"Krusenstern" - Antibell mit der legendären Vergangenheit

Datum:

2018-07-02 17:00:12

Ansichten:

159

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Segelschiff "Krusenstern" - Antibell, Lehr-Schiff der Russischen Marine. Heimathafen Kaliningrad. Ist eines der größten Segelschiffe der Welt. Ein ähnliches Schiff-Segelboot, das vorhandene auf den heutigen Tag, ist четырехмачтовый Bark "Sedov".

Das Schiff gebaut in Deutschland in den Jahren 1925-1926, in der Werft Текленборга. Er war der Stapellauf statt unter dem Namen "Padua". Nach dem Ende des Krieges 1941-1945, in übereinstimmung mit репарационным Vertrag, das Schiff ging unter die Zuständigkeit der UdSSR und wurde umbenannt zu Ehren des Admirals-Marineoffizier Ivan FEDOROVICH Krusenstern.

Krusenstern Bark

Schiff-"винджаммер"

Четырехмачтовый "Krusenstern" (Bark-"винджаммер") - ein klassisches Segelschiff, "выжимающее wind" mit maximaler Effizienz (Wirkungsgrad) der eigenen Segel-System. Im Jahr 1933 Schnellboot Segelboot stellte zwei Rekorde Reisegeschwindigkeit: von einem deutschen Hafen Hamburg nach der Hafenstadt Talcahuano in Chile, "Krusenstern" (damals noch "Padua") kam in nur 87 Tagen, man den dabei Kap Hoorn, die Südspitze des amerikanischen Kontinents. Von Hamburg nach australischen Port-Lincoln, über den Pazifik, das Schiff kam für 67 Tage. Diese beiden ozeanischen übergang waren die schnellsten für die ganze Geschichte der Segel-Flotte.

Im Jahr 1956 "Krusenstern" machte sich auf die Generalüberholung, die dauerte fünf Jahre. Dann das Schiff war erstmals in der Forschungsgruppe Schiffe der Akademie der Wissenschaften der UdSSR, sondern auch mit dem Schiff 1962 wurde die Basis der praktischen Ausbildung von Kadetten der Marine-Schule.

Ein Nachsatz in Kaliningrad

Im Sommer 1967 Segelboot wurde ein Teil der Flotte des Ministeriums für Fischwirtschaft der UdSSR. Im Jahr 1991 "Krusenstern", die Bark mit Erfahrung, wurde an der Höheren technischen Schule der Meeresforschung, die sich in Kaliningrad. Zusammen mit praktischen Unterricht für die Schüler der Schule Bark hat die Aufgabe, die Erforschung der Fischbestände der Ostsee, und kam in den Atlantik.

Mehr:

Wo für einen Urlaub im September in Russland? Zeigen

Wo für einen Urlaub im September in Russland? Zeigen

Der Beginn des Herbstes verspricht Urlauber viele Vorteile. Die Sommerhitze immer noch herrscht an den Stränden von Spanien und Italien, sowie im Süden von Frankreich. In der Krim die samtige Saison beginnt… Stop! Alle oben genannten Orte bezi...

Station «Dybenko» - U-Bahn, die in St. Petersburg einen Besuch Wert

Station «Dybenko» - U-Bahn, die in St. Petersburg einen Besuch Wert

Sender „Dybenko» - U-Bahn, пользующееся sehr beliebt nicht nur bei den Petersburger und Gäste der nördlichen Hauptstadt Russlands. Vor allem der Grund für diese Bekanntheit liegt in der richtigen Lage. Die Tatsache, dass auf der Oberfläch...

Hotel Holiday Park (Bulgarien): die Rezensionen der Touristen

Hotel Holiday Park (Bulgarien): die Rezensionen der Touristen

Eine Große Anzahl von modernen Touristen wählen einen Urlaub an der bulgarischen Küste. Bulgarien begrüßt die Gäste aus aller Welt Luxus-Resorts und Hotels. Aber wo kann man am besten? Diese Frage quält jeden Reisenden, die beschlossen, ein Ticket au...

Segelschiff "Krusenstern" - Antibell mit beträchtlichem Potenzial, High-Speed-Eigenschaften ermöglichen den Einsatz der Behälter in verschiedenen nautischen Veranstaltungen. Bei der internationalen Regatta des Jahres 1992 "Krusenstern" hat von anderen Teilnehmern mit großem Abstand, indem auf der Strecke Boston-Liverpool 17,4 Knoten Geschwindigkeit, und das ist nicht weniger als 34,5 km/Stunde.Bark Krusenstern in Sewastopol

Weltreisen

Im Jahr 1995 "Krusenstern" machte Sie Ihre erste Weltreise, in deren Verlauf die durch drei Ozeane, vier mal den äquator überquert, ging in den 15 Häfen dreizehn Ländern und überwand den insgesamt 42 432 Seemeilen. Schwimmen wurde auf 300-jährigen Jubiläum der Russischen Flotte, 225-jährigen Jubiläum der Geburt von I. F. Krusenstern, sowie 190-jährigen Jubiläum der ersten Reise der Russischen Expedition.

Die Nächste Wanderung Barca "Krusenstern" rund um den Globus fand im Jahr 2005. Dieses mal Reise um die Welt gewidmet wurde 60-jährigen Jubiläum des Sieges und 200-jährigen Jubiläum der Umschiffung I. F. Krusenstern. Segelboot kam aus dem Petersburger Hafen 24. Juni 2005, ging an das französische Hafenstadt Cherbourg und nahm am Tall Ships Race-2005, einer jährlichen Regatta. Dann "Krusenstern" die Reise fortgesetzt.

jetzt wo Bark Krusenstern

Transatlantische schwimmen

Nächste Reise "Krusenstern" wurde der transatlantischen Expedition, die begann im Jahr 2009. Bark nahm in Atlantic Challenge 2009, Regatta Schiffe mit geraden Segeln, die fand in Vigo (Spanien). Doch diesmal legendären Schiff kein Glück - während nächtlicher Windstoß Windstoß wurden schwer beschädigt Sails Großsegel-Mast. Nach der Reparatur "Krusenstern" setzte schwimmen.

Olympischen Spiele

Während der Olympischen Winterspiele in Sotschi, in diesem Jahr, die Bark "Krusenstern" wurde eine der Hauptattraktionen für Touristen. Das Schiff kam in Sotschi aus Kaliningrad durch das Schwarze Meer. Im Laufe des Monats Deck "Krusenstern" wurde geöffnet für alle interessierten, und die zahlreiche Mannschaft von Kadetten Training des Schiffes erfüllte die ganze Zeit die ehrenvollen Pflichten von Freiwilligen der Olympischen Spiele.

wo ist jetzt der Bark Krusenstern

Bark "Krusenstern" in Sewastopol

Anfang Mai 2014 das Schiff verließ die gastliche Port Sochi und ging in Sewastopol. Bark "Krusenstern" in Sewastopol - ist ein echtes Ereignis für die Stadt-held. Seit dem 8. Mai und bis zum Ende des festes zu Ehren des Sieges ein Schiff war offen für Besuche. Eine solche Zahl von Menschen bereit sind, sich mit dem legendären Segelboot nicht erinnern, weder der Kapitän, noch der Bootsmann, noch das Team.

Wo ist jetzt der Bark "Krusenstern"

Derzeit Bark "Krusenstern" vor Anker, querab der Norwegischen Hafenstadt Bergen. Dies ist die Antwort auf die Frage, wo jetzt die Bark "Krusenstern". 20. Juli dieses Jahres fanden die Wettbewerbe zwischen den Schülern. Vier Teams, die derzeit die Praxis auf dem Schiff, das Team jung aus Nischni Nowgorod und ein Team von matrosen - die Teilnehmer des Wettbewerbs. Nur sechs geschlossenes Team, jeder von denen muss auf dem Boot um das Schiff auf Ruder und auf Zeit. Die beste Zeit des Siegers, des Teams БГА СВФ (Baltische Staatliche Akademie, судоводительский Fakultät), - 5 Minuten 15 Sekunden.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Aleksin (Tula Oblast). Die Stadt Aleksin (Tula Oblast): Sehenswürdigkeiten, Freizeit

Aleksin (Tula Oblast). Die Stadt Aleksin (Tula Oblast): Sehenswürdigkeiten, Freizeit

eine Wunderbare und erstaunliche Stadt in Aleksin, Tula Region, nach den Legenden, wurde am Ende des XIII Jahrhunderts. Sein Gründer war der Sohn von Alexander Newski, den ersten Moskauer Fürsten Daniil Alexandrowitsch. Aber in de...

Die besten touristenstationen. Urlaub in den Eisernen Hafen: das Foto und die Rezensionen der Touristen

Die besten touristenstationen. Urlaub in den Eisernen Hafen: das Foto und die Rezensionen der Touristen

der Eiserne Hafen – ist ein Ferienort auf der ukrainischen Schwarzmeer-Region. Es ist beliebt bei den Bewohnern des Landes, und auch unter den Russen, Weißrussen und Moldawier. Seit langem kamen die Touristen mit geringem Ei...

Therapeutische Эбейты See

Therapeutische Эбейты See

der See Эбейты unterscheidet sich von der außerordentlichen Schönheit. Aber darüber hinaus es zählt zu den großen salzigen Seen der Region Omsk. Er hat auch eine Reihe von anderen Vorteilen, die in diesem Artikel beschrieben werde...