Wie läuft das matchmaking. Wie geht das Ritual der Brautwerbung bei den Russen und Armeniern

Datum:

2018-07-04 13:50:17

Ansichten:

163

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Für das Brautpaar die Vorbereitungen für die Hochzeit immer stressig ist, sehr wichtige und zugleich interessanten Zeit. Zeit brauchen vieles: wählen Sie die Outfits, Ringe, location, Gästeliste zusammenstellen, Menüs, Unterhaltungsprogramm überlegen… das Ganze Durcheinander! Aber wenn die Hochzeit ist geplant, in den besten Traditionen, in der Vorbereitungsphase müssen unbedingt die traditionellen Riten, wie matchmaking und Verlobung. Erfahren Sie mehr, wie die matchmaking-Braut.

Seit Hunderten von Jahren ist es ein wichtiges Ritual, dessen Ziel es ist, die Zustimmung der Braut auf einer Hochzeit von verwandten. Im Laufe der Zeit dieses Ritual nicht verloren Ihre Bedeutung, beliebt ist er in unseren Tagen. Untersuchen wir zunächst, wie die matchmaking bei den Russen.

Matchmaking in Russland

wie läuft die matchmaking

Ausgewählte Matchmakers hätten wissen müssen, wie matchmaking geht, alle Anzeichen, die Regeln. Deren Ziel war es, Akzeptanz für Eltern eines Jungen Mädchens, um Sie heiratete einen Jungen Mann, den Sie verlangen. Es ist auch schon vorgekommen, dass das Mädchen wusste nicht, für wen Ihr Flehen, wer Ihre zukünftigen Ehemann. Hauptsächlich galt die Zustimmung der Eltern.

Alles Geschah so: an die Eltern der Braut kam „Bieter“ zusammen mit Heiratsvermittler. Sie könnten seine Eltern, andere Verwandte, Freunde. Das Gespräch begann mit der „leere“, erst nach ein paar Besuche erhielt und effiziente Antwort. Abzulehnen Vorschlag war kurz, aber die Zustimmung nach dem ersten Besuch niemand gab – das Reiten galt als unanständig. Bei der Absage des Matchmakers, bevor er ging, schlossen die Tür mit dem Rücken, glaubten, dass das Mädchen so lange nicht heiraten. In dem Fall, wenn der Bräutigam mochte, die Eltern der Braut nahmen aus seiner Hand das Brot, hieben für alle Anwesenden. Danach verabredeten Tag рукобития ü Zeit diskutiert werden, wenn weitere Handlungen in der Organisation der Hochzeit.

Mehr:

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Wettbewerb – das ist das Konzept der inhärenten Marktwirtschaft. Jeder Teilnehmer des Finanz -, Handels-Beziehungen neigt dazu, der beste Ort in der Umgebung, wo er muss funktionieren. Genau aus diesem Grund entsteht die Konkurrenz. Der Kampf z...

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Aufgrund der usbekischen den Namen des Mannes liegen die alten iranischen, kam zu uns aus der türkischen Sprache und формировавшиеся für mehrere Jahrhunderte. Statt historische Ereignisse und Veränderungen in der Kultur der Arabisch-jüdischen Einflus...

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow - bekannte russische und Ukrainische Journalist, politischer Analyst, Entwickler der kommerziellen unabhängigen Fernsehsenders NTV. Außerdem auf seinem Konto zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Die wichtigsten Neuigkeiten im über...

Eine weitere Option matchmaking in Russland

Speziell eingeladenen Matchmakers (Verwandte ü Pate, Onkel, Brüder), die Wissenden, wie soll matchmaking, kamen in das Haus der Braut. Angst vor dem bösen Blick, Heiratsvermittler wurden im Haus nach Sonnenuntergang. Beginnend mit der abstrakten, allmählich das Gespräch kam auf die Frage, ob das Mädchen einverstanden heiraten gehen „Kandidaten»? Wenn die Braut nicht ZUSAGT, dann nahm Sie den Besen und begann, Rache in Richtung des Ofens, so symbolisch ausgedrückt die Lage zu сватам. Im Falle der Ablehnung der Rache musste in Richtung Tür, als würde vertreibend.

wie läuft die Partnersuche bei den Russen

Wie läuft das matchmaking bei den Russen am Tag der Hochzeit

Diese Interpretation matchmaking ist eher bezeichnend, Comic-Charakter. Szenarien dieser Veranstaltung sehr viele. Übrigens unterscheidet sich diese Art von matchmaking dem, was er am Tag der Eheschließung oder der Hochzeit, wie die Braut.

wie läuft die Zeremonie matchmaking

Die Essenz der Veranstaltung: die Braut und der Bräutigam suchen sich als Kuppler. Seitens des Bräutigams matchmaker (matchmaker) versuchen, die Braut zu erlösen, es Matchmakers versuchen „verkaufen“ das Mädchen so teuer wie möglich. In dieser Situation klingt das Sprichwort: „Sie Haben die Ware, wir haben ü Kaufmann». Der Bräutigam mit Heiratsvermittler, verwandten, Freunden einlösen muss die Braut. Seitens der Braut wartet die Heiratsvermittler, die versucht, „nicht zu verschenken» Geliebte, füllt den Preis, organisiert verschiedene Wettbewerbe. Witze und Witze der Bräutigam die Braut kauft, gibt es vom Tisch, dann dauert der gemeinsame Spaß.

Wählen Heiratsvermittler in diesem Fall müssen vorsichtig sein. Es sollte eine Groovy fröhlich sein in der Natur, громкоголосой, lebendig in der Sprache. Diese Entertainment-Option matchmaking soll in einer entspannten angenehmen Atmosphäre.

Moderne matchmaking. Die Ankunft des Bräutigams

 wie soll matchmaking Braut

Betrachten wir Nun, wie läuft das matchmaking (die erste Version) in unseren Tagen. Kommen zu der Veranstaltung muss mit aller Ernsthaftigkeit. Wenn die Jungen vertreten die moralischen Werte, Traditionen, halten es für notwendig, erhalten den Segen der Eltern werben müssen. Zuerst kommt der junge Mann ins Haus der Braut. Am besten ist es, wenn vor der Ankunft der Braut vorbereitet moralisch Eltern, um im Haus herrschte eine freundliche Atmosphäre. Aussehen der Bräutigam sollte am besten, den besten Eindruck zu machen. Der junge Mann präsentiert einen Blumenstrauß und ein Mädchen, und Ihrer Mutter. Es zeugt von der Beachtung der Etikette. Sollte die Braut vorstellen, den Bräutigam, die Eltern, beginnend mit dem Vater. Dann in einer ungezwungenen Gespräch Bräutigam spricht über seine Gefühle für Ihre Tochter, weiht in die weiteren Pläne und bittet um Ihre Hand und Herz. Weiter ist das Wort für Eltern. Wenn Sie einverstanden sind, dann der Vater bringt den Jungen, indem Sie Ihre Hände. Wenn der Bräutigam kam mit dem Besuch eines, das treffen sollte nicht lange dauern.

Gegenbesuch. Die Vertrautheit der Eltern

wie soll matchmaking

Wie läuft das matchmaking weiter? Nun der Gegenbesuch der Braut fügt. Die Mutter des Bräutigams sollte es einem Blumenstrauß. Auch als Geschenk präsentieren können Kuchen oder gute Süßigkeiten. Nachdem das erste treffen mit den Eltern über Gefühle muss der Bräutigam zu sprechen beginnen, sprechen über gemeinsame Pläne, bitten, Zustimmung der Eltern. Bei positivemder Ausgang des Verfahrens geht der deal, wenn alle zusammen treffen (Kinder und Eltern) für die Diskussion der Durchführung der Hochzeit. Obwohl heutzutage Heiratsvermittlung führen eine komplette Vorbereitung von Hochzeitsfeiern in diesem Fall müssen Eltern eine Einigung nur über die Bezahlung Ihrer Dienstleistungen. Wenn Eltern Leben sehr weit Weg, die Jungen müssen senden Ihnen Bilder Ihrer eigenen Hälfte, um die Erlaubnis bitten, auf die Ehe.

Verlobung

Nach matchmaking viele junge Paare organisieren die Verlobung. Am Abend laden die engsten verwandten, die besten Freunde. Öffentlich Braut und Bräutigam erklären seine engsten Menschen über die Absicht, den Bund der Ehe zu schließen. Die Braut als Geschenk erhält einen freundschaftsring, den er tragen wird, bis zum Tag der Hochzeit. Der Ring ist von Generation zu Generation weitergegeben, nicht zu verwechseln mit seiner Hochzeit, hat es etwas andere Bedeutung. Die Zeit, die von der Verlobung bis zum Hochzeitstag, gilt als Zeitraum zum nachdenken. Das Letzte mal muss alles sorgfältig abwägen und überlegen, ob Sie bereit sind, Ihre Freiheit zu verlieren, den Rest der Tage mit den Auserwählten.

Wie läuft das matchmaking an den Armeniern

Früher, die Eltern des Jungen Mannes, indem die Braut, wendeten sich an irgendwelche deiner verwandten, знавшей die Familie des Mädchens. Die Mittlerin (миджнорд Keane) soll bei den Verhandlungen eine Einigung der Eltern auf die Heirat. Um die Verhandlungen erfolgreich waren, während des Besuchs auf einer Säule am Hause des Bräutigams hingen Kamm oder einen großen Löffel ü шереп. Nachdem die Eltern vereinbart mit Mediators, Planten die offizielle matchmaking. Ging es nach ein paar Tagen.

wie läuft die matchmaking-Braut

In das Haus des Mädchens begaben sich Matchmakers (патвирак), die sich gut kannten, wie die Zeremonie matchmaking. Sie wählten Männer aus verwandten väterlicherseits, mit Ihnen war die Mittlerin, in einigen Fällen und Mutter des Bräutigams. Die Eltern des Mädchens wusste im Voraus über die Ankunft Heiratsvermittler. Das Gespräch begann in иносказательной Form: wir kamen zu nehmen Sie eine Handvoll Asche aus Ihrem Kamin zu mischen mit unserem; um von Ihrer Lampe zu nehmen, den Funken für unsere und dergleichen. Am häufigsten Eltern Antworten, dass Sie brauchen Zeit zum nachdenken. Zustimmen sofort als ungehörig. Manchmal сватам zu besuchen hatte die Familie der Braut und zwei, und drei mal. Erst nach der Zustimmung des Vaters wurde mit Tisch, alle zusammen tranken Wein, die gebracht Matchmakers. Bis zu dieser Gäste war es nicht üblich zu behandeln, wurde angenommen, dass, wenn Brot geben свату, zu verschenken und Tochter.

Matchmaking in unseren Tagen

Wie soll matchmaking Braut in Armenien in unseren Tagen? In der Rolle der Heiratsvermittler oft sind die Männer. Wenn Sie erwarten auf Zustimmung, so sind die leckereien wie Süßigkeiten, Schnaps, Wein. In dem Fall, wenn das Vertrauen nicht, Matchmakers gehen mit leeren Händen. Selbst das Ritual genau nach der alten Tradition. Der einzige gewichtige Unterschied zu modernen matchmaking – das ist das, was notwendigerweise die Frage der Zustimmung der Braut. Die Hochzeit wird nicht stattfinden, wenn das Mädchen gegen. Die Eltern der Braut, wie in den alten Tagen, das erste mal nicht einverstanden sind, die сватам zu gehen um ein paar mal. Am Ende, bei der positiven Antwort schlagen auf die Hände. Der offizielle Verschwörung nennen хоск Arnel, Pats ктрел (Wort verpfänden, Brot brechen). Als Sicherheiten akzeptiert präsentieren die Braut irgendein Geschenk, meistens einen Goldenen Ring.

Verlobung

 wie läuft die Partnersuche bei den Armeniern

Nachdem matchmaking geht, in einem fortgeschrittenen Stadium vor der Hochzeit wird die Verlobung (ншандрек). Zeit im Voraus bestellt auf Absprachen oder beim Besuch des Vaters des Bräutigams zu den Eltern der Braut. Am Tag ншандрека der Vater schickt in das Haus der Braut verschiedene leckereien, lädt in das Haus der verwandten, der Priester, Musiker. Dann die ganze Delegation nahm viele leckereien und обручальный Geschenk für die Braut (nschan) gehen ins Haus der Braut. Der Ritus beginnt mit dem Gruß Toasten, Wünsche dem Jungen Glück. Der Priester segnet die Speisen und обручальный Geschenk, Wonach der Bräutigam übergibt seiner Braut. Als ншана dient irgendeine Dekoration: Ohrringe, Ring, Armband, silberne öfter.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die neue Kathedrale - die Vereinigung der geistigen Welt

Die neue Kathedrale - die Vereinigung der geistigen Welt

um herauszufinden, warum an dieser oder jener Stelle eine neue Kathedrale, nicht Schaden, um herauszufinden, was das überhaupt ist. Es ist klar, dass dies der Tempel. Aber was ist es unterscheidet sich von anderen ähnlichen Strukt...

Schauspielerin Elena morozova - Biographie, Filmographie und interessante Fakten

Schauspielerin Elena morozova - Biographie, Filmographie und interessante Fakten

„das Tagebuch seiner Frau“, „das Verkaufte lachen“, „die Darstellung der Opfer“, „Durst“, „Coco Chanel & Igor Stravinsky“, „mit der Beseitigung der» Gemälde, ...

Typen politischer Regime

Typen politischer Regime

Typologie der politischen Regime kann sich auf der Grundlage der verschiedenen Ansätze zur Definition dieser Kategorie. In dieser Frage gibt es sehr viele Meinungen, oft auch sich widersprechende. Zum Beispiel, Robert Dahl, kennze...