Immaterielle Vermögenswerte - dies sind Werte, die nicht mit der physischen Form

Datum:

2018-06-23 18:20:10

Ansichten:

96

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Immaterielle Vermögenswerte - dies sind Werte, die einen bestimmten Wert hat, aber keine physische Verkörperung haben. In der Tat, Sie sind keine materiellen, physischen Objekten. Es gibt viele Sorten dieser Vermögenswerte.

Im modernen Sinne immaterielle Vermögenswerte – dies sind solche Vermögenswerte, die einen bestimmten Rechtsstatus, gekennzeichnet durch das zum Zeitpunkt des Erscheinens und der Anwesenheit beziehen sich auf das Privateigentum Schutzes bedürfen, eine bestimmte Manifestation oder der Beweis seiner Existenz.

Immaterielle Vermögenswerte dieseDie Immateriellen Aktiva - die Objekte, die im Zusammenhang mit den verschiedenen Elementen der Tätigkeit:

  • Mit technologischen Patenten, technischen Dokumentationen und unterschiedlichen know-how;
  • Mit der Vermarktung in Form von Marken Handelsnamen, Handelsmarken, Logos, Warenzeichen und Marken;
  • Mit der Datenverarbeitung: EDV-geschützte Software und Rechte an Vorlagen für verschiedene schaltungen, automatisierte Datenbanken;
  • Mit Engineering: Patente auf Produkte, Designs, Grafiken und Zeichnungen, verschiedene Unterlagen;
  • Mit Kreativität: Literatur, Musik, inszenierte Werke, aber auch das Urheberrecht und das Verlagsrecht;
  • Mit гудвиллом (Prestige und Ruf des Unternehmens);
  • Mit der Kundschaft des Unternehmens: Verträge, leistungsaufträge und gute Beziehungen mit den Kunden;
  • Mit dem Personal: Arbeitsverträge, qualifizierte und geschulte Mitarbeiter, Vereinbarungen mit den Gewerkschaften;
  • Mit Verträgen: - Lizenzverträge, günstige und erfolgreiche Verträge mit Lieferanten, Franchise-Verträge;
  • Mit Grundstücken: Recht auf Wasser-und Luftraum und die Entwicklung der verschiedenen Mineralien.

Immaterielle Vermögensgegenstände-Definition haben und noch ist: Vermögenswerte, die nicht die physische Form, aber in den Aktiva enthaltene Gleichgewicht des Unternehmens und erfordern eine allmähliche Abschreibung während der Dauer der Nutzung der Ihnen.

Mehr:

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Wettbewerb – das ist das Konzept der inhärenten Marktwirtschaft. Jeder Teilnehmer des Finanz -, Handels-Beziehungen neigt dazu, der beste Ort in der Umgebung, wo er muss funktionieren. Genau aus diesem Grund entsteht die Konkurrenz. Der Kampf z...

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Aufgrund der usbekischen den Namen des Mannes liegen die alten iranischen, kam zu uns aus der türkischen Sprache und формировавшиеся für mehrere Jahrhunderte. Statt historische Ereignisse und Veränderungen in der Kultur der Arabisch-jüdischen Einflus...

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow - bekannte russische und Ukrainische Journalist, politischer Analyst, Entwickler der kommerziellen unabhängigen Fernsehsenders NTV. Außerdem auf seinem Konto zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Die wichtigsten Neuigkeiten im über...

Bewertung immaterieller Vermögenswerte

Die Bewertung immaterieller Vermögenswerte ist ein ziemlich komplexer Prozess, der hat seine eigenen Besonderheiten. Diese Art der Bewertung unterscheidet sich stark von der Beurteilung der materiellen Formen des Eigentums. Ziemlich schwierig ist zu bestimmen, wie groß der Einfluss von immateriellen Vermögenswerten und der Rentabilität. Ihre Asset-Daten können Unternehmen mehr Umsatz generieren, Umsatz zu steigern und Kosten zu senken.

die Immateriellen Aktiva die Bestimmung

Beim Verkauf der immateriellen Vermögenswerte wird nicht das Objekt selbst, und die Rechte an der Nutzung. Der Grund für die Aufnahme auf die Balance ist dem Käufer ausgestellte Rechnung oder Lieferschein (Abnahmeprotokoll). Wenn es einen Verkauf des immateriellen Vermögenswertes, den Restwert bezieht sich auf den übrigen Aufwendungen und Erträgen. Immaterielle Vermögenswerte – dies sind Objekte, Umsatz aus dem Verkauf unterliegt der Steuer Mehrwertsteuer.

In den Konzernabschluss immaterielle Vermögenswerte nicht mehr finden Reflexion im Falle Ihres Abganges aus Gründen der unentgeltlichen übertragung, Verkauf, etc. Verluste oder Gewinne, die entstehen, wenn die Beendigung der Anerkennung Vermögenswerte spiegeln sich im entsprechenden Bericht.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Wer sind die Separatisten und was Ihre Bedeutung in der Gesellschaft

Wer sind die Separatisten und was Ihre Bedeutung in der Gesellschaft

Wer sind die Separatisten? Das ist eine ganz beliebte Frage in letzter Zeit. Aus dem Fernsehen hin und wieder Wehen Fetzen der Phrasen, in denen mit diesem Wort, und in den Zeitungen es ist nicht da, flackert in den Schlagzeilen.S...

Einer der beliebtesten indischen Schauspielerinnen: Biografie. Rekha - ein heller Stern am Himmel der Filmkunst

Einer der beliebtesten indischen Schauspielerinnen: Biografie. Rekha - ein heller Stern am Himmel der Filmkunst

Fans des indischen Kinos werden sich daran erinnern, dieses schöne Schauspielerin, die spielte in diesem unvorstellbare Menge von Filmen, dass es schwer vorstellbar. Helle, emotionale, musikalische, Sie eroberte die Herzen von Mil...

Die reichsten Länder der Welt (Liste). BIP nach Ländern

Die reichsten Länder der Welt (Liste). BIP nach Ländern

Monetäre Thema ist interessant genug eine große Anzahl von Menschen, doch als das Geld in fremden Taschen sind so viele Menschen lieben. Und dies wird uns helfen, die Liste der BIP nach Ländern, zusammengestellt von verschiedenen ...