Stenose des ösophagus: Ursachen, Symptome, Behandlung

Datum:

2018-07-03 09:40:20

Ansichten:

1013

Bewertung:

2Wie 0Abneigung

Teilen:

Stenose der Speiseröhre ä Status, begleitet die pathologische Verengung der пищеводной Röhre. Eine solche Anomalie kann angeboren oder erscheinen in höherem Alter. Die Krankheit kann Komplikationen zur Masse. Darüber hinaus Probleme mit dem schlucken und Passage der Nahrung in den Magen negativ auf die Gesundheit des Patienten und die Arbeit des gesamten Organismus. Also warum entsteht diese Pathologie und ob seine Entwicklung zu verhindern? Auf welche Merkmale achten? Gibt es wirklich wirksame Behandlungen?

Stenose des ösophagus: was ist das?

Stenose der Speiseröhre

Wie Sie wissen, die Speiseröhre — es ist eine hohle Röhre, die den Hals und den Magen verbindet. Die Durchschnittliche Länge beträgt 25 cm. Natürlich ist der Rohrdurchmesser nicht identisch ist — der ösophagus hat drei physiologische Verengung, die befinden sich im Bereich des ringknorpels, der Gabelung der Luftröhre und der Löcher der Blende.

In der modernen Gastroenterologie Häufig Pathologie unter dem Titel Stenose der Speiseröhre. Was ist das? Es ist eine Pathologie, die durch untypischer Verengung пищеводной Röhre. Da gibt es eine enge Beziehung zwischen diesem Teil von Magen und Darm und anderen Organen (insbesondere, Trachea, Aorta, Herzbeutel, linken Bronchus, der Stamm des Nervus Vagus, brustgang, Teil Pleura), dann die Verletzung und Ihre Arbeit ist mit einer Masse von Komplikationen.

Die Wichtigsten Gründe für die Entwicklung der Pathologie

Krankheit, Stenose der Speiseröhre

Gibt es irgendwelche Risikofaktoren, provoziert eine solche Erkrankung? Stenose der Speiseröhre kann verschiedene Gründe haben. Wenn es darum geht, angeborene Formen von Unwohlsein, das Sie im Zusammenhang mit der Verletzung der embryonalen Entwicklung, was zu Muskel-Hypertrophie der Wand der Speiseröhre, die Entstehung der fibrösen oder knorpeligen Ringe.

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

Bezüglich der erworbenen Stenosen, deren Ursachen viel mehr sind vielfältig:

  • Zum Beispiel, die Schleimhaut kann beschädigt werden, durch den ständigen Kontakt mit dem sauren Mageninhalt. Ähnliches tritt bei Reflux-ösophagitis, chronischen Geschwüren, chronische Gastritis, Hiatushernie oder sogar schweren Blutvergiftung in der Schwangerschaft, wenn es häufiges Erbrechen begleitet.
  • Erwähnenswert und über Verletzungen. Die schwere Stenose der Speiseröhre treten bei Verbrennungen chemisch aggressiven Mitteln, sondern auch als Folge von Schäden an der Wand durch Fremdkörper. Verletzungen können während der verschiedenen Diagnoseverfahren, einschließlich Sondierung des Magens.
  • Verengung oder sogar vollständige Schließung der Lumen erscheint in Folge von Krebs der Speiseröhre oder des Auftretens von gutartigen Tumoren.
  • Stenose der Speiseröhre verbunden sein kann mit Infektionskrankheiten, einschließlich mikozy, Scharlach, Syphilis, Tuberkulose, Diphtherie.
  • In einigen Fällen kann die Verengung des Rohres und gar verbunden mit anderen Pathologien der Organe. Zum Beispiel kann die Speiseröhre zusammengedrückt ungewöhnlich angeordneten Gefäßen oder vergrößerten Lymphknoten. Zu den Ursachen gehören Tumoren des Mediastinums und Aneurysma der Aorta.

Form von Stenosen und deren Eigenschaften

Stenose der Speiseröhre was ist das

Es gibt viele Systeme der Klassifikationen der Pathologie. Z. B. Stenose der Speiseröhre kann angeboren sein oder erworben. Übrigens, in 90% der Fälle trifft es eine angeborene Form der Krankheit.

Abhängig von der Anzahl der betroffenen Bereiche markieren einzelne Stenose (verengt das Lumen der Speiseröhre nur in einem Ort) und multiple (mehrere Brennpunkte der pathologischen Veränderungen). Berücksichtigt und Lokalisation der Verengung, teilen Pathologie auf einem hohen Stenose (lokalisiert im Halsbereich), Mittel (verengten Bereich liegt auf dem Niveau der Gabelung der Luftröhre und Aortenbogen), niedrig (Nidus befindet sich in der Abteilung Herz) und kombiniert.

Und Es gibt die Trennung aus Gründen der Krankheit. Zum Beispiel, Narben Stenose des ösophagus gekennzeichnet durch eine Beschädigung der Schleimhaut, und manchmal Muskelschicht der Röhre. An der Stelle des beschädigten Gewebes allmählich erscheint das Bindegewebe ä dadurch bildet sich eine Narbe. Die Ursache ist in der Regel ein chronischer Reflux. Manchmal Verengung ist mit der Bildung und dem Wachstum von Tumoren, die möglicherweise als gut - und bösartig. Haben Platz und traumatische Formen der Krankheit. In jedem Fall genau zu bestimmen, die Art und Merkmale der Erkrankung kann nur nach einer sorgfältigen Diagnose.

Entwicklungsstadium der Krankheit

In der modernen Medizin gilt es zu unterscheiden vier Grade von Stenose der Speiseröhre:

  • In der ersten Phase der Krankheit wird begleitet von einer Verengung des Lumens bis zu 9-11 mm im Durchmesser. Dabei ist es durchaus möglich, durch Eingabe Endoskop mittlerer Größe.
  • Über die zweite Phase sprechen, wenn der Durchmesser des Lumens am Ort der Stenose der Speiseröhre verringert sich auf 6 bis 8 mm. jedoch durch ihn noch eingeben können фибробронзоскоп.
  • In einem Dritten Schritt die ösophageale Röhre verengt ist und der Durchmesser nicht größer als 3-5 mm. Über diese Seite der Arzt kann nur in besonderen, ultradünnes Fiberskop.
  • Die Vierte Phase der Entwicklung der Krankheit ist gekennzeichnet durch eine starke Verengung des Lumens, der Durchmesser beträgt 1-2 mm. Bei einigen Patienten gibt es eine vollständige Verstopfung der Speiseröhre, was sehr gefährlich ist.

Stenose der Speiseröhre: Symptome

Stenose der Speiseröhre Symptome

Je früher eine Erkrankung diagnostiziert, desto schneller der Patient erhält die erforderliche Behandlung. So welche Zeichen begleitet Stenose der Speiseröhre? Die Symptome sind weitgehend abhängig von der Form und dem Stadium der Entwicklung der Krankheit.

Wenn es darum geht, angeborene Pathologie, die ersten „eine alarmierende» werden Sie bemerken fast sofort. Nach dem füttern das Baby Häufig erbricht нествороженным Milch. Auch bemerken Sie eine starke Absonderung von Schleim aus den Nasengänge, sowie reichlicher Speichelfluss.

In dem Fall, wenn bei einem Kind eine milde Form der angeborenen Stenose, die Probleme beginnen mit der Einführung in die Ernährung der ersten Beikost oder fester Nahrung.

Das Erworbene Pathologie entwickelt sich allmählich. In der Regel bei Patienten Schluckbeschwerden manifestieren. Z. B. mögliche Schmerzen während der Passage der Nahrung durch die Speiseröhre sowie Schmerzen hinter dem Brustbein. In der Anfangsphase der Dysphagie tritt beim Verzehr von fester Nahrung, aber mit fortschreitender Verengung пищеводной Tube, Mann wird auch schwer zu schlucken flüssige Nahrung. Manchmal ist die Krankheit ist so ernst, dass der Patient nicht in der Lage, schlucken Wasser oder sogar Speichel.

Wenn die Stenose befindet sich im Halsbereich, aber die Flüssigkeit getrunken oder auch Speisereste können in die Luftröhre geraten, die voll von einem starken Husten, ларингоспазмом, Erstickungsgefahr. In den meisten schweren Fällen von Stenose führt zur Entwicklung der Aspirationspneumonie.

Oft Feste und große Stücke von Lebensmitteln beginnen, sich im Bereich der Verengung, was zu häufigen übelkeit und Erbrechen, die Entstehung von ausgeprägten Schmerzen. Zu den gefährlichen Folgen der Stenose zurückzuführen sind spontane rupturen des ösophagus.

Moderne Methoden der Diagnostik

Grad der Stenose der Speiseröhre

Bereits nach dem Gespräch mit dem Patienten kann der Arzt äußern Vermutungen über das Vorhandensein von Stenose. Natürlich, in der Zukunft ist weitere Forschung notwendig. In Erster Linie müssen Sie eine эзофагоскопию, mit dem Sie erkennen, Verengung der Speiseröhre und Messen Sie seinen Durchmesser, sondern auch die Schleimhaut. Bei Vorhandensein von Tumoren oder Geschwüren durchgeführt werden endoskopische Biopsie auf das Vorhandensein von malignen Zellen.

Nicht weniger wichtige Methode der Diagnose ist eine röntgenaufnahme mit der Anwendung von Kontrastmittel (in der Regel gelten die Salze Barium). Dieses Verfahren hilft zu erforschen, das Relief und die Konturen der Speiseröhre, und erkunden Sie seine Peristaltik.

Welche Behandlungsmethoden bietet die moderne Medizin?

Das Schema der Therapie hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Form der Pathologie, eine Phase Ihrer Entwicklung, den Zustand des Patienten sowie der Ursachen der Stenose. Für den Anfang müssen Sie Ihre Ernährung ändern " die Ernährung sollte bestehen aus halbflüssigen und flüssigen Lebensmitteln, die durch den Ort der Verengung der Speiseröhre. Wenn es darum geht, ausgeprägte Dysphagie vierten Grades, wenn der Patient nicht in der Lage, auch einen Schluck Wasser, die Stromversorgung erfolgt intravenös.

Scarry Stenose der Speiseröhre

Es gibt mehrere Methoden zu beseitigen Verengung. In leichteren Fällen eine Ballon-Dilatation mit der Verwendung von bougies. Aber wenn die Stenose nicht zu solchen Methoden der Erweiterung, wird die endoskopische Durchtrennung von Verengungen. In dem Fall, wenn es eine Kompression des ösophagus (Z. B. Verengung seiner Nähe zu einem wachsenden Tumor), das innerhalb des Lumens einfügen können spezielle Stent, der speichert die erforderlichen Abmessungen der Speiseröhre.

Manchmal passiert es, dass die oben genannten Methoden nicht das gewünschte Ergebnis, Stenose schreitet weiter voran. Der Arzt kann die Entscheidung über radikaleren Lösung ä Entfernung des betroffenen Teils des ösophagus mit anschließender Reduktion.

Ob die Behandlung traditionellen Methoden?

Die Volksmedizin ä Branche, die bietet eine Vielzahl von alternativen Heilmethoden. Gibt es eine Möglichkeit, befreien Sie mit Ihrer Hilfe von einer solchen Krankheit, Stenose der Speiseröhre? Die Behandlung der Volksmedizin in diesem Fall unzulässig. Es ist durchaus möglich, dass der Arzt empfiehlt, Ernährung korrigieren oder gibt es irgendwelche andere Anweisungen. Startseite-Therapie in diesem Fall ist streng kontraindiziert.

Gibt es wirksame vorbeugende Maßnahmen?

Leider sind wirklich wirksame vorbeugende Mittel gibt es nicht. In Bezug auf die angeborenen Formen, dann für die Mutter ist es wichtig für die Gesundheit. Bei Vorhandensein von Risikofaktoren (übertragen während der Schwangerschaft eine Infektion usw.) Untersuchung notwendig, in den ersten Tagen nach der Geburt eines Kindes, um in der Lage, passen Sie die Ernährung und rechtzeitig Sicherheitsmaßnahmen ergreifen.

Patienten Im Erwachsenenalter empfohlen, die Ernährung zu Folgen, sowie die Zeit zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes und verhindern, dass Sie den übergang in schwerere oder chronische Form.

Die Prognose für Patienten mit Stenose des ösophagus

Stenose der Speiseröhre Behandlung Volksmedizin

In Ermangelung einer rechtzeitigen Behandlung von Stenose der Speiseröhre kann dazu führen, dass die Masse der Komplikationen. Allerdings ist der operative Eingriff ermöglicht es, die Verletzung zu beseitigen. Natürlich, bei Vorhandensein von komorbiditäten zusätzliche Therapie benötigen. Allerdings ist die Prognose für den Patienten durchaus günstig. Rückfall ist möglich, aber, laut Statistik, solche Fälle sind keine Ausnahme und werden äußerstselten.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Analyse AFP: Norm, die Entschlüsselung

Analyse AFP: Norm, die Entschlüsselung

der Geburt des geplanten Kindes freuen sich auf viele Eltern. Dabei, als in der Position, die werdende Mutter hat zu Spenden eine beträchtliche Anzahl von verschiedenen Analysen. Unter Ihnen trifft und die Analyse der AFP. Und wen...

Tropfen левомицитиновые in der Nase: Anleitung und Feedback

Tropfen левомицитиновые in der Nase: Anleitung und Feedback

Dank der aktiven Arbeit der Hersteller von Medikamenten und pharmakologischen Firmen, heute können Sie kaufen eine Vielzahl von Medikamenten für die Behandlung von vielen Krankheiten. Trotzdem sind die ärzte immer noch versuchen, ...

Medizinische Klinik ЦНМТ in Akademgorodok

Medizinische Klinik ЦНМТ in Akademgorodok

die Klinik ЦНМТ in Akademgorodok bietet eine Vielzahl von medizinischen Dienstleistungen und Beratungen. Qualifizierte ärzte zu Hilfe kommen nicht nur Erwachsene, sondern auch die kleinen Patienten. Statt chirurgische Verfahren, S...