Warum der Hund eitern die Augen?

Datum:

2018-07-02 11:50:09

Ansichten:

125

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Eine der häufigsten Probleme, die Besitzer der Tiere in der Tierklinik behandelt, ist die Erkrankung der Augen des Tieres. Viele Besitzer beklagen, dass die Tiere in regelmäßigen Abständen oder ständig eitern, tränende oder закисают Augen. Gründe für diesen Zustand können viele sein – dies und Verletzungen und Kontakt mit den Augen des Tieres von Fremdkörpern oder Schmutz und Staub, allergische Reaktionen, Infektion, anatomische Merkmale, systemische Erkrankungen. In einigen Fällen haben die Augen des Hundes röten, erscheinen reichlich Ausfluss oder Tränenfluss. Jedoch eitriger Ausfluss aus den Augen eher charakteristisch für Konjunktivitis unterschiedlicher Natur.

Bindehautentzündung bei Hunden
Diese Krankheit bei Hunden ist sehr Häufig. Bindehautentzündung genannt Entzündung der Membran, entlang der die innere Oberfläche des Jahrhunderts. Die Krankheit kann sowohl akut und chronisch, sowie symptomatischer oder selbständiger. Zu unterscheiden ist auch eitrigen und katarrhalische Bindehautentzündung. Der Hund eitern die Augen, in der Regel, wenn eitrige Konjunktivitis, die durch die gelben Ausfluss, manchmal mit einem Grünstich. Dabei Hundebesitzer oft darauf hingewiesen, dass ein Haustier aufgeblähten Augen. 


Eiternde Auge beim Hund kann eine der ersten Manifestationen der viralen Krankheiten, wie die Pest. Darüber hinaus haben Hunde eitern die Augen beim Vorhandensein von verschiedenen parasitären Befall. In diesem Fall Konjunktivitis ist eine Manifestation einer allergischen Reaktion des Körpers auf die Anwesenheit der Parasiten. Die Ursache einer eitrigen Konjunktivitis bei Tieren  kann eine Infektion mit Viren und Bakterien. Für Hunde ist eher typisch-positive Kokken Infektion, während die Augen eitern bei der Katze und bei Infektionen, die durch  микоплазмами und Chlamydien.

es ist Wichtig, nicht zu verpassen akute Konjunktivitis beim Hund, zur Vermeidung von Komplikationen und längeren chronischen Verlauf der Krankheit. Bei akuter Erkrankung des Auges beim Hund oft aufgeblähten, an den Rändern der Augenlider sammelt sich Eiter bildet eine Kruste, Allgemeinzustand depressiv und neigen dazu, erhöhte Körpertemperatur. Bei diesem Hund kann прищуриваться und vermeiden Sie helles Licht. Akute Prozess in der Regel dauert ein paar Tage. Wenn keine Heilung, die Krankheit bekommt eine chronische Form, die mehr ist charakteristisch für das follikuläre Konjunktivitis. Dabei entzünden sich die Follikel auf der inneren Oberfläche des Dritten Jahrhunderts, der Hund eitern die Augen fast ständig. Die Krankheit kann Jahre dauern.

Wie Sie Ihr Haustier zu helfen
Wenn Sie bemerken, dass der Hund die Augen eitern, zögern Sie nicht einen Besuch in der Tierklinik, wobei in diesem Fall brauchen die Konsultation des Ophtalmologen. Es ist wichtig in Erster Linie, um nicht zu verpassen Tier eine lebensbedrohliche Infektionskrankheit, ist wie die Pest. In diesem Fall sollte die Behandlung sofort beginnen. Darüber hinaus, nur ein Arzt in der Lage zu verstehen, die Ursachen der Bindehautentzündung. Von der Art der Erkrankung sowie von der schwere des Prozesses  hängt die Behandlung. Bei der bakteriellen Konjunktivitis, um genau festzustellen, was beim Hund die Augen eitern, müssen Sie die Aussaat kann eitriger Ausfluss auf pflegende  Umgebung. Dies wird helfen, den Erreger der Krankheit zu identifizieren und zu bestimmen, seine Empfindlichkeit gegenüber verschiedenen Antibiotika.

Für die Behandlung in der Regel vorgeschrieben, Tropfen und Salben mit Antibiotika, insbesondere erythromycin, олететриновую Salben, Lösungen Kanamycin und chloramphenicol, furatsilina. Wenn eine allergische Natur der Krankheit Antihistaminika verwenden. Zur Verringerung von ödemen bei chronischer Bindehautentzündung topisch Präparate mit Hydrocortison oder Dexamethason, verabreicht Therapie zur Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte des Hundes. Bei Vorhandensein von parasitären Invasionen weisen антигельминтные Medikamente. Zusätzlich zu Hause können Sie Spülen Sie das Auge des Hundes Tee oder Abkochung von Kamille und Calendula.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Prävention von Verletzungen bei Kindern

Prävention von Verletzungen bei Kindern

Einer der wichtigsten Aspekte des Kampfes für die kindliche Gesundheit als Prävention von Verletzungen. Die führenden медэкспертами who, анализирующими Ursache des Todes der Kinder, wurde festgestellt, dass in dieser Zeit in zivil...

Pferdedecke für Katzen – eine notwendige postoperative Zubehör

Pferdedecke für Katzen – eine notwendige postoperative Zubehör

sterilisieren Sie die Entscheidung getroffen haben Ihr pitomitsu. Es ist die richtige, wenn Sie keinen Zuchtwert. Unleugbare Vorteile der Operation: die Katze wird ruhiger, noch Ihr, noch Sie werden nicht mehr beunruhigen Schwanku...

Geschenke zum Jahrestag der Beziehung Mädchen und Kerlen

Geschenke zum Jahrestag der Beziehung Mädchen und Kerlen

Unsere Phantasie, in der Regel begrenzt. In den ersten Monaten der Beziehung leicht zu finden für einen geliebten Menschen etwas Interessantes als Geschenk. Christbaumkugeln, Süßigkeiten, Feuerzeug, Sammler-Ding, Gürtel, Schmuck u...