Pulsdruck

Datum:

2018-06-21 21:50:09

Ansichten:

129

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Was ist der Puls? Das rhythmische толчкообразные Verschiebung der Gefäßwand geschieht durch die Bewegung des Blutes, die ausgestoßenen mit dem Herzen.

 

Großes Interesse an der Forschung des Pulses zeigten noch die alten indischen, griechischen, arabischen und chinesischen ärzte. Damals glaubte man, dass es möglich ist, ernennen die Behandlung einer Krankheit, die Diagnose und Prognose zu tun nur durch die Art des Pulses. Außerdem haben Sie festgestellt, dass der Puls ist abhängig von Alter, Geschlecht, Krankheiten und Körperbau. Nachdem die Lehre von der Puls hat die grundlegenden Prinzipien, die weitere Bildung von-für die Abwesenheit des Gerätes, das zeichnet пульсовые Wellen, ging sehr langsam. Und erst die Einführung der modernen Methoden für die Fixierung des Pulses, wie:  флебопьезография und артериопьезография, wesentlich erweitert und vertieft unsere Kenntnisse im Bereich der Lehre über den Puls.

 

Pulsdruck ist die Differenz zwischen dem diastolischen und dem systolischen Druck und wird in Millimeter quecksilbersäule gemessen. In der Regel ist normal Blutdruck (systolisch/diastolisch) erreicht 120/80 mm Hg.st. (mm quecksilbersäule).

 

Niedriger pulsdruck

Pulsdruck gilt als ungewöhnlich niedrig, wenn es weniger als 25% der systolischen Werte. Die häufigste Ursache für niedrigen pulsdruck ist ein Schlaganfall des linken Ventrikels, sowie eine Verletzung, die von einem erheblichen Blutverlust. 

 

Wenn der pulsdruck ist extrem niedrig (von 25 mm und weniger), dann könnte der Grund sein kleines Herz Schlagvolumen, wie bei Herzinsuffizienz. Außerdem niedriger pulsdruck kann auch bedingt sein Aortenstenose Ventil.

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

 

Die Hohen Kennziffern der pulsdruck  während oder nach körperlicher Anstrengung

In der Regel, Puls Druck bei gesunden Erwachsenen Menschen in Ruhe beträgt etwa 40 mm Hg.Art. Diese Zahl erhöht sich bei körperlicher Anstrengung im Zusammenhang mit der Zunahme des schlagvolumens des Herzens. Pulsdruck in der Regel wieder normal innerhalb von 10 Minuten bei gesunden Menschen. die meisten Menschen während der kleine körperliche Anstrengung systolischer Druck allmählich erhöht, und diastolischer die gleiche bleibt. während einige Medikamente gegen Bluthochdruck haben eine Nebenwirkung in Form von erhöhten diastolischen Blutdruck, Ace-Hemmer durchaus erfolgreich kämpfen mit hoher пульсовым Druck. Sehr schädlich hohe pulsdruck, die fördert Beschleunigung der natürlichen Alterung der inneren Organe, insbesondere Herz, Gehirn und Nieren. Dieses Symptom in Verbindung mit Bradykardie und falsche, unregelmäßige Atmung spricht von erhöhter Hirndruck. In diesem Fall muss unbedingt einen Arzt aufsuchen. 

 

Die Wichtigsten Ursachen der hohen pulsdruck:

  • Arteriosklerose;
  • Arteriovenöse Fistel;
  • Chronische недостаточность;
  • тиреотоксикоз;
  • лихорадка;
  • анемия;
  • беременность;
  • беспокойство;
  • Herzblock;
  • Endokarditis;
  • Erhöhter intrakranieller Druck.

 

Erhöhte pulsdruck – das wichtigste Symptom einer Krankheit des Herzens

Aktuelle Studien zeigen, dass hoher Blutdruck Puls ist ein sehr wichtiger Indikator für das Risiko von Herzerkrankungen und Entwicklung Vorhofflimmern. Wenn der Patient leidet unter hohen pulsdruck, dann kann die Behandlung gehören Medikamente - ИАПФ (angiotensin-converting-Enzym). 

Studie im Jahr 2005 die Studie zeigte, dass die Einnahme von fünf mg Folsäure täglich für 3 Wochen wird dazu beitragen, pulsdruck auf 4,7 Millimeter Hg.st. Und die Wissenschaftler zu dem Schluss, dass Folsäure ist ein sehr wirksames Mittel, wodurch die Steifigkeit der Arterien, was zur Verhinderung von systolischen Bluthochdruck.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Antibiotikum «Clindamycin»: Anwendungshinweise

Antibiotikum «Clindamycin»: Anwendungshinweise

Antibiotika sind oft Analphabeten wahrgenommen Patienten, wie unbestreitbare übel. Viele von Ihnen gar nicht bewusst, welcher Gefahr Sie entstehen könnten, wenn keine ärzte zur Verfügung dieser rettenden Medikamente. Jene Infektio...

Bandscheibenvorfall der Brustwirbelsäule

Bandscheibenvorfall der Brustwirbelsäule

ein Bandscheibenvorfall der Brustwirbelsäule entwickelt sich im Falle der Beschädigung der äußeren Fasern der Bandscheibe (Ring). Dabei geschieht das Extrudieren des weichen inneren seines Kernes des Materials außerhalb der Anordn...

Wie bringen die Schlacken aus dem Körper zu Hause?

Wie bringen die Schlacken aus dem Körper zu Hause?

Ungünstige Lebensbedingungen und die Verschmutzung der Umwelt – all dies verursacht oft die Ablagerung von Schlacken und Giftstoffen im Körper. Insgesamt kommt es zu einer raschen Erschöpfung der Kräfte, Mangel an Energie, d...