Basov Nikolay: Lebenslauf, Bücher und Rezensionen

Datum:

2018-06-19 06:30:13

Ansichten:

113

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Bücher Nikolay Basov fest besetzt einen Platz in der Nische „Mitte“ der Welt der Fiktion und der Phantasie. Unter seinen Werken keine Bücher, die als Meisterwerk der Science-Fiction. Aber Sie sind durchaus noch lesbar, und Sie bildete sich seine eigene Leserschaft.

Biografie

Also, Nikolay Basov Владленович.

Geburtsort: Stadt Кадиевка, Luganskaya obl.

 Nikolay Basov владленович

Geburtstag: 15.10.1954 G.

Bildung: physikalisch-mathematische Schule (1971), Moskauer Institut für chemischen Maschinenbau (1977), Spezialität - Ingenieur-криогенщик.

Privatleben: verheiratet, mit seiner Frau lernte im Institut, zwei Kinder.

Basov Nikolay

Die Arbeit: nach dem Studium Nikolay Basov arbeitete als Projektant (später Einsteller des Instrumentes) an geschlossenen Unternehmen. Seine Tätigkeit setzte häufigen und längeren Dienstreisen, so dass der zukünftige Schriftsteller geschafft, in allen Ecken der Sowjetunion. In der Zeit der Perestroika Nikolay Basov arbeitete als Leiter des technischen Dienstes im Moskauer Forschungsinstitut.

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion der Autor arbeitete ein einfacher Arbeiter, versuchte sich als unternehmerische Tätigkeit, sondern auch versucht, zu schreiben.

das Spiel Magie

Kreativität

Basov Nikolay wollte schon immer Schriftstellerin werden, seit seiner kindheit, als er in hohem Grade begeistert von Science-Fiction. Aber das Schicksal wollte es so, dass er verschoben werden musste die Erfüllung Ihrer Träume. Seit 1987 Autor mehrere Jahre besucht kreative Aktivitäten Литфонда. Seine Lehrer waren Тадеос Бархударян, Galina drobot und Anatolij pristavkin. Im Jahr 1990 Bässe eng er sich mit der literarischen Tätigkeit und arbeitete als übersetzer im Verlag „Асмодей», beherrscht den Beruf des Editors. Musste sogar einige Zeit „literarische Neger» und veröffentlicht unter den Pseudonymen (B. Fuß).

Mehr:

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Der Film «left behind» - Bewertungen sind interessant

Fantastische Thriller-Drama „Links“ gedreht nach einem ganzen Zyklus-Bücher von Tim ЛаХэйя und Jerry B. Jenkins, die als erste nach der geschlossenen Vorführung nannte es das beste aus den Filmen über die Entrückung. Mit dieser maßgeblich...

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Regeln Badugi: Tipps für Anfänger

Badugi ö ostasiatische Pokervariante. Es ist ein relativ junges, aber ziemlich unverwechselbar und beliebt. Bei Draw-spielen gibt es Allgemeine Regeln, sowie diejenigen, die inhärent jede einzelne Sorte. So, Badugi erinnert Lowball, aber hat sei...

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

«Samt» - Club für die fortgeschrittenen Jugendlichen

„Samt» Club, wo man tanzen unter der Coole Musik, probieren Sie die köstlichen Cocktails und interessante Bekanntschaften. Möchten Sie mehr über diese Einrichtung? Dann Lesen Sie den Artikel.Allgemeine InformationenSeinen Namen „Sam...

Nikolay Basov begann fest zu engagieren, der Schreibung der Bücher seit 1992, aber das Debüt-Buch das Licht der Welt erblickt erst im Jahr 1995 Es war eine fantastische Action „Dämonenjäger».

Der Autor arbeitete mit Verlagen „droht“, „Alpha-Buch“, „Apostroph». Ein großer Teil der Bücher veröffentlicht der Verlag „Eksmo».

Bücher Basov Nikolay

Bücher

Дилогия „Ilya Rus»: ein Buch geschrieben unter dem Pseudonym B. Fuß (1996-1977 Jahren), kriminelle detektiv mit übernatürlichen Elementen.

Die Serie „Magie des unbekannten“: besteht aus drei Romane in das Genre Fantasy – „die Magie des unbekannten“, „Suche nach dem unerwarteten“, „Spiel Magie». Der vierte Teil der „Kampf der Magie» nicht abgeschlossen, obwohl seit der Zeit der Abfassung des Dritten Buches, es ist schon 7 Jahre alt.

Zyklus über die Welt des Lothar hat keinen Namen und ist unterteilt in zwei große Serien: „die Chroniken von Lothar Желтоголового» (8 Bücher, 1995-1997) und „Besiegen Wiedergeborene» (8 Bücher, 1998-2002 Jahren). Beide Serien gehören zum Genre der Science-Fiction-Kampf (heroische Fantasy) und stilistisch sehr ähnlich. Als eines der besten Werke des Autors.

Дилогия „Anhänger Schatten”: der erste Teil der „Fürst Diodor» geschrieben im Jahr 2007, der zweite Roman nicht abgeschlossen.

Die Schleife „Soldaten Stefan”: der erste Teil der Trilogie „Unverwundbar gibt es nicht“ geschrieben im Jahr 1998, der zweite und Dritte Roman nicht abgeschlossen.

Die Serie „Dunkle Ordner»: die vier Romane, nur eine Netzwerk-Freigabe.

Die Schleife „die Welt des ewigen Halbtagestour»: 9 Romane im Genre der „weichen“ Science-Fiction (1998-2005 Jahre).

Einzelne Werke: Roman „Мочилово» (Jahr 2000, eines der erfolgreichsten Werke des Autors), „Стерх: Mord unvermeidlich» (2004, Mystery), „das Problem des überlebens» (2012), „Totale Verfolgung» (2007, Science-Fiction), „Иномерники» (2013), Romane, Essays, Kurzgeschichten und Artikel.

Nikolay Basov владленович

Feedback

Nikolay Basov – dies ist eine umstrittene Schriftsteller. Einerseits mag seine Bücher Fans von klassischen Science-Fiction: die Erzählung ist konsequent, logisch, ohne Tausende von nützlichen und unnötigen Ereignisse auf jeder Seite. Und wegen dieser Romane können den modernen Leser scheinen langweilig, auch ermüdenden: Ihnen fehlt, was jetzt gemeinhin als das Wort „Action“.

Viele andere Nachteile. Zum Beispiel, Roman „Spiel Magie» wurde kritisiert für die schlechte Ausarbeitung der Welt, Pappe und schablonenhaften Charaktere und Mängel in der Stilistik. Wobei unzufrieden blieben auch Fans des Autors, die gern für eine Reihe von Basov über Lautaret entfernt empfängt.

Aber wir sollten nicht übertreiben mit der Kritik. Basov Nikolay schreibt eher für die älteren Jugendlichen, wobei die männlichen Jugendlichen. So einer gebildeten Dame im eleganten Alter Romane des Autors scheinen nicht allzu geeignet für das Lesen. Während sein Enkel sein können im perfekten begeistert sein.

Autor des Buches es ist kaum nötig, den Frauen zu Lesen – dies ist eine typische Heroic Fantasy über die brutalen und mutigen Helden, der weltweit als Kämpfer gegen das böse und Sonderfälle Ungerechtigkeit, und darüber, welchen Weg muss man gehen, um ein damit ein held.

Im Allgemeinen, wie gesagt, für Jungen 14-16 Jahre diese Bücher die richtige Wahl. Aber reifer und erfahrener Leser sofort finden Tausende Mängel, wegen denen Sie werfen diese Bücher zu Lesen: es gibt viele Werke im selben Genre, aber mehr geschrieben talentiert, Stereotypendie Charaktere und die Erkennbarkeit der Handlung, die Diskrepanz der verschiedenen Teile der Erzählung den wahren Fakten, die Primitivität der grundlegenden Ideen etc.

Aber wenn der Leser genau versteht, was zu erwarten ist von einem ähnlichen Buch und er wollte Lesen etwas aus der klassischen „richtige» heroische Fiktion, wo ein einsamer held rettet alle und alles, die Bücher von Nikolai Basov – dies ist eine der besten Möglichkeiten.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Gray Matthew Gabler: Biografie und Karriere.

Gray Matthew Gabler: Biografie und Karriere.

In diesem Artikel reden wir über den berühmten amerikanischen Schauspieler, Ex-Model und Regisseur Matthew Gray Габлере. Diskutieren seine Biografie, Karriere und Auszeichnungen.BiografieGeboren wurde Matthew Gray Gabler in Las Ve...

Schauspieler Dmitry Palamarchuk: Biografie und Werk

Schauspieler Dmitry Palamarchuk: Biografie und Werk

Dmitry Palamarchuk v. – der junge und talentierte Schauspieler für Film und Theater. In der heutigen Zeit spielte er bereits in vierzig Bildern, wo es gelungen, zeigen Sie Ihre Fachkompetenz und die Fähigkeit, sich verwandel...

Musiker Alexander Sklar: Biografie, Familie und Kreativität

Musiker Alexander Sklar: Biografie, Familie und Kreativität

Alexander Sklar – ein talentierter Musiker, Gründer der Band „VA-Bank». Kennen Sie seine Biographie? Oder Familienstand? Möchten Sie wissen, welcher Weg zum Ruhm er hat? Dann empfehlen Lesen Sie den Artikel von A...