Metronom in Prag: Anreise?

Datum:

2018-06-27 13:10:13

Ansichten:

121

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Vorzügliche Prag als einer der schönsten Städte der Welt, und zweifeln in diesem Fall nicht möglich. Herrliche Landschaft und prächtiges architektonisches Erbe zu Recht bewundert bei allen Touristen. Jedes Gebäude bewahrt die Erinnerung an Ereignisse vergangener Zeiten und ist ein echtes Kunstwerk.

Eine Ungewöhnliche Umgebung

Monumentale Gebäude, von denen die Rede in diesem Artikel – es ist eine Recht junge Attraktion, stören die Einbildung mit seiner Größe. Das ungewöhnliche Denkmal, die knarrenden über die Hauptstadt der Tschechischen Republik, ist es Wert, um ihn zu treffen.

Metronom in Prag befindet sich in Летенских Gärten, die Visitenkarte der Stadt. Die nur wenige Minuten vom Zentrum, am Ufer der Moldau, Sie ziehen die Aufmerksamkeit der Urlauber, die bereit sind, mit der Natur allein. Das Denkmal beeindruckende Größe erschien im Jahr 1991 auf dem Gelände eines anderen, nicht weniger gigantischen, Denkmal, geblasenen auf Anordnung der Behörden.

Die Skulptur des sowjetischen Führers

Anfang Mai 1955 über Tschechow Brücke wuchs ein gewaltiges Denkmal für sowjetische Führer ü Befreier der Tschechoslowakei, hinter dem standen die Vertreter des werktätigen Volkes, angeführt von einer besseren Zukunft. Der Autor des Projekts war der Bildhauer Otakar Shvets, erhielt eine gute Gebühr für die Geleistete Arbeit. Einwohner von Prag, die Komposition ist nicht die Ursache der Begeisterung, lobte die es ohne die anstehenden Gläubigkeit, прозвав Ihre "Linie für Fleisch."Metronom in Prag Anreise

Die Skulptur, auf die verbrachte etwa 200 Millionen Kronen, Bestand aus 32 tausend Stein-Felsbrocken, und wertvolle Fracht aus verschiedenen teilen des Staates fuhren die leistungsstärksten Lokomotiven, um die Lieferung pünktlich. Das Gewicht des riesigen Denkmals der 15 Meter hoch lag bei etwa 14 Millionen Tonnen, und das ganze Land sammelte Geld für den Bau. Auf die Eröffnung des Denkmals kam Nikita Chruschtschow, наградивший Bildhauers Lenin-Orden ausgezeichnet. Doch schon bald schwez Leben auf tragische Weise unterbrochen wurde. Einige Forscher glauben, dass die Ursache für Selbstmord war die Hetze des Assistenten in den Medien. Aber eigentlich ein begabter Autor ging nach seiner Frau, die depressiv und hat sich vergiftet.

Mehr:

Wo für einen Urlaub im September in Russland? Zeigen

Wo für einen Urlaub im September in Russland? Zeigen

Der Beginn des Herbstes verspricht Urlauber viele Vorteile. Die Sommerhitze immer noch herrscht an den Stränden von Spanien und Italien, sowie im Süden von Frankreich. In der Krim die samtige Saison beginnt… Stop! Alle oben genannten Orte bezi...

Station «Dybenko» - U-Bahn, die in St. Petersburg einen Besuch Wert

Station «Dybenko» - U-Bahn, die in St. Petersburg einen Besuch Wert

Sender „Dybenko» - U-Bahn, пользующееся sehr beliebt nicht nur bei den Petersburger und Gäste der nördlichen Hauptstadt Russlands. Vor allem der Grund für diese Bekanntheit liegt in der richtigen Lage. Die Tatsache, dass auf der Oberfläch...

Hotel Holiday Park (Bulgarien): die Rezensionen der Touristen

Hotel Holiday Park (Bulgarien): die Rezensionen der Touristen

Eine Große Anzahl von modernen Touristen wählen einen Urlaub an der bulgarischen Küste. Bulgarien begrüßt die Gäste aus aller Welt Luxus-Resorts und Hotels. Aber wo kann man am besten? Diese Frage quält jeden Reisenden, die beschlossen, ein Ticket au...

Die Demontage des Denkmals

Die Skulptur des Führers Stand nur sieben Jahre: nach der Entlarvung des Personenkults Stalins Regierung beschlossen, Sie zu demontieren. Führende Ingenieure dachten, wie dies zu tun, um eine Beschädigung der Tschechen Brücke. Erfahrene Pyrotechnik Sprengsatz legten die drei mal, da die Komposition wurde auf ein Jahrhundert, robust und Denkmal der Tyrannen nicht nach Zerstörung. Im Jahre 1962 wurde er endlich vom Antlitz der Erde verschwunden, und ein solcher Schritt kostet die Staatskasse von fast 4,5 Millionen Kronen.Metronom in Prag

Kunst-Objekt, отсчитывающий Lauf der Zeit

Ein Ort, der betroffen war, leer war ziemlich lang, bis 1991. Der bekannte Architekt Вратислав Karel Nowak, der verstorbene vor drei Jahren, darüber nachzudenken, zu verewigen unaufhaltsamen Lauf der Zeit, und kam mit dem Projekt Metronom in Prag, das erinnerte Gerät, entwickelt für Beethoven. Bei großen Komponisten gab es große Probleme mit dem Gehör, und für ihn erfand ein Gerät, mit dessen Hilfe Bewegungen der Komponist stellte die Größe des Taktes der Musik. Die philosophische Implikation der Zukunft Kunstobjekt war klar: unser Leben besteht aus Höhen und tiefen, und die Schwingungen des Pendels ist perfekt illustrieren.

Обросшая Legenden Installation

Die Errichtung der neuen Skulptur auf dem alten sockel war an der Entdeckung der Allgemeinen tschechoslowakischen Ausstellung, und es wurde angenommen, dass funktionieren der Bau wird nur in der Zeit seiner Arbeit. Aber das Gerät erfreuten sich solcher Beliebtheit, dass nach Abschluss der öffentlichen Veranstaltung eine interessante Sehenswürdigkeit nicht begonnen zu demontieren.warum in Prag Metronom

Metronom in Prag, отсчитывающий einheitlichen Schlägen festgelegten Abständen personalisiert und Stabilität, und die unvermeidlichen Veränderungen, die da noch kommen in der Zukunft. Die ursprüngliche Installation sofort überwuchert Legenden. Hierher kamen die Menschen, um einfach nur stehen neben dem Gebäude und beobachten die Bewegungen gemessen. Sie glaubten, dass die Last der alltäglichen sorgen verschwinden, und die Besondere Aura, um die bestehende Komposition, hilft, die richtige Entscheidung in komplexen Situationen.

Geschlossene Behälter

Unter den etwa раскачивающимся Metronom in Prag, dessen Foto erstaunlich bei ausländischen Touristen, befindet sich das geräumige Bunker. Ursprünglich in ihm geplant zu platzieren Museum gewidmet Stalin, später befand sich hier der Rock-Club, Einkaufszentren, Lagerhallen und in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts in den Kerker wohnten Obdachlose.

Jetzt ist der Bunker befindet sich in einem beklagenswerten Zustand und geschlossen für den Besuch der Touristen. Die Kosten für die Reparatur sehr hoch, und die Behörden erwarten, dass nur private Anleger können von der Zerstörung zu retten einzigartigen Ort.

Beliebt bei Touristen und der lokalen Jugend-Ecke

Metronom in Prag Höhe von 24 Metern wird von einem Elektromotor angetrieben. Darauf rüsteten die Aussichtsplattform, die beliebter Ort für Rendezvous. Die Gäste der Hauptstadt der Tschechischen Republik kommen hierher, vor allem, um die herrliche Aussicht, die sich von der Aussichtsplattform.

Touristen besuchten Летенские Gärten und насладившиеся Natürliche Schönheit, darüber nachzudenken, warum Metronom in Prag. Nach der Logik seiner Schöpfer, neben diesemder Ort muss zum nachdenken über die Ewigkeit. Aber die lustige Jugend und liebende kommen hierher, kaum nachdenken über die Vergänglichkeit des seins. Von der Säule bis zu ungewöhnlichen Denkmals, atemberaubende Phantasie, sich eine lange elektrische Kabel, Fütterung Mechanismus. Auf ihn развлекающиеся Jugendliche werfen alte Schuhe, und mit jedem Jahr Girlande, bestehend aus mehreren Dutzend поношенных Cud, nur wächst.Metronom Adresse in Prag

Darüber hinaus ist der Ort sehr beliebt bei Radfahrer und Skateboarder, auf dem Platz erwünscht ist, Wettbewerbe. Das ganze Jahr versammeln sich die Liebhaber der aktiven Erholung mit der ganzen Stadt.

Metronom in Prag: wie komme ich hin?

Fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum einzigartigen Kunstobjekt ist sehr einfach: nehmen Sie die Straßenbahn unter den Nummern 5, 17 oder 53 bis zur Haltestelle "Tschechov-Brücke" (Čechuv most‎). Und dann ein paar Minuten gehen zu Fuß über die Treppe nach oben.

Die Genaue Adresse des Metronoms in Prag befindlichen in Летенских Gärten, ist wie folgt: Nábřeží na Prikope Beneše, Praha.Metronom in Prag Foto

Besuchen Sie die bezaubernde Hauptstadt der Tschechischen Republik, sollten Sie mit der отсчитывающим den unaufhaltsamen Lauf der Zeit Gerät und überlegen Sie, wie wertvoll jede Minute. Manchmal ist es notwendig, dies zu sehen, zu spüren die Vergänglichkeit unseres Lebens, denn nur in diesem Fall erkennen Sie die fülle.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Central Park in Krasnojarsk - Schema, Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Central Park in Krasnojarsk - Schema, Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Krasnojarsk – die größte Stadt der Russischen Föderation, ist das kulturelle und industrielle Zentrum im Osten und zentralen Teil Sibiriens. Die Ansiedlung erstreckt sich an beiden ufern des Flusses Jenissei, in dem Ort, wo ...

Gastfreundlich Türkei. IÇMELER – ein ruhiger und malerischer Ort

Gastfreundlich Türkei. IÇMELER – ein ruhiger und malerischer Ort

die Malerische Landschaft, günstigen klimatischen Bedingungen, eine große Auswahl an Unterhaltung, Hotels „all Inclusive“ in Ihre Netze lockt Touristen die Türkei. Icmeler – dies ist eine der besten aufstrebenden...

Flegra Palace Hotel 4* (

Flegra Palace Hotel 4* ("Флегра Palace Hotel"): Fotos, Preise und Rezensionen der Touristen

Flegra Palace Hotel 4* – das Hotel befindet sich im Ferienort Chalkidiki. Es ist eine malerische Halbinsel, ägäis umspült. Auf Chalkidiki ist heute das größte Touristenzentrum dies äußerst beliebten Feriengebiet des Landes, ...