SPB: das Museum der Dampflokomotiven auf dem Warschauer Bahnhof

Datum:

2018-07-02 18:50:13

Ansichten:

183

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Jeder weiß, dass St. Petersburg - die Stadt der Museen. Sie sind sehr unterschiedlich, einschließlich unter freiem Himmel. Es gibt in der Nähe vom baltischen Bahnhof in St. Petersburg ein Museum der Dampflokomotiven. Es ist genug junge Belichtungszeit. Sie befindet sich auf dem Warschauer Bahnhof.lokomotivenmuseum in St. Petersburg die Adresse

St. Petersburg - Zentrum für die Entwicklung von Verkehr

Die Zweite Hälfte des XIX Jahrhunderts in der nördlichen Hauptstadt - die Epoche der Entstehung der Stadt als ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, einschließlich - Bahnhof. Noch am Ende des XVIII Jahrhunderts von St. Petersburg nach Zarskoje Selo begann den Betrieb der ersten Eisenbahnstrecke auf einer Pferdekutsche: der Zug Bestand nur aus zwei Waggons gezogen und seinem Pferd.

In der ersten Hälfte des XIX Jahrhunderts in Europa erfunden wurde ein mechanischer Motor, und die Neuerung verbreitete sich schnell und erreichte bis zu St. Petersburg. Alle Unternehmen haben allmählich begonnen, die Umstellung auf die mechanische Motor - statt Manufakturen und Zünfte entstanden Fabriken. Im Jahr 1815 von Charles Bird zum ersten mal angewandt Dampfmaschine auf einem Wassertransport - an der Newa verlief die Prüfung des ersten Dampfers. Und bereits in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts die Dampfmaschine passten und für Eisenbahn - Autos anstelle von Pferden wurde der Lokomotive zu schleppen.SPB Dampflok

Die Geschichte des Eisenbahnverkehrs und St. Petersburg

Bis 1851 entstand die erste Eisenbahn, die schwenkbar auf Befehl von Nikolaus I. und in diesem Zusammenhang hieß das Gebiet von Nikolaev. Und auf Snamenski-Platz (heute Platz des Aufstandes) Konstantin Ton errichtet wurde Nikolaev (jetzt - Moskauer) Bahnhof. Diese Straße Verband St. Petersburg mit Moskau, und später, in den 1860er Jahren, von Ihr gebaut wurde der Zweig vor der Wolga, die Hauptstadt gehörte mit G. Рыбинском.

Mehr:

Alexander Walentinowitsch Nowak - Energieminister: Biografie, persönliches Leben, Bildung, Karriere

Alexander Walentinowitsch Nowak - Energieminister: Biografie, persönliches Leben, Bildung, Karriere

Einnehmen einer leitenden stellen in Staat – die übung ist sehr Komplex und verantwortlich, zu überwältigen, dass nicht jeder Mensch die Kraft. Aber es gibt Persönlichkeiten, die fähig sind, effizient und Professionell erfüllen die Ihnen zugete...

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Wettbewerb – das ist das Konzept der inhärenten Marktwirtschaft. Jeder Teilnehmer des Finanz -, Handels-Beziehungen neigt dazu, der beste Ort in der Umgebung, wo er muss funktionieren. Genau aus diesem Grund entsteht die Konkurrenz. Der Kampf z...

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Aufgrund der usbekischen den Namen des Mannes liegen die alten iranischen, kam zu uns aus der türkischen Sprache und формировавшиеся für mehrere Jahrhunderte. Statt historische Ereignisse und Veränderungen in der Kultur der Arabisch-jüdischen Einflus...

In jenen Jahren endet mit dem Bau noch wenige Bahn-äste - auf Wyborg, die am Anfang des XX Jahrhunderts verlängert bis Finnland, auf Revel (später verlängern bis zum Hafen Baltijsk). Es waren Finnische und Baltische Zweige, die in St. Petersburg errichteten fingen von der Ostsee und dem finnischen Bahnhöfen. Am Anfang des XX Jahrhunderts wurde durch die Ukraine auf die Straße Witebsk, und wurde vom Vitebsky Bahnhof.

Bahnhof Warschauer in der Geschichte der nördlichen Hauptstadt

Der Bahnhof wurde auch in den 60er Jahren des XIX Jahrhunderts, wie der Baltische. Diese Bahnlinie Verband St. Petersburg mit Polen. Der Beginn der Bau am Warschauer fand Dank der Initiative von Nikolaus I. im Jahr 1852. Ein Jahr später am Obwodny-Kanal gebaut das alte Bahnhofsgebäude. Es war nicht anders als im normalen Mietshaus. Dann wurde geöffnet und der erste Abschnitt der Straße - bis s-Residenz Pawels I - Gattschina.

Moderne вокзальное dienstlichen Gebäude und Bauten entstanden hier in den späten 1850er Jahren. Die paradefassade Bahnhof wurde mit fünf Fenstern-Bögen, von denen im zentralen Kirchenfenster gelegt. Das Zentrum der Fassade markiert ein Türmchen mit Uhr und флагштоком. Nach dem Oberteil der Fassade erstreckte sich der modellierte Fries, die jetzt nicht da ist.

Geschichte der Gründung

In den Jahren der Sowjetunion der Warschauer Bahnhof wurde die einzige internationale, aber allmählich seine Bedeutung wurde drastisch sinken - Nachricht mit den baltischen Staaten haben aufgehört populär zu sein. Der Warschauer Bahnhof wurde geschlossen, und die restlichen Routen übertragen auf die Baltische Bahnhof.

Ursprünglich wurde das Gebäude des Warschauer Bahnhof für den Abriss vorgesehen, aber es geschafft, zu verteidigen und zu restaurieren. Im neuen Gebäude befindet sich jetzt das Einkaufs-und Unterhaltungszentrum, und unter freiem Himmel auf den Gleisen noch im Jahr 2011 eröffnet das Museum für Eisenbahnverkehr oder, wie es genannt wird, die Einwohner von St. Petersburg, Museum der Dampflokomotiven.das neue Museum der Dampflokomotiven in St. Petersburg

Museum Ausstellung

Im neuen Museum der Dampflokomotiven in St. Petersburg gibt 2 Gebäude: das alte Depot und ein neues Freizeitzentrum im renovierten Gebäude des Warschauer Bahnhof. Gehäuse miteinander verbunden abgehängten übergang.

In der Ausstellung des Museums Lokomotiven und Züge St. Petersburg gibt ältere Modelle, die nicht nur Lokomotiven, sondern auch Lokomotiven, Elektrolokomotiven, Waggons, Lokomotiven sowie deren Arbeitsmodelle. Es gibt hier auch Gepanzerte Züge, бронеплощадки, Lafette. das Museum der Lokomotiven und Züge SPB

Alle Exponate sind weit genug voneinander entfernt, was die Möglichkeit gibt einen guten überblick. In einige Exponate selbst können Sie sich sehen und eine innere Gerät.

Von Besonderem Interesse sind und spezielle Bauwerke, unter denen Wassertürme für die Wartung der Eisenbahntechnik, die alte kaiserliche Scheune, wo in der Sowjetzeit befand sich вагонное Depot, Plattenspieler.

SPB Dampflok

Dank der tollen Stil spielte im Museum werden interaktive Workshops, moderne Ausstellungen, didaktische Programme, Führungen und Vorträge. Der Komplex des Museums Lokomotiven in St. Petersburg hat eine wichtige Förderung der Bildungseinrichtung in Bezug auf die frühe Berufsorientierung und die berufliche Selbstbestimmung der Schüler.

Heutiger Zustand und Perspektiven des Museums

Seit 2011 für переформирования erstellen und Eisenbahnmuseum in der Ostsee die Projektarbeiten sind im Gange, jedoch verschieben Sammlung in dem neu vorgesehenen Gebäude kann irreparable Schäden zur Folge haben.

lokomotivenmuseum St. Petersburg Baltic Station

Es wird davon Ausgegangen, dass die Mehrheit der Gleise zum Bahnhof zerstört, und die Technikmüssen für die Bewegung in Teile zu zerlegen, kann dazu führen, dass Sie den vollen Verlust. Außerdem auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs gibt es vier Gebäude, die sich auf das historisch-kulturelle Erbe St. Petersburgs, und wenn drei von Ihnen stehen auf der Rechnung in KGIOP und Ihr Schicksal kontrolliert, aber ein kulturelles Erbe offiziell nicht anerkannt und zerstört werden kann. Es geht um вагонном Depot Russland den Bau der zweiten Hälfte des XIX Jahrhunderts.das neue Museum der Dampflokomotiven in St. Petersburg

Kontaktinformationen

Dieses Museum wurde auf Initiative und mit Unterstützung der Organisation der Oktjabrskaja Eisenbahn "RZD Russland". Wohnen in SPB Dampflok unter: Bibliotheks-Gasse, D. 4, korp. 2.

Das Museum ist alle Tage außer dem Montag und dem Dienstag, von 11 bis 16 Uhr. Die Kosten für die Eintrittskarten 50 bis 100 Rubel. Es gibt auch vergünstigte Kategorie.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Tiere Nordamerikas

Tiere Nordamerikas

wegen Der zonalen Besonderheiten der Pflanzen-und Tierwelt Nordamerikas unterscheidet sich für seinen Reichtum. Auf dem Kontinent seit etwa 30 tausend Arten von Pflanzen, deren Abmessungen oft blendend Touristen. An die eindrucksv...

Funktionen von Politik in der Gesellschaft

Funktionen von Politik in der Gesellschaft

die Funktion der Politik in der Gesellschaft bedingen Ihre Rolle und Bedeutung als Institution der sozialen. Ihre Zahl ist instabil. Je größer der Funktion der Politik in einer bestimmten Gesellschaft, desto weniger ist eine Gesel...

Wie lebt ein Frettchen zu Hause?

Wie lebt ein Frettchen zu Hause?

Haustiere berechnet das Haus der positiven Energie und Ihrer Lebensfreude, Freundlichkeit und treue Gastgebern die Stimmung heben. Warum viele Menschen sich nicht vorstellen können, ohne die netten Tierchen. In letzter Zeit ist es...