Wer sind die Liberalen, und was wir über Sie wissen

Datum:

2018-07-01 05:00:16

Ansichten:

184

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Im Laufe der Jahrhunderte jede Schicht der Gesellschaft in der Politik verfolgt ausschließlich eigene Interessen, und schließlich bei „Lenk» Steuerung durch den Staat wurden die Menschen, die sich in höchstem Maße, sich an bestimmten Kriterien. Im politischen Leben des Landes eine große Rolle spielten die Liberalen. Wer sind Sie? In Erster Linie ist es Menschen, die waren glühende Verfechter der Reformen, immer warb für die Erweiterung der Rechte und Freiheiten des Menschen.

Wer sind die Liberalen

Für Diejenigen, die noch nie gehört, wer sind die Liberalen, wäre interessant zu wissen, dass der erste von Ihnen Sprachen in Europa an der Wende des 17-18 Jahrhunderts. Gerade damals entstand die gesellschaftlich-politische Strömung, die so genannte „Liberalismus». Später verwandelt es in eine starke Ideologie. Der wichtigste Wert für die Liberalen war die Unverletzlichkeit der wirtschaftlichen, politischen und bürgerlichen Freiheiten.

In der Russischen Sprache das Wort „Liberalismus» fiel am Ende des 18. Jahrhunderts. Es wurde als „freiheitsliebe wurde er». In dieser Zeit kamen die ersten die Russischen Liberalen.

In der englischen übersetzung dieses Wort hatte ursprünglich eine negative Konnotation – „Duldung», «schädlich Genuss», aber nachher hat Sie утратилась.

Russische liberale

Und doch, wer sind die Liberalen, und welche politischen Ansichten Sie vertraten? Wie bereits betont, der höchste Wert für Sie waren die Rechte und Freiheiten des Menschen. Außerdem traten Sie für das Privateigentum, die Förderung der Freiheit des Unternehmertums.

Mehr:

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Der Wettbewerb ist die Rivalität zwischen den Teilnehmern der Marktwirtschaft. Arten und Funktionen des Wettbewerbs

Wettbewerb – das ist das Konzept der inhärenten Marktwirtschaft. Jeder Teilnehmer des Finanz -, Handels-Beziehungen neigt dazu, der beste Ort in der Umgebung, wo er muss funktionieren. Genau aus diesem Grund entsteht die Konkurrenz. Der Kampf z...

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Was muss man wissen über die usbekischen Jungennamen und wie wählen Sie das beste für den Sohn

Aufgrund der usbekischen den Namen des Mannes liegen die alten iranischen, kam zu uns aus der türkischen Sprache und формировавшиеся für mehrere Jahrhunderte. Statt historische Ereignisse und Veränderungen in der Kultur der Arabisch-jüdischen Einflus...

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow: Biografie Moderatorin

Jewgenij Kisseljow - bekannte russische und Ukrainische Journalist, politischer Analyst, Entwickler der kommerziellen unabhängigen Fernsehsenders NTV. Außerdem auf seinem Konto zahlreiche Auszeichnungen und Preise. Die wichtigsten Neuigkeiten im über...

Das oben genannte öffentliche politische Strömung entstand als Mittel zum Schutz vor Tyrannei und Ausschreitungen seitens der Vertreter der Katholischen Kirche und Totalitarismus Monarchen. Wer sind die Liberalen? Das sind diejenigen, die ablehnen grundlegende Prinzipien einigen Theorien der Gründung des Staates, nämlich die Tatsache, dass die Monarchen und Könige sind „den Gesalbten Gottes” auf das Reich. Sie hinterfragen die Tatsache, dass Religion – das ist die Wahrheit in „Letzte Instanz».

Für Diejenigen, die nicht die geringste Vorstellung davon, wer sind die Liberalen, wäre interessant zu wissen, dass diese Leute verteidigen das Prinzip der Gleichheit aller Bürger vor dem Gesetz. Sie sind davon überzeugt, dass die Vertreter der Behörden müssen regelmäßig Rechenschaft vor dem Volk über die getane Arbeit.

Dabei sind die Vertreter des Liberalismus sind überzeugt, dass die Beamten in keiner Weise zu begrenzen, die Rechte und Freiheit der Person.

die Englischen Liberalen

Ihre Eigene Sicht auf dieses Konto hatten die englischen Liberalen. Deren Ideologe Jeremias Bentham behauptet, dass die Rechte und Freiheiten des Menschen – es gibt nichts anderes als die Verkörperung des bösen. Allerdings hatte er nämlich diejenigen Prinzipien, die nicht zulassen, dass ein Mensch unterdrückt den Willen eines anderen.

„Belästigen Individuen – das ist das eigentliche Verbrechen. Tun Sie es nicht, und Sie bringen enorme Vorteile für die Gesellschaft“, betonte Bentham.

Anzumerken ist, dass der Liberalismus in der heutigen Form ebenso heftig verteidigt die Idee des Pluralismus und die Einhaltung der Prinzipien der Demokratie in die Geschäftsführung. Bei dieser Rechte und Freiheiten von Minderheiten und bestimmten Bevölkerungsgruppen müssen strikt eingehalten werden. Zusammen mit dem Liberalen glauben, dass der Staat heute sollte mehr Aufmerksamkeit auf soziale Fragen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Als der berühmte grüne Meeresschildkröte?

Als der berühmte grüne Meeresschildkröte?

die Familie der Meeresschildkröten, die Bewohner der tropischen Meere, zählt 6 Arten. Bedingt dieser Reptilien unterteilt in den Pazifischen und Atlantischen. Aber Sie unterscheiden sich wenig voneinander, und die Geschichte Ihres...

TV-Moderatorin Olga Shelest. Biografie, Familie, Karriere

TV-Moderatorin Olga Shelest. Biografie, Familie, Karriere

Einer der fröhlichen und lächelnden führenden Radio - und telethers seit vielen Jahren ist Olga Shelest. Die ersten Schritte auf Ihrem kreativen Weg machte Sie auf dem Kanal „MUZ-TV». Aber es blieb nicht lange. Wenig s...

Der derzeitige Präsident von Lettland: Biografie, Foto

Der derzeitige Präsident von Lettland: Biografie, Foto

der Derzeitige Präsident von Lettland Raimonds Vējonis (geboren am 15. Juni 1966) in seinem Amt ab Juli 2015. Er ist Mitglied der Grünen Partei, Mitglied der Union der grünen und Bauern. Zuvor bekleidete er verschiedene ministerse...