Beikost Kinder - wie Fehler zu vermeiden

Datum:

2018-06-29 08:10:15

Ansichten:

177

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Locken Kinder – dies ist eine Einführung in das Kind neue Lebensmittel, außer Muttermilch und Mischungen.

Nach den Regeln der modernen Medizin Beikost Eingegeben jetzt mit sechs Monaten. Er benötigt für die Bildung des Kindes kauen Reflex, dass in der Zukunft wird dazu beitragen, die richtige Sprache. Auch erweitert den Satz der Lebensmittel-Nährstoffe und Ballaststoffe, die nicht in der Muttermilch und Mischungen. Locken Kinder und brauchen noch um ein Kleinkind, die festen und dichten Nahrung und dem allmählichen übergang zu einem Erwachsenen Art der Ernährung.

Wenn das Kind nicht gewinnt an Gewicht, wenn keine Krankheiten, er kommt schnell das Gefühl des Hungers oder bei der Mutter verringert sich die Menge der Muttermilch – dies ist ein Zeugnis für die Einführung von Beikost.

Dabei gibt es folgende Regeln:

  1. Beikost Eingegeben werden und mit nur sechs Monaten ein gesundes Kind. Auch Beikost sollte nicht in der Hitze.
  2. Wenn ein Kind ein Defizit Masse, zuerst verabreicht Milch-Getreide Brei, wenn, im Gegenteil, überschuss ü Gemüse-Smoothie.
  3. Sechs Monate eingegeben werden können und 2 von Beikost, im sieben - 3, vom neunten bis zum zwölften - 4.
  4. Beikost geben vor dem stillen oder Mischungen von einem Löffel, jedes neue Produkt wird gespritzt mit kleinen Dosen.
  5. Bis zu zehn Monate докармливают Brüsten oder Gemisch, die nach zehn - nicht докармливают.
  6. Jedes neue Produkt muss монокомпонентным, für eine bessere Absorption kann Milch verdünnen, das nächste neue Produkt nicht eingegeben werden kann frühestens 2 Wochen nach der Verabreichung von der vorherigen.
  7. Beikost Kinder dürfen nur frisch zubereitete Produkte, ohne Zusatz von keine Gewürze. Nicht ein Kind zu zwingen, es gibt Kraft.
  8. Nach der Einführung eines bestimmten Produktes, müssen Sie sorgfältig überwachen Sie den Status des Kindes, seiner Haut und Stuhl.

Milch-Getreide-Brei eingeführt werden, mit sechs Monaten, wenn ein Mangel an der Masse des Kindes. Beikost Säuglinge beginnen mit 50-100 ml, schrittweise Erhöhung der Menge, in zehn Monaten muss er etwa 200 ml. Für die Vorbereitung des Breies eignen sich Buchweizen, Reis, Haferflocken, Porridge in der Kinder-Milch oder auf Mischung.

Mehr:

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Erste Hilfe bei Verrenkungen - was muss ich wissen?

Verstauchungen sind eine Verschiebung der Gelenk Teile der Knochen, die über die Grenzen Ihrer natürlichen Beweglichkeit. Für die Luxation ist gekennzeichnet durch eine unnatürliche Position Gliedmaßen, Ihre Verkürzung oder Verlängerung, Schmerzen im...

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

Fructose statt Zucker: die Wahl ist nur gut für Diabetiker

In den Läden gibt es eine ganze Sektion für Diabetiker, wo im großen Sortiment befinden sich Produkte auf Fruchtzucker. Es gibt Marmelade, Schokolade, Waffeln, Bonbons, hergestellt auf Fruchtzucker. Oft in diese Sektion fallen wollen, Gewicht zu verl...

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Süßen Honig. Wie nützlich er für unseren Körper?

Seit den ältesten Zeiten den Menschen bekannt ist eine solche wunderbare Produkte, wie Bienenhonig. Wie nützlich er für die menschliche Gesundheit? Alle erinnern sich daran, wie ein Kind krank mit Erkältung und Mutter und Großmutter behandelt Sie mit...

Mit Gemüse-Pürees und Suppen beginnen, wenn das Kind die überschüssige Masse. Gemüse ist ideal, Kartoffeln, Kohl und патиссон, nach acht Monaten geben Sie den Kürbis und Rüben. Nach sieben Monaten Suppen gekocht in Fleischbrühe im gleichen Umfang wie Brei.

Fleischprodukte geben kann mit sechseinhalbüsieben Monate. Geeignet Kalb, Pute, Huhn und Kaninchen, die man zum Kochen braucht in Form von Hackfleisch, mit sieben Monaten - mit Aussicht auf Fleischbällchen, mit neun Monaten - Dampf-котлеток. Zuerst das Fleisch geben, 2-3 mal pro Woche, mit der Zeit können Sie bis zu 5-6 mal. Beginnen mit 5-20 Gramm, allmählich zunehmende Gewicht bis zu 60 Gramm in zwölf Monaten. Bis zu drei Jahren das Kind nicht geben, Würstchen, Wurst und Leber.

Quark eingeführt, wie das Fleisch, mit sechseinhalb bis sieben Monate. Quark müssen Sie selbst Kochen, mit Sauerteig oder Baby-Milch.

Eigelb (gekocht hartgekochte) geben dem Kind mit sieben Monaten, beginnend mit 1/8.

Fruchtpürees kann als Beikost Kinder bis zu einem Jahr, beginnend mit sechs Monaten. Zunächst müssen Sie einfacher sein, beginnen Sie besser mit Apfelsaft.

Säfte gespritzt mit sechseinhalb Monaten, zuerst ein paar Tropfen pro Tag, beginnen mit Apfelsaft, dann Karotte geben. Säfte müssen Sie vorsichtig, können Sie nicht starten mit Orangen-oder Traubensaft Saft, fügen Sie Zucker und ernähren Sie Durst.

Wie Butter und Sonnenblumenöl geben kann mit sechs Monaten, beginnend mit der Hälfte des Teelöffels. Ölmenge in der Zukunft sollte nicht mehr als ein Teelöffel.

Weizenbrot geben mit achtüneun Monate nach 5-10 Gramm, die schrittweise Erhöhung der Norm.

Fisch verabreicht locken Kinder mit neun-zehn Monate - nicht mehr als einmal pro Woche. Den Fisch kann man geben nur den Fluss, weil die Marine sehr Allergen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Das Medikament

Das Medikament "Климадинон": Gebrauchsanweisungen, Bewertungen, Analoga

In dem Artikel betrachten wir die Anweisungen für die Verwendung, Gästebewertungen und Analoga „Климадинона». Der Körper jeder Frau ist individuell, daher alle unterschiedlich vertragen Wechseljahre. Hat jemand diese P...

Мидокалм, Anleitung zu Indikationen, Dosierung, Wirkung und Nebenwirkungen Kontraindikationen

Мидокалм, Anleitung zu Indikationen, Dosierung, Wirkung und Nebenwirkungen Kontraindikationen

„Мидокалм», Anweisung gibt an, erhältlich in zwei Formen erhältlich: Tabletten und Lösung, bestimmt für die Injektion. In 1 Tablette des Medikaments enthält 150 mg des Wirkstoffs - tolperizona-Hydrochlorid. In der 1 Am...

Inhalator Ultraschall: Anwendung

Inhalator Ultraschall: Anwendung

Ultraschall-Inhalator ist ein Gerät, das ermöglicht das sprühen Arzneimittel in der Form eines feinen Aerosols. Beim einatmen Medizin ist fähig, eindringen in unzugängliche Bereiche der Lunge.Funktionsprinzip:Ultraschall-Inhalator...