von anderen, verwandten ihm. Es gibt mehr als hundert ethnischen Untergruppen, die sogenannten сеоками. Die Zugehörigkeit zu ihm bestimmt, in der Regel Stammbaums des Menschen. Kommunizieren altaier in verschiedenen Dialekten. Die Sprache der indigenen Volksgruppe der Republik gehört zu киргизо-кыпчайской Untergruppe der Turksprachen Dialekte.

die Geschichte der Republik Altai

Herkunft des Altai

Ethnogenese des Altai unterscheidet sich in Abhängigkeit von der jeweiligen Region. Die nördliche Nation, die Republik, entstanden im Laufe der Kontakte der Stämme самодийского, ugrischen, türkischen und auch кетского Herkunft. Die Nachfahren dieser Ethnien gelten als тубалары. Wiederum im Süden sah die Zusammenarbeit zwischen den türkischen und mongolischen Stämmen. So gab es zum Beispiel теленгиты und телеуты. Aufgrund der Tatsache, dass die Altai-Völker des Nordens und des Südens haben eine unterschiedliche Herkunft und infolge des Mangels an großen Verkehrswege gegenseitigen Weise aktiv nicht in Berührung zu kommen, eine lange Zeit zwischen Ihnen blieben erhebliche Unterschiede in der sprachlichen, kulturellen, sozialen Aspekten. Und in der sowjetischen Zeit gab es einen spürbaren Konsolidierung des Ethnos.

Zur gleichen Zeit, wie einige Forscher weisen darauf hin, viele altaier in Erster Linie identifizieren sich nicht so sehr wie die Bewohner der Region und der titelnation, wie viel, wie die Zugehörigkeit zu einer Ethnie einer bestimmten, сеоку oder Geschlecht. Die zweite, glauben Anthropologen, zweitwichtigste Kriterium ist die Sprache, sondern auch familiäre und religiöse Traditionen, die Weltanschauung der Ahnen. Auch die Forscher, die für Altai wichtig ist der geographische Faktor, d.h. einen bestimmten Platz des Wohnsitzes, charakteristisch für ihn das soziale Umfeld.

die Entwicklung der Republik Altai

Die Moderne Kultur der indigenen Bevölkerung

Prozesse Besonders aktiv, was auf einen Anstieg des einheitlichen nationalen Identität des Altai unterschiedlichen genetischen Ursprungs, begann in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts. Eigentlich ist dieser Trend, wie einige Forscher glauben, in vielerlei Hinsicht prädestiniert, die Tatsache der Ankündigung im Jahr 1991 von den Behörden dieses Subjekt der staatlichen Souveränität in den Grenzen, die entspricht einer modernen Republik Bergaltai. Erhielt den offiziellen Status der Sprache der indigenen Volksgruppe. Rechtlich verankert sind die nationalen Feiertage, wie z.B. Tag der Unabhängigkeit, gefeiert am 3. Juli, oder E Volksfest-Ойын. Im Zuge der Prozesse, die das Wachstum des nationalen selbstbewusstseins des Altai, wurde restauriert eines der wichtigsten historischen sozialen Institutionen des Volkes - der Rat der ältesten generischen, oder зайсанов. Jetzt Ihre Rolle in der sozialen Entwicklung der Republik bewertet, wie ausschließlich wichtig, ergänzt die offiziellen Strukturen der macht.

die Republik Altai Sprache

Nicht zuletzt in der Entwicklung des Altai-Volkes besetzen Migrationsprozesse. In verschiedenen historischen Epochen indigene Völker der Region bewegten sich zwischen Bergen und Ebene. Wenn in den Jahren der sowjetischen Entwicklung, wie einige Forscher glauben, indigene Völker konnten tendieren zur übersiedelung in die Berge, jetzt das Volk beginnt zu erkennen, sich als Teil der bürgerlichen Gemeinschaft, die Ihren Wohnsitz in die sich auf der Ebene von Städten. Eine wichtige Rolle in dieser Richtung spielt die Hauptstadt der Republik - vor allem, weil nach der Krise der 90er hier blieben mehr oder weniger sinnvolle, wirtschaftlich, infrastrukturelle Ressourcen.

Altaier und Russisch

Die Geschichte der Republik Altai ist auch interessant unter dem Aspekt der Interaktion der indigenen und Russischen Völker. Beide Volksgruppe nebeneinander auf einem gemeinsamen Territorium, traditionell unterstützt den Frieden in der Beziehung. Das kulturelle Leben der Republik gesättigt wie die Aktivitäten des nationalen Charakters und russische Festlichkeiten. Einige der Feiertage der verschiedenen Völker zeichnen sich durch eine enge kulturelle Nähe. So zum Beispiel, Nationalfeiertag Дыылгаяк sehr ähnlich wie die russische fastnacht.

Wie die Forscher, die aktive Interaktion der altaischen Völker mit den Russen begann im 17. Dabei etwa bis zur Mitte des 18 Jahrhunderts ein großer Teil des Territoriums der heutigen Republik gehörte Джунгарского Khanate, mit der Beziehung des Russischen Reiches waren nicht die freundlichsten. Dieser Umstand war, wie Historiker glauben, eine signifikante Barriere für weiteren Kontakt der Russen mit den indigenen ethnischen Gruppen der Region. Zusammen mit der Tatsache, altaier lebten nicht in der günstigen sozio-politischen Bedingungen. Sie umgeben überwiegend feindlich gesinnten mongolischen und chinesischen Stämme. In der Folge Altay зайсаны - während Ihr Status in der nationalen Gemeinschaften war nahe daran, hatten die Russischen Fürsten - baten den König über подданстве. So, 2. Mai 1756, das Altai-Gebiet wurde Teil des Russischen Reiches. Seit dem Ende des 18 Jahrhunderts indigeneEthnien der Region wurden insbesondere die Interaktion mit Russischen Landsleuten zu fördern und auszubauen. Die Bewohner des europäischen Teils des Reiches, переезжающих auf neue Gebiete, angezogen, so die Forscher, die Perspektive der Aneignung von Ackerflächen. Zusammen mit den Siedlern auf Altai kamen die Diener der Russisch-Orthodoxen Kirche, die sich der missionarischen Arbeit.

Ein Beispiel einer Vereinigung der Russischen und indigenen Bevölkerung der Region kann als eine Hymne der Republik Altai. Er ist einzigartig, da kommt in zwei Versionen - in der Landessprache und auf Russisch. Jedoch seine zweite Strophe geschrieben nur auf Altai. Offiziell die Hymne der Republik Altai angenommen wurde relativ vor kurzem, im Jahr 2001. Dieses patriotische Lied, als Forscher, in vielerlei Hinsicht zeigt die Bedeutung und die Auswirkungen einer Jahrhunderte alten Freundschaft der beiden Nationen auf Ihre gemeinsame friedliche Koexistenz und einen Chor, sowie auf die Aussichten für die weitere Entwicklung der Republik Altai in sozial-politisch und kulturell.

Die Hauptstadt

Als interessant Hauptstadt der Republik Altai? Betrachten wir die wichtigsten Fakten. Liegt Gorno-Altaisk im Nordwesten der Republik, im Gebiet der Gemeinde maiminsky Bezirk. Die Bevölkerung der Stadt - mehr als 61 tausend Menschen. Die offizielle Geschichte der Gorno-Altaisk, wie einige Forscher glauben, wird seit Beginn des 19. Während an der Stelle der zukünftigen Hauptstadt befand sich eine kleine Siedlung gegründet, der eine der indigenen Ethnien der Region, телеутами. Allerdings gibt es von den Archäologen bestätigt Informationen, dass im Gebiet Gorno-Altaisk die Menschen lebten seit der Antike.

die Hauptstadt der Republik Altai

Aktiv gewöhnen zukünftige Hauptstadt der Republik Altai wurde seit den 20er Jahren des 19. Insbesondere im Jahr 1824 hier Stahl zu bewegen, die Siedler von Bijsk. Sie wurde im Jahre Dorf, dessen name auf einer der indigenen Sprachen klingt wie Улала. Es kam in der Zusammensetzung des biisker Kreises Tomsker Gouvernements. Die Entwicklung des Dorfes, so die Historiker, war im Zusammenhang hauptsächlich mit den Aktivitäten des Altai Geistlichen Mission. In den folgenden Jahrzehnten in Улала Stahl zu bewegen, die Kaufleute, Wonach die Ansiedlung wird zu einem bedeutenden Handelszentrum des biisker Kreises.

Im Jahr 1917 gab es eine Revolution, und Tipps an die macht kam. Es wurde beschlossen, die Form auf dem Territorium, wo befand sich das Dorf Улала, Bijsk und eine Reihe von anderen, die sich in der Region, Siedlungen, sowie Ойротскую autonome Region. Im Jahr 1922 Улала wurde es Verwaltungszentrum und im Jahre 1928 der Ort erhielt den Status einer Stadt. Im Jahr 1932 wurde er umbenannt in Ойрот-Tour. Im Jahr 1948 Ойротскую autonomen Region beschlossen wurde umbenannt in Gorno-Алтайскую. Änderten den Namen und die Hauptstadt. Seit diesem Moment heißt es Gorno-Altai.

Gorno-Altaisk: Wirtschaft

Betrachten Sie, wie die Hauptstadt der Republik Altai organisiert in wirtschaftlicher Hinsicht. In der sowjetischen Periode Gorno-Altaisk wurde ein mächtiges Industriezentrum. Hier befanden sich Unternehmen unterschiedlichster Branchen Bau, Maschinenbau, Metallurgie, Lebensmittel -, Druck -. Funktionierten Möbel-und Textilfabriken. Doch nach dem Zerfall der UdSSR der Großteil der Produktionen geschlossen. Einer der wenigen verbliebenen, die jetzt spielen eine Schlüsselrolle in der Wirtschaft der Stadt und in hohem Maße Einfluss auf die Entwicklung der Republik Altai, - Fabrik der Stahlbeton-Produkte.

Jetzt der Schwerpunkt auf die Investition in das wirtschaftliche System der Stadt wird auf die Tourismusbranche. Die Kultur der Republik Altai hat eine jahrhundertelange Geschichte, in der Tat, es verbindet mehrere Zivilisationen. Das macht die Region attraktiv Richtung im Bereich этнотуризма. Geht die aktive Entwicklung der entsprechenden Infrastruktur, die für die Organisation von Freizeit-Dienstleistungen. Gebaut werden Hotels, Restaurants, Wellness-Zentren geöffnet werden.

Ministerium der Republik Altai

Tourismus

Eines der wichtigsten Objekte der Stadt - Trakt Еланда, befindet sich in der Nähe von Gorno-Altaisk. Da eine große Erholungszone. Hier ist geplant, den Bau des Skigebiets, der Infrastruktur für Pferdesport und verschiedene Arten von Winter-Aktivitäten. Initiativen im Zusammenhang mit der Umwandlung der Region in ein touristisches Zentrum, bereits zu einem Ergebnis. Es gibt Hinweise, dass zum Beispiel seit 2010 eine stetige Zunahme der Touristenströme. Einige Experten glauben, dass in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage, in der noch bleibt Russland, Republik Altai durchaus in der Lage, Touristen zu werben, die es gewöhnt sind zu teuer Winter Resorts in anderen Russischen Regionen und dem Ausland.

die Kultur der Republik Altai

Altai - ein einzigartiger Ort, und in Bezug auf die Geographie, und in Bezug auf die jahrtausendalten Entwicklung und gegenseitige Durchdringung der Religionen, der Kulturen, der nationalen Traditionen. Viele Menschen, die hier Feiern, eine Besondere Verbundenheit der Ureinwohner mit der Natur - und das Gefühl der Harmonie mit der Umwelt алтайцам irgendwie gelingt es den anderen weitergeben, Ihnen nahe gelegenen этносам, einschließlich der Besucher. Republik Bergaltai, trotz der erheblichen Grad der Industrialisierung in der Sowjetzeit, hat große Gebiete, die nicht passten sich die Menschen. Dort, unter den Bedingungen der reinste ökologie, wohnhaft in der modernen Russischen Metropole kann vergessen, über die drängenden Probleme, eine Pause von der Hektik der Stadt und Hektik. Kommen Sie in Bergaltai!


Article in other languages:

AR: https://www.tostpost.com/ar/the-law/19237-the-government-and-the-capital-of-the-altai-republic-the-history-sight.html

BE: https://www.tostpost.com/be/zakon/36576-urad-stal-ca-respubl-k-altay-g-storyya-slavutasc-c-kavyya-fakty.html

En: https://www.tostpost.com/the-law/30286-the-government-and-the-capital-of-the-altai-republic-the-history-sight.html

ES: https://www.tostpost.com/es/la-ley/36070-el-gobierno-y-la-capital-de-la-rep-blica-de-altai-historia-curiosidade.html

HI: https://www.tostpost.com/hi/the-law/20923-the-government-and-the-capital-of-the-altai-republic-the-history-sight.html

JA: https://www.tostpost.com/ja/the-law/18893-the-government-and-the-capital-of-the-altai-republic-the-history-sight.html

KK: https://www.tostpost.com/kk/za/36911-k-met-pen-altay-respublikasyny-astanasy-aza-stan-tarihy-k-r-kt-zh-ne-y.html

PL: https://www.tostpost.com/pl/prawo/38202-rz-d-i-stolica-republiki-a-taj-historia-zabytki-i-ciekawostki.html

PT: https://www.tostpost.com/pt/a-lei/37942-o-governo-e-a-capital-da-rep-blica-de-altai-hist-ria-pontos-tur-sticos.html

TR: https://www.tostpost.com/tr/hukuk/33368-h-k-met-ve-altay-cumhuriyeti-nin-ba-kenti-tarihi-turistik-ve-ilgin-ger.html

UK: https://www.tostpost.com/uk/zakon/37208-uryad-stolicya-respubl-ki-altay-stor-ya-pam-yatki-ta-c-kav-fakti.html

ZH: https://www.tostpost.com/zh/the-law/22022-the-government-and-the-capital-of-the-altai-republic-the-history-sight.html






Alin Trodden - autor des Artikels, Herausgeber
"Hi, ich bin Alin Trodden. Ich schreibe Texte, lese Bücher und suche nach Eindrücken. Und ich bin nicht schlecht darin, dir davon zu erzählen. Ich freue mich immer, an interessanten Projekten teilzunehmen."

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Anwendung und Probe BSO. Was ist der BSO?

Anwendung und Probe BSO. Was ist der BSO?

das Formular des strengen Berichtes ä Dokument, das in übereinstimmung mit dem Gesetz ersetzen kann Kassenbon. Was sind das Gesetz über die dieses Verfahren? In welcher Struktur kann durch BSO unter Berücksichtigung der einsc...

Was bedeutet die gelbe Markierung auf der Straße nach den Verkehrsregeln?

Was bedeutet die gelbe Markierung auf der Straße nach den Verkehrsregeln?

Jeder Fahrer des Fahrzeuges muss daran denken, welche Zeichen gelten für die Einhaltung der Regeln auf den Straßen, deren Einhaltung der Verkehrsregeln, bestimmte GOST, einschließlich. Es gibt auch gelbe Markierungen auf der Straß...

Artikel 118 des Strafgesetzbuches

Artikel 118 des Strafgesetzbuches "Zufügung von Schaden der Gesundheit fahrlässig"

Artikel 118 des Strafgesetzbuches berücksichtigt Sanktionen für Personen, verursacht Schaden zu anderen Menschen. Für die Qualifizierung der Taten nach diesem Artikel muss der Schaden schwer, aber auch vollkommen fahrlässig.Was is...

Wappen Schweden – Geschichte und grundlegende Elemente

Wappen Schweden – Geschichte und grundlegende Elemente

die Geschichte des Wahrzeichens Schwedens stammt aus dem Wappen des Königs von Schweden Eric III, die als erste offizielle Symbol des Landes. Im Jahre 1224 wurde es zum ersten mal erschienen drei Leoparden, die sich übereinander, ...

Regeln der Feuersicherheit in der Schule. Der Plan der Evakuierung im Brandfall

Regeln der Feuersicherheit in der Schule. Der Plan der Evakuierung im Brandfall

Jeder versteht, welche schreckliche Gefahr trägt Feuer schützen und wie wichtig es ist von der not unserer Kinder. Warum ist es so wichtig Brandschutz in der Schule? Bilder, die wir von einem frühen Alter an den Wänden sehen jedes...

Gebühr für eine Generalüberholung: die Vergünstigungen für Rentner 70-80 Jahre

Gebühr für eine Generalüberholung: die Vergünstigungen für Rentner 70-80 Jahre

Im Jahr 2015 verabschiedet ein Gesetz, das abgebrochen wurde, um der älteren Bevölkerung die Gebühr für eine Generalüberholung. Den Rentnern werden Vergünstigungen Sonderkonditionen. Änderung vergangen und allmählich mit der Zeit ...