Иммуногистохимическое Forschung: die Entzifferung und die Besonderheiten der

Datum:

2018-07-04 02:20:16

Ansichten:

151

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Der Wichtigste Punkt bei der Diagnose von Krebserkrankungen ist иммуногистохимическое Forschung. Täglich in den menschlichen Körper dringen die Mikroorganismen, die fähig sind, laufen die Entwicklung des pathologischen Prozesses. Abwehrkräfte konfrontieren diese bilden Antikörper. Diese Reaktion und die Grundlage für die Erstellung der IHC-Studie.

иммуногистохимическое Studie

Die Methode

Diese Methode für die Diagnose von Krebserkrankungen ist die modernste und authentischste. Im Prozess der Tumorentwicklung entstehen fremde Körper Proteine ü Antigene. In dieser Zeit das Immunsystem produziert Antikörper, deren Hauptziel ü Verhinderung der Vermehrung von pathogenen Mikroorganismen.

Aufgabe immunhistochemische Untersuchungen ist die Früherkennung von Krebszellen. Für dieses biologisches Material des Patienten verarbeitet wird eine Vielzahl von Antikörpern, die dann sorgfältig unter dem Mikroskop untersucht. Wenn die Daten eiweißverbindungen Kontakt mit Tumorzellen, wird visualisiert werden Sie Leuchten. Auftritt der Effekt der Fluoreszenz und zeigt das Vorhandensein von Krebszellen im Körper.

Auf den heutigen Tag zur Verfügung der Spezialisten, die IHC-Studie, gibt es fast alle Antikörper gegen verschiedene Arten von Tumoren, was ist der Schlüssel zu Erlangung zuverlässiger Ergebnisse.

иммуногистохимическое Untersuchung des Endometriums

Funktionen

Die Moderne Art der Diagnose können Sie bestimmen:

  • Verbreitung des tumorprozesses;
  • Die Geschwindigkeit des Wachstums von malignen Tumoren;
  • Art des Tumors;
  • Die Quelle von Metastasen;
  • Stufe der Bösartigkeit.

Darüber hinaus, mit Hilfe von immunhistochemischen Untersuchungen kann beurteilt werden der Grad der Wirksamkeit der Behandlung von Krebs.

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

Indikationen und Kontraindikationen

Mit Hilfe dieses Verfahrens besteht die Möglichkeit, die Studie von allen Geweben des menschlichen Körpers. Die wichtigste Grundlage für die Zuordnung der immunhistochemische Untersuchungen ist der Verdacht auf das Vorhandensein eines malignen Bildung.

In diesem Fall wird die Methode verwendet, um:

  • Die Bestimmung der Art der Tumoren und deren Lokalisation;
  • Erkennung von Metastasen;
  • Beurteilung der Aktivität eines Tumor-Prozesses;
  • Erkennung von pathologischen Mikroorganismen.

Analyse Auch wirksam bei Problemen mit der Empfängnis.

Иммуногистохимическое Untersuchung des Endometriums wird angezeigt, wenn:

  • Unfruchtbarkeit;
  • Erkrankungen der Gebärmutter;
  • Vorhandensein von Pathologien in den Organen des reproduktiven Systems;
  • невынашивании Schwangerschaft;
  • Chronischen Erkrankungen des Endometriums.

Darüber hinaus IHC-Studie Patienten zugewiesen, bei denen keine Schwangerschaft eingetreten ist, auch nach mehreren versuchen in-vitro-Fertilisation. Methode können Sie bestimmen, ob Zellen im Körper, um die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis.

Kontraindikation für IHC-Forschung existiert nicht. Der einzige Faktor, aufgrund dessen es unmöglich zu analysieren, ist eine unüberwindbare Schwierigkeit bei der übernahme der Stuhlprobe des Patienten.

иммуногистохимическое Forschung bei Krebs

Wie wird

In Erster Linie die Methode der Biopsie erhalten Gewebeprobe des Patienten. Seltener Entnahme des Materials erfolgt im Prozess der endoskopischen Untersuchung oder Operation. Verfahren zur Herstellung der Probe hängt von der Art des Tumors und seiner Lokalisation.

Ein Wichtiger Aspekt ist, dass die Biopsien im Rahmen der Erstuntersuchung muss vor Beginn der Behandlung durchgeführt werden. Andernfalls werden die Ergebnisse der Studie verzerrt sein.

Nach der Entnahme der Stuhlprobe wird im Formalin und an das Labor geschickt, wo er erfährt folgende Behandlung:

  1. Gewebeprobe gegossen und entfettet mit Paraffin. In dieser Form biologisches Material kann sehr lange gelagert werden, wodurch der IHC-Studie erneut durchgeführt werden kann.
  2. Mit Beispiel sammeln einige dünne Scheiben und verschieben Sie Sie auf spezielle Gläser.
  3. Biomaterial Auf Sie gefärbt Lösungen unterschiedlicher Antikörper. In dieser Phase kann angewendet werden als kleine Platte, so groß. Im ersten Fall untersucht die Reaktionen nach der Verwendung von 5 Arten von Antikörpern, in der zweiten – bis zu mehreren Dutzend.
  4. Im Laufe der immunhistochemische Untersuchungen bei Krebs eines Organs erscheint der Effekt der Fluoreszenz, was ermöglicht, die Spezialisten bestimmen, die Art der bösartigen Zellen.

иммуногистохимическое Forschung entschlüsseln

Auswertung

In der Regel der Abschluss fertig stellen 7–15 Tage. Die Dauer hängt von der Art des verwendeten Panels (klein oder groß). Erweiterte Verfahren dauert länger.

Untersuchung der Segmente Biomaterial beschäftigt sich der Pathologe, die über Kenntnisse und Fähigkeiten (offizielles Dokument bestätigt), die für die Durchführung der Analyse.

Bei der Interpretation der Ergebnisse Besondere Aufmerksamkeit auf die rate der Ki-67. Er liefert Informationen über den Grad der Malignität des Prozesses. Zum Beispiel, wenn das Ergebnis des Indikators nach der Durchführung der immunhistochemischen Untersuchungen bei Brustkrebs beträgt nicht mehr als 15%, wird angenommen, dass die Prognose mehr als günstig. Das Niveau in 30% zeugt von der Aktivität des tumorprozesses, d.h. über schnellendie Geschwindigkeit seiner Entwicklung. In der Regel hält es nach dem Verlauf der Chemotherapie.

Nach einigen Statistiken, wenn Ki-67 weniger als 10%, Gesamt Krankheit wird günstig sein (in 95% der Fälle). Die Marke von 90% und höher bedeutet fast 100% ige Tod.

Außer für den Indikator Bösartigkeit, im Beschluss bezeichnet werden:

  • Antikörper, offenbart die ähnlichkeit (тропность);
  • Das Aussehen der Krebszellen, Ihre quantitative Bedeutung.

Es ist Wichtig zu verstehen, dass die genaue Diagnose wird nach Erhalt und Studium der gesammelten Informationen über alle durchgeführten diagnostischen Verfahren. Trotz der Tatsache, dass die IHC-Analyse gilt als das informativste Methode im Vergleich mit der Histologie, manchmal müssen Sie beide Methoden verwenden. Entziffern immunhistochemische Studie beschäftigt sich ausschließlich mit der Onkologe.

иммуногистохимическое Forschung bei Brustkrebs

Fazit

In der modernen Medizin besonderes Augenmerk ist auf die Diagnose von Krebserkrankungen. Die moderne und informative Methode gilt als иммуногистохимическое Forschung. Mit seiner Hilfe zeigt sich nicht nur die Existenz von Krebszellen, sondern auch durch Ihre Art und die Geschwindigkeit der Entwicklung von Malignität. Außerdem auf der Grundlage der Ergebnisse erfolgt die Bewertung der Wirksamkeit der vorgeschriebenen Behandlung.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Das Medikament

Das Medikament "sumamed": Bewertungen, Gebrauchsanweisung, Pendants

„sumamed” bezieht sich auf die klinisch-pharmakologische Gruppe von Antibiotika Makrolide. Das Medikament wird bei der Behandlung, die zielt auf die Beseitigung der Ursachen von verschiedenen Krankheiten infektiösen Ur...

Diffuse Veränderungen des parenchyms der Leber

Diffuse Veränderungen des parenchyms der Leber

Aufbau und Funktion der LeberLeber – es ist die größte Drüse im Körper des Menschen, die besteht komplett aus parenhimatoznoj Gewebe (Parenchym der Leber besteht aus Zellen – Hepatozyten) und enthält keine Hohlräume. B...

Was ist GSD? Die Symptome der Krankheit und Ihre Behandlung.

Was ist GSD? Die Symptome der Krankheit und Ihre Behandlung.

Zustand, bedingt durch die Entstehung von Steinen in der Gallenblase und der Gallenwege, genannt Gallensteine Krankheit, oder abgekürzt Gallensteinleiden. Symptome dieser Krankheit, besonders ausgeprägt während der Exazerbation. D...