Gurke für Fische: Varianten der Zubereitung. Wie Salz den Fisch zu Hause

Datum:

2018-06-24 10:50:30

Ansichten:

129

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Salzige Fische lieben alle, ohne Ausnahme. Aber wie eine solche zu Hause, weiß nicht jeder. Unterdessen Salzen und Pökeln von Fisch - ziemlich einfacher Prozess, der sicher jede Hausfrau. In unserem Artikel wollen wir darüber sprechen, wie Salz und Fisch.

Features des

Auch wenn Sie noch nie in meinem Leben солили Fisch, beherrschen der Prozess ist nicht so schwierig. Erstens, das Verfahren selbst ist nicht kompliziert, und zweitens, die Hauptsache - zu wissen das Rezept für eine gute Gurke für die Fische. Darüber hinaus gibt es keine Notwendigkeit, streng Proportionen standhalten. Übung ein paar mal, können Sie verbessern jedes Rezept, es passt sich an.

Es ist erwähnenswert, dass es mehrere Möglichkeiten Salzen: in Salzlake, trocknen und in der Salzlösung. In diesem Fall geht es um Maritime Fisch. Fluss ist auch notwendig, die Behandlung stärker. Nach dem Beizen muss es aufblasen oder провялить. In unserem Artikel geht es gerade um nass Beizen. Gurke für Fische kann kalt sein oder heiß. In der kalten Marinade das Produkt hergestellt wird länger, mindestens drei Tage. Aber bei diesem Fisch behält alle seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften.

Lachs gesalzen

Heiße Gurke ist gut für die Fische, dass das Produkt bereit für den Einsatz zum Zeitpunkt der Abkühlung der Lösung. Die Konzentration des Salzes kann man wählen, basierend auf Geschmack und Vorlieben. Aber wir müssen verstehen, dass je reicher Salzlake zum Beizen von Fisch, desto länger die Fristen für die Lagerung.

Jedoch gibt es kleine Tricks, mit denen Kochen ein wunderbares Produkt. Wenn Sie zu пересолили Fisch, dann sollte ein paar Stunden halten in der Milch, die in der Lage, überschüssiges Salz zu neutralisieren. Der Fisch wird zarter und weicher.

Mehr:

Braten Sie die Pfannkuchen wie unterschiedlich und lecker

Braten Sie die Pfannkuchen wie unterschiedlich und lecker

Welche Russischen nicht liebt Pfannkuchen? Hefe und frisch, Weizen und Polygonaceae, dünne und Mollige, mit маслицем oder sauerrahm, gefüllt oder voller Sonne. Unter einer solchen Vielfalt, dass jeder ein Pfannkuchen nach Geschmack. Jede Frau will wi...

Einfache Rezepte Würstchen im Test

Einfache Rezepte Würstchen im Test

Würstchen im Teig sind einfach zu Backen, das mögen Erwachsene und Kinder. Brötchen mit Wurst zum mitnehmen auf die Arbeit oder, wickelte Sie in eine Serviette, um dem Kind in der Schule. Rezepte Würstchen im Test sehr einfach und die Zubereitung dau...

Reis auf Chinesisch

Reis auf Chinesisch

In diesem Artikel stellen wir Ihnen ein paar Möglichkeiten, um das Kochen von Reis auf Chinesisch. Vorbereitung dieses Gericht ist Recht schnell und einfach. Deshalb können Sie fühlen sich frei, es zu tun in Eile und genießen Sie eine tolle Erfahrung...

Wenn man das рассолу Säure, es kann z.B. Zitrone, Wein, Tomate oder Essig, dann ergibt sich bereits nicht gesalzen, sondern mariniert Fisch. In Marinaden fügen Sie die Gewürze (Kümmel, pfefferkörner, Senf, Koriander, Nelken, Knoblauch, etc.). Aber Fisch marinieren können und ohne sole, zum Beispiel in Wein. Aber im Allgemeinen ist das Produkt zunächst gesalzen.

Lachs Salzen und Pökeln

Am Vorabend von Feiertagen jede Frau ist bestrebt, Kochen etwas leckeres und besonderes. Eine Tischdekoration kann, zum Beispiel Lachs. Засолив Ihr zu Hause, können Sie erheblich sparen. Die Hauptsache - wählen Sie das richtige Rezept für die Zubereitung von Roter Fisch.

Zutaten:

  • Lachs (zwei kg),
  • Salz grob (fünf Esslöffel),
  • Zucker (zwei Esslöffel).

Mit gefrorenem Fisch entfernen Sie die Haut, dann Spülen Sie es unter fließendem Wasser. Weiter schneiden Sie in dünne Stücke. Jedes Stück reiben eine Mischung zum Beizen, bestehend Salz und Zucker.

Als Nächstes fügen Sie die Stücke dicht beieinander in den Behälter. Schließen Sie das Geschirr und legte es in den Kühlschrank. Nach acht Stunden ist der Fisch schon fertig für den Verzehr. Übrigens, dieses Rezept zu den gefragtesten unter Hausfrauen.

Empfehlungen Köche

Wie Fisch Salzen in Salzlake? Das Rezept ist sehr einfach. Für die Zubereitung müssen Sie kaufen eine beliebige лососевую Fische: горбушу, Forelle, Ketu, чавычу und vieles mehr.

Zubereitung Lachs

Salzlake zum Beizen rote Fisch besteht aus Wasser und Salz. Wobei der Grad seiner Konzentration kann unterschiedlich sein. Der rote Fisch ist sehr beliebt und nimmt den ehrenvollen ersten Platz. Es wird oft als Snacks für die Dekoration der festtische. Roter Fisch häuslicher Salzen kann verwendet werden für die Zubereitung von Salaten und anderen Gerichten. Bereiten sich das Salzwasser zum Beizen der Fische sehr einfach. Aber Ergebnis ist immer perfekt. Köche sagen, dass Salzen eine ganze Karkasse ist nicht sehr bequem. Es dauert eine längere Zeit. Ja und Gurke für die Fische brauchen mehr. Es wird daher bevorzugt, ausnehmen der Karkasse in Stücke, und die Knochen ganz zu entfernen.

Rezepte für Pickles erfunden, viele Fische. Jedoch sehr beliebt ist eine schnelle Variante der Zubereitung des Produktes. Der Fisch ist bereit für eine Stunde. Es kann an den Tisch mit Butter und Zwiebeln.

Roter Fisch: wie einsalzen

Salzlake zum Beizen Roter Fisch ist schnell zubereitet.

Zutaten:

  • Kilogramm Fisch
  • Lorbeerblatt,
  • Salz (drei Esslöffel),
  • Die pfefferkörner (7-tlg.),
  • El Essig Tischwäsche,
  • Glühbirne
  • Pflanzenöl (60 ml).

Wenn Sie einen frischen Fisch, dann sollte es sofort auszuschlachten. Aber gefroren müssen Sie vorher aufgetaut, aber nicht bis zum Ende. So ist es einfacher auszuschlachten. Schneiden Sie den Kopf, Flossen entfernen. Rumpf in zwei Teile teilen, das entfernen von Knochen und Rückgrat. Als Ergebnis erhalten wir das Filet. Mit einem Messer zu schneiden Sie die Schale, wir brauchen Sie nicht. Weiter vorbereitete Filet in Scheiben schneiden und fügen in den Behälter.

Nun, wenn alle Vorarbeiten durchgeführt sind, können Sie zur Zubereitung von sole für den roten Fisch.

In einem separaten Gefäß gegeben, Gießen Sie einen halben Liter Wasser, und kalt. In Ihr legen Salz und einem Löffel gut mischen bis zur vollständigen Auflösung. Die sole für die roten Fische bereit. Füllen Sie es in einen Behälter mit Filet. Oben den Fisch darauf legen und beschweren Beklemmung, damit Sie nicht aufgetaucht.

Lachs Salzen und Pökeln

In der Salzlake lassen Sie die filets auf eine halbe Stunde bei Raumtemperatur. Nach verschmelzen die alte Lösung und bereiten neue. Dazu Gießen Sie Wasser in eine Tasse und fügen Sie einen Esslöffel Essig. Die Mischung Gießen Sie den Fischbuchstäblich auf drei bis fünf Minuten. Danach die Flüssigkeit verschmelzen.

Als Nächstes schneiden Sie die Zwiebel Halbringe und fügen ihn zu den Fischen. Gießen Sie das Pflanzenöl, fügen Sie das Lorbeerblatt und Pfeffer. Mischen Sie alle Zutaten und lassen noch fünfzehn Minuten. Mild gesalzen Fisch bereit.

Sie können für Sandwiches, Snacks, Salaten und einfach zu beantragen, zu den Kartoffeln auf den Tisch. Optionen gibt es eine Masse.

Noch eine Variante Beizen

Wenn die Vorherige Option schnell aufgerufen werden kann, dann ist dieses Rezept hat seine eigenen Besonderheiten, wodurch die Fische können Sie für eine lange Zeit zu halten, in öl mit Essig in den Kühlschrank stellen.

Zutaten:

  • Kilogramm Fisch
  • Salz (vier Esslöffel),
  • Gemahlener Pfeffer und Piment,
  • Lorbeerblatt.

Bereiten Sie den Fisch für die weitere Zubereitung wie im vorherigen Rezept. Dann nehmen Sie 700 ml Wasser, Gießen Sie in den Topf und setzen auf das Feuer. Sobald die Flüssigkeit kocht, fügen Sie die Mischung aus Paprika, Salz und Lorbeerblatt. Bei schwacher Hitze gekochte Lösung sollte etwa fünf bis sieben Minuten. Nach dem ausschalten des Gas Gurke und kühl auf Raumtemperatur. Fischfilets wir in ein breites Gefäß oder eine Schüssel und füllen Sie ihn mit einer Lösung. Oben mit einem Deckel und senden Sie den Fisch an einem kühlen Ort auf einen halben Tag. Nach der angegebenen Zeit nehmen Sie die Fischfilets, Stücke hacken und auf dem Tisch servieren. Wenn Sie planen, speichern Sie die Fische, dann muss Sie Gießen Pflanzenöl, und dann Gießen Sie die Lösung aus. Bereitet es wie folgt: in einem Glas Wasser verdünnen einen Teelöffel Essig. Filet verschieben wir in den hermetischen Behälter und füllen Sie den Essig-Lösung von oben.

Wenn der Fisch gekocht mit der Methode gespeichert werden kann nur ein paar Tage, das zweite Rezept können Sie Kochen ein Produkt in einer Weise, dass er steht den ganzen Winter in der Kälte. Beide Varianten haben Ihre Vorteile und in der Nachfrage in verschiedenen Fällen.

Schnelles Salzen

Wie zu Kochen Gurke für die Fische? Ein weiteres Rezept gibt die Möglichkeit, die Gastgeber sehr schnell einsalzen der Fische. Diese Variante basiert auf der Verwendung von heißen Gurke für die Fische.

Fisch in der Marinade

Zutaten:

  • Fisch-Steaks (fünf Stück),
  • Salz (drei Esslöffel),
  • Liter Wasser,
  • Zucker (v. L.),
  • Lorbeerblatt,
  • Essig (v. L.),
  • Koriander,
  • Pfeffer.

Steaks unter fließendem Wasser gewaschen. Setzen Sie die Pfanne auf dem Feuer und Kochen einen Liter Wasser. Nach dem Kochen legen Sie den Zucker, Koriander, Salz, Lorbeerblatt und Pfeffer. Kochen einer Lösung von etwa fünf Minuten. Anschließend ziehen Sie das Gas. In Salzlake fügen Essig. Jetzt müssen Sie warten, bis die Lösung vollständig abkühlen. Fisch-Steaks setzen Sie in den Container und Gießen Sie eine kalte Lösung. Es muss daran erinnert, dass der Fisch wird mindestens zwei Tage.

Gurke für heiße räuchern

Zu Hause kann auch geräucherter Fisch zubereiten. Aber vor dem Kochen bereiten Sie den Kadaver. Den Fisch putzen und waschen. Kleinen Fisch geräuchert zusammen mit dem Kopf und allen Innereien. Und die grösseren Rümpfe müssen disembowel und Kopf entfernen. Wenn Sie einen großen Fisch gekauft haben, dann werden Sie sicherlich brauchen, um Sie auszuschlachten. Gut auf dem Tisch Aussehen Steaks.

Zutaten:

  • Salz (zwei Esslöffel),
  • Liter Wasser
  • Lorbeerblatt,
  • El. L. Zucker,
  • El. L. Zimt und Paprika Mischung,
  • Zwiebel, eine Prise Rosmarin,Salbei, Thymian,
  • Die Hälfte der orange und Zitrone.

Salzlake zum räuchern der Fische bereitet sich sehr einfach. Setzen Sie die Pfanne auf den Herd mit Wasser und bringen es zum Kochen. In die siedende Flüssigkeit legen Salz. Auch fügen Sie Zitrone, apfelsine, Zwiebel und andere Zutaten. Die Marinade Kochen Sie für fünf Minuten. Nach dem deaktivieren Sie das Feuer und warten, wenn die Lösung abgekühlt ist. Den vorbereiteten Fisch Gießen Sie das kochende Salzwasser und lassen Sie es auf 12 Stunden. Im weiteren Rümpfe lassen an einem gut belüfteten Ort in den Entwurf ein paar Stunden. Weiter können die Russen Ihre heißen Art und Weise. Fertige Fisch hat einen würzigen Duft mit Zitrusnoten.

Marinade mit Wein

Duftende Fisch zubereiten kann unter Ausnutzung der Marinade mit Weißwein und Sojasauce.

Zutaten:

  • Soja-Sauce (120 G),
  • Salz (120 G),
  • Zitrone Saft (140 G),
  • Knoblauch
  • Zucker (95 G),
  • Zwei Liter Flüssigkeit,
  • Zucker (95 G),
  • Trockener Weißwein (220 G),
  • Eine Prise Koriander, basilikum und Mischung von Paprika.
Produkte für die Marinade

Gurke zum marinieren von Fisch bereitet sich sehr leicht. Setzen Sie die Pfanne mit Wasser auf den Herd und bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen. Fügen Sie Salz und Zucker. Entfernen Sie die Flüssigkeit vom Feuer. Nach dem vollständigen abkühlen Gießen Sie die Sojasauce, den Wein, den Saft der Zitrone. Zu der Marinade fügen Sie auch den Knoblauch und alle Gewürze. Füllen Sie den Fisch mit der hergestellten Lösung und lassen an einem kühlen Ort für 12 Stunden. Im Laufe der Zeit verschmelzen die Flüssigkeit und просушиваем Fisch. Nach dem kann beginnen Ihre räuchern.

Spicy pickle

Für die Zubereitung von Fisch mit einer pikanten Note, können Sie ein natürliches Honig. Es scheint, dass Nahrungsmittel nicht сочетаемы, aber es ist nicht so.

Zutaten:

  • Pflanzenöl (170 G),
  • Zitronensaft (90 ml),
  • Grün,
  • Gewürze für Fisch,
  • Nach dem Teelöffel schwarzer Pfeffer und Salz,
  • Honig (110 G),
  • Knoblauch.

Alle Zutaten mischen in einem Behälter, fügen Sie den gehackten Knoblauch und die Petersilie. Gießen Sie eine so ungewöhnliche Mischung aus Kadaver und versenden das Geschirr im Kühlschrank. Fisch mariniert mindestens zehn Stunden. Diedie Anzahl der Produkte berechnet pro Kilogramm Rümpfen. Wenn Sie mehr Fische haben, dann müssen Sie anteilig Zutaten erhöhen.

Fisch Zart in Rotwein

Marinaden auf der Basis von Spirituosen seit langem beliebt bei Hausfrauen. Es verleiht dem Wein die unverwechselbare exquisite Noten zu jedem Gericht. Und Marinaden sind keine Ausnahme.

Zutaten:

  • Nelke (fünf Stück),
  • Wasser (1,5 PS),
  • Salz (drei Esslöffel),
  • Trockener Rotwein (190 ml),
  • Kümmel (H. L.),
  • Piment (H. L.).
Gurke für die Fische

Bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen bringen und setzen Sie in Salz und Nelken, danach провариваем innerhalb von zehn Minuten. Deaktivieren Sie das Feuer und warten, wenn das Wasser abgekühlt ist. Danach können Sie alle anderen Zutaten hinzufügen. Fische setzen Sie in einen geeigneten Behälter und Gießen Sie das kochende Salzwasser. Bereitet es nicht mindestens vier Stunden. Das Rezept unterscheidet sich von der unglaublichen Einfachheit. Wein verleiht Fisch Fleisch Zartheit, Saftigkeit. Aber die Nelke schafft einen einzigartigen Geschmack.

Kefir Marinade

Ein Ungewöhnliches Rezept auf der Basis von Joghurt können Sie saftigen Fisch.

Zutaten:

  • Glas Joghurt
  • Minze
  • Knoblauch
  • Pflanzliches öl (60 G),
  • Salz (v. L.),
  • Zucker (TL),
  • Schwarzer Pfeffer.

Marinade bereitet sich einfach und schnell. In den Joghurt hinzufügen, Knoblauch, Petersilie Minze und schwarzer Pfeffer. Füllen Sie den Fisch Kefir Masse und Gurke etwa sechs bis acht Stunden.

Süßwasserfische: wie einsalzen

Gurke für Fluss-Fisch hat keine großen prinzipiellen Unterschiede.

Zutaten:

  • Zwei Liter Wasser,
  • Salz (480 G),
  • Schwarzer Pfeffer
  • Lorbeerblatt.

Ist die Menge der Zutaten zum Beizen finden Sie drei Kilogramm Fisch. Rümpfe von mittlerer Größe, müssen Sie zuerst disembowel und Spülen. Nicht zu empfehlen, gesalzene Fische zu rekonstruieren. Rümpfe legen in das Gefäß und Gießen Sie die Salzlake. Sicherlich müssen Sie verbiegt. Die sole wird mit dem Kochen. Aber Gießen Sie den Fisch erst nach dem vollständigen abkühlen. Essen Sie das fertige Produkt können Sie in nur drei Wochen. Das Rezept eignet sich zum Beizen Sprotten, Sardellen, Sardinen, Hering. Kleinen Fisch kann man besmear ganz. Es sei daran erinnert, dass nach der Herstellung muss das Produkt nur im Kühlschrank aufbewahren.

Kalte Marinade

Kaltverfahren mariniert wie Fluss und Meer Fische. Für die Vorbereitung ist sehr wichtig, die richtigen Proportionen, um die Vermehrung von Bakterien zu vermeiden.

Gurke für die Fische

Zutaten:

  • Zwiebeln (vier Stück),
  • Essig (380 ml),
  • Salz (110 G),
  • Zucker (190 G),
  • Lorbeerblatt,
  • Wasser (580 ml),
  • Pfefferkörner,
  • Koriander (zwei TL),
  • Fenchelsamen.

Kleine Fische потрошим und reinigen. Kopf löschen nicht unbedingt, aber die Kiemen entfernen müssen. Größere Rümpfe im Allgemeinen wird empfohlen, in Scheiben schneiden порционными Stücke.

Ein Glas Wasser zum Kochen bringen und fügen Sie die Dill, Körner Koriander, pfefferkörner und Lorbeerblatt. Die Masse провариваем etwa zehn Minuten. Dann fügen Sie den Zucker und Salz. Die Lauge abkühlen muss. Nur an ihn zu Gießen Essig und fügen Sie die restliche kalte Wasser.

Fische setzen Sie in einem Glas oder Emaille Schüssel. Die Schichten verschieben wir Zwiebelringen. Von oben Gießen Sie die Marinade. Schließen Sie die Abdeckung Kapazität und senden Sie Sie an einem kühlen Ort, können Sie in den Kühlschrank. Wenn Sie маринуете Filet, dann wird es in drei Tagen fertig, aber zum Beizen Rümpfe müssen mindestens fünf Tage. Es wird empfohlen, während dieser Zeit wiederholt den Fisch umdrehen, damit Sie gleichmäßig просолилась.

Fertige Rümpfe zu lagern in sterilisierten Banken. In Behälter dicht legen wir die Fische bis ganz nach oben und füllen Sie alle die gleiche Marinade. In dieser Form kann es gelagert werden drei bis vier Monate.

Heiße Marinade

Zutaten:

  • Drei Glühbirnen,
  • So viele Karotten,
  • Lorbeerblatt,
  • Essig (180 ml),
  • Salz (drei Esslöffel),
  • Pfefferkörner,
  • Zucker (4 El),
  • Wasser (zwei Liter).

Den Fisch reinigen und разделываем in Stücke. Danach gewaschen und обсушиваем. Rümpfe обваливаем in Salz und entfernen Sie in den Kühlschrank für vierzig Minuten. Und in der Zwischenzeit Kochen Sie das Wasser in einem emaillierten Topf. In den Behälter setzen auch die Zwiebeln, in Scheiben geschnitten Halbringe, Scheiben und Karotten. Flüssigkeit провариваем nicht mehr als zehn Minuten. Dann fügen Sie den Zucker, Essig, Salz, Lorbeerblatt, schwarzer Pfeffer und die Fische. Nachdem die Gurke mit Fisch kocht, drehen Sie das Feuer auf ein Minimum und bereiten noch fünfzehn Minuten. Bei Bedarf entfernen Sie den Schaum.

Gesalzener Fisch

Nach der Zubereitung von Fisch sehr vorsichtig und ziehen Sie aus der Pfanne und legen auf die Banken, die vorher entkeimen müssen. Behälter zu füllen, nur 2/3, um von oben Gießen Sie die heiße Marinade. Weiter die Banken verstopft Deckeln. Und nach dem vollständigen abkühlen in den Kühlschrank gelegt. Den Fisch kann man Essen schon nach zwei Tagen.

Wenn Sie Kochen Ketu, Lachs, Lachs, Thunfisch, etwas auf den Tisch bringen solche Fische können sofort nach dem abkühlen der Marinade. Die Tatsache, dass das Fleisch des roten Fisches bereitet viel schneller. Darum macht keinen Sinn, lange zu warten.

Statt Nachwort

Wie Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten zur Herstellung von gesalzenem Fisch. Die Rezepte unterscheiden sich durch die verwendeten Bestandteile und Fristen ein Fertigprodukt.Jeder von Ihnen hat seine Vorzüge und Vorteile. Die Wahl der Option hängt von der verwendeten Fische. Am einfachsten rote Fische einsalzen, Sie hat keine Zeit Beizen, so beginnen zu Experimentieren, es ist mit Ihr möglich. Insgesamt habe die ganze Seefisch bereitet ganz einfach. Aber mit Fluss Fische müssen vorsichtig sein und genau widerstehen Proportionen.

Wenn Sie lieben die zarte Fisch Fruchtfleisch und der Geruch von Gewürzen, die Sie unbedingt nutzen sollten uns mit einer der folgenden Marinaden. Besonders interessante Kombination ist die Verwendung von trockenem weiß-und Rotwein. Die Nutzung der sole gibt die Möglichkeit zu Kochen, mäßig salzig und leckeren Fisch, im Gegensatz zu trockenen Salzen. Doch die Wahl der Formulierung hängt von Ihren Vorlieben.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die weiße Soße. Rezept Zubereitung Russisch.

Die weiße Soße. Rezept Zubereitung Russisch.

Weiße Soße, dessen Rezept Zubereitung ist sehr einfach und vielseitig, geeignet für eine Vielzahl von Gerichten. In Frankreich und Italien nennen ihn „Speck“. In Russland - nur eine „weiße Soße». Warum weiß...

Barsche in den Ofen

Barsche in den Ofen

der Barsch im Ofen ü Recht einfach in der Ausführung ein Rezept, aber das Gericht geht unglaublich lecker, nützlich und Ernährung. Barsch in den Ofen Zitrone Zutaten: - 60-800 Gramm Wolfsbarsch; - eine Zitrone; - eine kleine ...

Gesundheit-vorbeugende Haferflocken: das Rezept der Vorbereitung

Gesundheit-vorbeugende Haferflocken: das Rezept der Vorbereitung

Oft hören wir auf zu trinken Gelee, wenn Sie verlassen die Wände des Kindergartens, und trotz der Tatsache, dass Kinder Gelee Beeren machen, nicht sehr viele erinnern sich an Ihre freundlichen Wort - im Gedächtnis fest gehalten da...