Wohin mit dem Kind, um in Kiew zu gehen? Die Exkursionen nach Kiew

Datum:

2021-02-25 19:30:59

Ansichten:

100

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Die schöne alte Stadt Kiew erobert Kultur, Kunst und Identität. Sie können Ihr ganzes Leben in dieser Stadt leben und jeden Tag etwas Neues, Unbekanntes entdecken. Viele Erwachsene, besonders Gäste der Stadt, fragen sich, wohin mit dem Kind, um in Kiew zu gehen. Wir werden nicht nur über Sehenswürdigkeiten für Kinder erzählen. Und wir werden auch interessante Orte Kiews bezeichnen, die dem Kind während des Aufenthalts in der historischen Stadt unbedingt gezeigt werden müssen. Hoffentlich werden diese Informationen nützlich sein.

Ausflüge in Kiew für Kinder

Wo soll ich anfangen? Interessante Freizeit für Kinder werden thematische Ausflüge in Kiew sein. Die meisten Reisebüros bieten Kinderwanderungen und Bustouren an. Kinder werden durch die Höfe von Khreshchatyk geführt und über das Haus mit Chimären, eine Plattform mit einer Kröte, einem Bärenhof erzählen. Die Kinder lernen den Dackel-Fan und das Krokodil am Haus Gorodetsky kennen, viele andere Bewohner Kiews. In den zentralen Bezirken der Stadt kann man leicht "touristische Stände" finden, wo es einfach ist, sich für eine der angebotenen Exkursionen anzumelden.

Kiewer akademisches Puppentheater

Im Herzen der Hauptstadt der Ukraine befindet sich die außergewöhnliche Schönheit der Burg, wo Märchenfiguren Leben, ist ein Puppentheater für Kinder. Kiew war stolz auf ihn im letzten Jahrhundert. Er ist eines der ersten Puppentheater der Ukraine. Im Moment ist es ein Mitglied der internationalen Organisation der Puppentheater UNIMA, die eine lange Liste von Auszeichnungen hat (einer von ihnen ist der internationale Preis «Friendship»).

Der Raum besteht aus einem kleinen Raum mit einer Kapazität von bis zu 30 Personen und einem großen Saal mit bis zu 110 Personen. Die Aufführungen sind für Kinder ab 3 Jahren konzipiert, die durchschnittliche Dauer beträgt 40 Minuten. Beliebte Inszenierungen des Theaters sind: "Der Wolf und die sieben Ziegen», «Prinzessin-Frosch», «Peter Pen», "Der gestiefelte Kater". Hier gibt es nicht nur Aufführungen für Kinder. Kiew - die Stadt der großen und kleinen Theater verschiedener Genres, bietet Abendsitzungen für Erwachsene in den Wänden dieser Institution. Die Aufführungen finden auf Ukrainisch und Russisch statt.

Mehr:

Wenn Sie im Dezember schwanger werden

Der erste Wintermonat, in dem Schwangerschaft begann, verläuft normalerweise in Erwartung der bevorstehenden Weihnachtsferien, so dass alle saisonalen Probleme wie Frost, Schneeverwehungen, kurze Tage und lange Nächte in der Regel als vorübergehende ...

Was ist Weihrauch? Bedeutung von Weihrauch. Indischer Weihrauch

Wenn die Frage des Erwerbs von Weihrauch zum ersten Mal vor einer Person steht, ist es nicht verwunderlich, dass er in eine Sackgasse gerät. Die Anzahl solcher Waren auf dem heutigen Markt ist unglaublich groß, und es ist schwierig, sofort zu versteh...

Entwicklung und Ernährung eines Kindes in 10 Monaten. Richtige Kinderbetreuung in 10 Monaten

10 Monate Baby ist ein besonderes Datum, sowohl für die Eltern als auch für das Baby. Viele Kinder in diesem Alter beginnen zu laufen und entwickeln sich auch schnell und verbessern andere Fähigkeiten. Wenn zuvor Ihr Kind auf dem Boden oder in der Ma...

Im Foyer des Theaters gibt es ein Café, wo man lecker und gesund ernähren kleinen Besucher. Und auch im Gebäude befindet sich das Puppenmuseum, das seltene Exponate aus der ganzen Welt präsentiert.

Der Preis für ein Kinderticket beträgt 40 UAH, ein Erwachsener 50 UAH. Tickets können direkt an der Theaterkasse und an den Verkaufsstellen erworben werden. Sie können die Plätze telefonisch oder online buchen. Die Buchungsgebühr beträgt 10%. Sie können auch ein elektronisches Ticket auf der Website des Theaters kaufen oder seine Lieferung bestellen.

Kiewer Nationalzirkus

Er wird weder Kinder noch Erwachsene gleichgültig lassen. Mit einer jahrhundertealten Geschichte hat sich der Zirkus im größten Kuppelgebäude der Stadt niedergelassen, das für 2100 Besucher ausgelegt ist. Und hat den Status des nationalen relativ kürzlich – in 1998 erworben. Heute gibt es sowohl eine nationale Truppe als auch internationale Zirkuskollektive. Tickets können an den Verkaufskassen in der ganzen Stadt oder im Gebäude des Zirkus erworben werden, mit der Lieferung online bestellen. Die Kosten betragen von 60 bis 180 UAH. Für Kinder bis 4 Jahre ist der Eintritt frei.

Zoo

Der Besuch dieses Ortes wird dem Kind nicht nur viele unvergessliche Erlebnisse bereiten, sondern auch für pädagogische und pädagogische Zwecke nützlich sein. Der Zoo umfasst eine Fläche von 40 ha, daher empfehlen wir, dass Sie sich um einen Kinderwagen oder ein Fahrrad kümmern, damit der Spaziergang nicht langweilig wird. Im Kiewer Zoo leben etwa 500 Tierarten. Auf dem Gelände gibt es einen Kinderspielplatz und einen «Dorfhof», wo die Kleinen Ziegen, Widder, Esel und Lamas selbst füttern können. Ticketpreis: von 40 bis 100 UAH. Für Kinder bis 5 Jahre ist der Eintritt frei.

Unterhaltungszentrum für Kinder (Kiew)

Die Bewohner der Großstadt nicht überraschen riesige Einkaufszentren, die sicher einen Platz für Kinder-Freizeit oder ein vollwertiges Entertainment-Center. Kiew ist keine Ausnahme-buchstäblich in jedem großen Markt gibt es kostenpflichtige oder kostenlose Kinderlabyrinthe, Rutschen, Trampoline, Rennstrecken und viele andere Unterhaltung. Wir werden über die ungewöhnlichsten und interessantesten Kinderzentren erzählen, wo es schön sein wird, mit dem Kind in Kiew zu gehen.

Die beliebtesten Einheimischen glauben Happylon, die auf der 2.Etage des Einkaufszentrums Ocean Plaza befindet. Das Interieur ist im maritimen Stil: Es beherbergt ein ganzes Unterwasserreich und sogar ein Piratenschiff.

An diesem Ort wird jeder Spaß für seine Seele und sein Alter finden. Für Krümel von einem Jahr bis zu drei in «Heppylon» hat sich die Entwicklungsinsel «Octopus»ausgedacht. Es ist absolut sicher-alle Fahrten sind aus weichen Materialien. Kinder bis zu zwei Jahren haben hier Spaß mit ihren Müttern. Kinder ab 5 Jahren werden das Labyrinth «Sea World»lieben. Älteren Besuchern wird eine große Auswahl an modernen aktiven und sogar extremen Fahrgeschäften angeboten. Kostet Unterhaltung in Höhe von 7 bis 50 UAH.

Außerdem ist das Zentrum veranstaltet regelmäßig verschiedene Baby-animierte Präsentation mit Wettbewerben und Geschenken. Man kann nicht vorbei und am Kinderrestaurant "Ikrinka" gehen, das die maritime Idee im Stil der Erledigung fortsetzt und das Menü anbietet. Zum Abschluss der Seereise mit dem Kind im Einkaufszentrum Ocean Plaza, achten Sie darauf, in der 1.Etage-es gibt ein großes Aquarium mit seltenen Arten von Fischen.

Das Unterhaltungszentrum für Kinder "Kibalchish"

Im Einkaufszentrum "Bolschewik", das sich auf der Avenue V befindet. Hetman, 6, ist ein Unterhaltungskomplex für Kinder «Kibalchish Kinderplatz». Es gibt so viele wie 3 Spielplätze mit Labyrinthen, Rutschen, für verschiedene Altersgruppen konzipiert. Es gibt auch Lernspielzeug für Kinder. Kiew wird solche Zone nicht überraschen, aber "Kibalchish" unterscheidet sich dadurch, dass auf Plätzen Kinder-Sitter arbeiten, werden Eltern es sicherlich schätzen. Für 30-40 UAH können Sie das Baby unter der Aufsicht von qualifizierten Betreuern verlassen und einkaufen gehen in der Mall oder eine Tasse Kaffee in den zahlreichen Cafés «Bolschewik».

Neben Spielplätzen befindet sich hier eine überdachte Eisarena. Die Kosten für den Besuch werden von 20 bis 50 UAH. Lassen Sie nicht gleichgültig ältere Kinder moderne Rennstrecke und Vergnügungspark.

Entwicklungszentrum "Kidlandia"

Es stellte sich die Frage, wohin das Kind in Kiew führen soll?

Es gibt keinen Platz für Erwachsene-hinter dem Supermarkt, in der Polizei, Flughafen, Bank, Beauty - Salon und Fitness-Club sind nur Kinder. Es gibt eine eigene Währung und bestimmte Gesetze. Kinder verdienen Geld, indem sie an verschiedenen Wettbewerben und Aufgaben an 50 verschiedenen Stationen teilnehmen. Die verdienten Einheiten können für Unterhaltung ausgegeben werden, ein Café besuchen oder sich in der Bank ansammeln. Im interaktiven Park werden Kinder von 4 bis 16 Jahren nicht nur viel Freude an der angebotenen Unterhaltung haben, sondern auch ihre Freizeit sinnvoll verbringen.

Für Kinder unter 3 Jahren gibt es auch einen speziellen sicheren Spielbereich, und Mütter werden sich dank des Wickelraums und des Ruhebereichs wohl fühlen. Besonders wenn die Kosten für den Eintritt für Krümel bis zu 3 Jahren nur 1 UAH sind und keine zeitliche Begrenzung haben. Für die Altersgruppe von 4 bis 16 Jahren kostet der Eintritt 180-200 UAH, und die begleitenden Erwachsenen – 150-160 UAH.

Familienzentrum «Divosvit»

Im Bezirk Obolonsky der Hauptstadt an der Marschall-Malinowski-Straße 24/10 befindet sich das riesige Bildungs-und Unterhaltungs-Familienzentrum «Divosvit». Hier finden Kinder jeden Alters Unterricht. Kinder bis 3 Jahre interessieren sich für die Touch-Laufstall. Vorschulkinder werden von einem dreistufigen Labyrinth und einem Gebiet für Kreativität begeistert sein. Kein Kind wird an einem Kinderkino, Puppentheater, Disco, Attraktionen vorbeikommen.

«Divosvit» wird mit Exponaten des Kosmonautikmuseums und des Dinoparks überraschen. Das Zentrum beherbergt regelmäßig Aktivitäten für Kinder, Workshops und Workshops für Eltern. Das Zentrum, unter anderem, bietet Dienstleistungen für Kinder-Sitter, Animateure und Organisatoren von Kinderferien.

Wasserparks in Kiew

In der warmen Jahreszeit können kleine Liebhaber der Unterhaltung auf dem Wasser einen Urlaub am Ufer des Dnjepr anbieten – im Hydro-Park. Am Strand gibt es Wasserattraktionen, Bootsverleih und Katamarane. In der Nähe des Zentrums von Attraktionen.

Eine Alternative zum Strandurlaub sind Wasserparks geworden. Am Wochenende mit Kindern in Kiew können Sie einen von ihnen besuchen, befindet sich im Einkaufszentrum «Dream Town», an der Adresse: Prospekt Obolonsky, 21-B. Das Innere ist in Form einer prähistorischen Welt geschaffen-mit wilden Inseln, exotischen Tieren und Pflanzen. Es gibt einen sicheren Bereich für Kinder, Pools mit Strom und Wellen.

Der Wasserpark «Terminal» ist bei Einwohnern und Gästen beliebt, obwohl er sich in Brovary befindet, an der Adresse: Kiewer Straße, 316. Preiskategorie von 100 bis 300 UAH. Die Einrichtung erstreckt sich über 4 Etagen. Direkt Aquazone befindet sich im 1.Stock. Hier sind: 200-Meter-Rutsche, extreme Attraktionen, Kinder - Zone "Landung auf dem Mond", ein großes Wellenbad mit dem Lärm der Brandung und viele andere verschiedene Aktivitäten.

Ozeanarium "Sea Tale"

Vor kurzem, im Jahr 2012, erschien in Kiew ein einzigartiges Ozeanarium. Es befindet sich an der Adresse: Malyshko St, 3. Am Eingang des Ozeanariums werden Sie von einem echten Piraten begrüßt. Er führt die Gäste zu seinem versunkenen Schiff mit Korallen. Danach kommen die Besucher in einen einzigartigen Unterwassertunnel, wo exotische Fische und sogar Haie herumschwimmen. Die Gäste werden die unterschiedlichsten Bewohner des Meeresbodens kennenlernen und das Freibad mit Seesternen erleben. Das Ozeanarium lädt die Gäste des Unterwasserreiches ein, sich der Fütterung von Haien, Rochen und Piranhas anzuschließen, was sicherlich unglaubliche Erinnerungen bei den Besuchern hinterlassen wird. Die Kosten für den Eintritt in die Unterwasserwelt beträgt von 55 bis 99 UAH. Für Kinder bis 3 Jahre ist der Eintritt frei.

Erholungsparks

Wohin mit dem Kind in Kiew in der heißen Jahreszeit zu gehen? Im Sommer ist es besser, Zeit mit Kindern an der frischen Luft zu verbringen. Die beliebtesten Orte der Erholung von Kiew sind Khreshchatyk, Central Park. T. G. Shevchenko, Park "Erfreulich", Landschaft Allee. Hier finden Sie immer etwas Interessantes-Kinderattraktionen, Spielplätze, Aktivitäten und Unterhaltung.

Besondere Aufmerksamkeit verdienen die botanischen Gärten von Kiew. Obwohl es in der Stadt mehrere solcher Orte gibt, kennen die Ureinwohner den «alten» und «neuen» botanischen Garten. Apropos erste, die Kiewer meinen Botsad zu ihnen. Akademiemitglied Fomin, die in der Nähe der U-Bahn-Station «Universität»ist. Neben der großen Vielfalt der Pflanzenwelt interessieren sich die Kinder unbedingt für den neuen, modernen Spielplatz und den Baum «für die Fütterung von Eichhörnchen», wo Sie die Tiere mit Nüssen erfreuen können.

"Neu" heißt der nationale Botanische Garten. I. I. Grishko. Es befindet sich an der Adresse: Straße Timiryazevskaya, 1. Die Gartensammlung hat einzigartige Pflanzen, ein Gewächshaus der Subtropen, einen Rosengarten und vieles mehr. Es bietet eine Vielzahl von Ausflügen, die Kosten für 10-20 UAH.

Hier ist eine unvollständige Liste von interessanten Orten, wo Sie mit Ihrem Kind in Kiew gehen. Es ist unmöglich, das Planetarium «Atmosphäre», die Kindereisenbahn, das Spielzeugmuseum und die Kiewer Seilbahn zu besuchen. Interessante Orte in Kiew nicht gleichgültig lassen weder Kinder noch Erwachsene. Wählen Sie eine Aktivität nach Ihrem Geschmack und verbringen Sie Ihre Kinder Freizeit nicht nur Spaß, sondern auch nützlich. Genießen Sie Ihren Urlaub!

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Seife Nüsse: Bewertungen. Seife Nüsse für Haare

Seife Nüsse: Bewertungen. Seife Nüsse für Haare

Viele wissen aus erster Hand über den Schaden, den die Haare und die Haut mit modernen Kosmetika verursachen, und intuitiv versuchen, die künstliche «Chemie» etwas Natürliches, von der Natur geschaffen und nützlich zu begegnen. Ei...

Anwendung in der Vorbereitungsgruppe: Ideen und Meisterklasse

Anwendung in der Vorbereitungsgruppe: Ideen und Meisterklasse

Kinder von 6-7 Jahren schneiden ziemlich gut mit einer Schere aus farbigem Papier. Daher ist die Anwendung in der Vorbereitungsgruppe bereits komplexer als zum Beispiel in der jüngeren, mittleren. Kinder können aus farbigem Papie...

Weihnachtsgirlande aus Fahnen mit eigenen Händen

Weihnachtsgirlande aus Fahnen mit eigenen Händen

Die Organisation jedes Festes wird von der Vorbereitung des leckeren und herzhaften Tisches, der Auswahl der faszinierenden Wettbewerbe und der Unterhaltungen, sowie der eleganten Erledigung des Raumes begleitet. Die relevanteste ...