Ein Traum und Biografie von Aleksandra Zakharova

Datum:

2018-06-20 08:40:11

Ansichten:

113

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Biografie von Aleksandra Zakharova beginnt mit Ihrer Geburt im Juni 1962. Es geschah in Moskau in der Familie der Schauspielerin Nina Лапшиной und Regisseur Mark Sacharow. Kindheit bei Sascha war, wie auch bei anderen schauspielerischen Kinder. Eltern haben viel gearbeitet und ein Mädchen oder nahm Sie mit ins Theater, oder verließen das Haus unter dessen etwas Aufsicht. Die kleine Sasha immer versucht, einen nutzen zu bringen. Während der theaterpremieren Sie weggetragen mit Szenen von Blumen, und wenn für Ihr passte auf дворничиха, dann gerne mit Ihr half. Ohne Zweifel, umgab Sasha Atmosphäre von Kreativität hatte seine Auswirkungen: Sie muss nicht nur die Biografie von Aleksandra Zakharova, sondern nur als Schauspielerin.Biografie von Aleksandra Zakharova

Dieser Traum das Mädchen füllte. Alle Ihre freie Zeit verbrachte Sie hinter den kulissen und in den Sommerferien, ohne zu zögern, ging mit den Eltern auf Tour. Schon damals Sasha war sicher in seinem Talent. Es ist klar, dass nach Erhalt das Zeugnis ber die mittlere Bildung, sieht Sie für sich nichts anderes. Sascha kommt in die berühmte „щукинку» Katina in die Werkstatt-Yartsev. Im Jahr 1983 absolvierte Sie die Schauspielschule, und Biografie von Aleksandra Zakharova nähert sich seinem Ziel – es wird eine Schauspielerin des Theaters des Leninschen Komsomol.

Zu beachten ist, dass Sasha dann sofort eingeladen in 5 Theatern, aber wählte Sie genau das Lenkom, so wie immer hielt seinem Vater den genialen Regisseur. Natürlich, werden jetzt viele sagen, dass die führende Rolle, die Ihr zugefallen sind nur Dank der Marke Anatoljewitsch. Aber die langen 10 Jahren gab er es auf der Bühne nur in Massenversammlungen. Sie musste beweisen, dass ein einheitliches ganzes ist ein herausragendes Talent und Schauspielerin Aleksandra Zakharova. Ihre Biographie vielleicht wäre es auch etwas anders, wenn Ihr dann mehr Möglichkeiten gab. Aber Sascha fühlte sich die gewünschte und glücklich, auch wenn in der Dunkelheit trug den Schemel.

Mehr:

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Fantastische Thriller-Drama „Links“ gedreht nach einem ganzen Zyklus-Bücher von Tim ЛаХэйя und Jerry B. Jenkins, die als erste nach der geschlossenen Vorführung nannte es das beste aus den Filmen über die Entrückung. Mit dieser maßgeblich...

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Badugi ö ostasiatische Pokervariante. Es ist ein relativ junges, aber ziemlich unverwechselbar und beliebt. Bei Draw-spielen gibt es Allgemeine Regeln, sowie diejenigen, die inhärent jede einzelne Sorte. So, Badugi erinnert Lowball, aber hat sei...

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

„Samt» Club, wo man tanzen unter der Coole Musik, probieren Sie die köstlichen Cocktails und interessante Bekanntschaften. Möchten Sie mehr über diese Einrichtung? Dann Lesen Sie den Artikel.Allgemeine InformationenSeinen Namen „Sam...

Und hier ist die filmische Biografie von Aleksandra Zakharova war erfolgreicher. Im ersten Film spielte Sie unmittelbar nach dem Ende der Schule. Es war die Rolle der Esther im Film „das Haus, das ich baute Swift». Und noch ein weiteres Werk: Фимка „die Formel der Liebe“. Beide Protagonisten dem Zuschauer und gefallen, und gefallen, aber dieser Anerkennung noch nicht.Alexanders Sacharows Biographie

Seinen zweiten Geburtstag Sascha meint den Tag, wenn Sie fing an auf den Straßen zu erkennen. Und es geschah nach dem Muster „Kriminellen Talente» (Jahr 1988), wo Ihr Partner war der bekannte Schauspieler Aleksei Zharkov. Im gleichen Jahr hatte Sie ein weiterer bemerkenswerter Arbeit im Kino. Sie spielte Elsa im Bild-Gleichnis seines Vaters „Drachen zu Töten“. Beide Rollen haben gezeigt, dass Alexander hat ein Talent und komödiantischen und dramatischen Schauspielerin.Alexanders Sacharows Biographie Liebesleben

Ab diesem Zeitpunkt seine Theater-Karriere auch verändert. Gleb Panfilov stellte in Lenkom und die Rolle des Hamlet Ophelia gab es Zakharova. So langsam wurde es herauszutreten in den führenden Schauspielerinnen des Theaters. In dem Stück „das Gedenkende Gebet” Sie spielte Хаву. Nina er Tat den „seemöwe“, Gräfin Almaviva in „Heirat Figaro“, Catherine I in dem Stück „der Narr Balakirev» und so weiter. Jetzt Ihr Recht auf die Hauptrolle zu erkennen war es sogar sehr anspruchsvolle Vater.

Die Arbeit im Theater und Kino bei Ihr immer Stand an Erster Stelle, Ihre freie Zeit – das ist auch Theater und Kino. In diesem Fall werden alle von Alexander Zakharov. Biografie, das Privatleben der Schauspielerin – alles ist mit dem Theater. Ihren zukünftigen Ehemann, Vladimir Steklov, Sie zum ersten mal sah in der Schule, aber heiraten kam ihm schon in den 30er Jahren. Leider nach 9 Jahren Ehe zerbrach, und die Kinder bei Ihnen sind nicht erschienen. Seitdem Alexander allen sich gibt seine Arbeit und Haustier ü эрдельтерьеру namens Луша.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Cartoons nicht für alle: Anime yaoi. Liste der besten und Beschreibung der Handlung

Cartoons nicht für alle: Anime yaoi. Liste der besten und Beschreibung der Handlung

Früher oder später Anime Kenner entscheiden zu sehen, was alkoholisches und gehen auf die nächste Stufe der Animation, berechnet auf die Kategorie „18+“. Jemand sieht normaler Hentai, und jemand interessiert sich für V...

"Modern" (Theater): Repertoire, Ensemble, Leiter, Geschichte

das Theater "Modern" wurde Swetlana Враговой am Ende des 20. Die erste Aufführung machte die Truppe der berühmten. Und heute im Repertoire - Original-Produktionen, die Ihre eigenen, nicht wie dessen Blick auf die Welt.Geschichte"M...

Leonid Белозорович - Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor

Leonid Белозорович - Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor

Leonid Белозорович ä Schauspieler des sowjetischen und Russischen Kinos. Er schreibt Drehbücher, Regie und bringt eine Menge Filme. Auch Leonid erzielte beträchtliche Fortschritte bei der Arbeit im Radio, im Kino oft duplizie...