Auszahlung die Berechnung der Abfindungen, der Zeitpunkt der Zahlungen, die gesetzlichen

Datum:

2018-07-02 09:40:25

Ansichten:

161

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Gesetzt, ob die Berechnung der Auszahlung bei der Entlassung? Die Fristen, die Sie behalten möchten die Arbeitgeber bei der Lösung der gestellten Aufgaben gibt es? Diese Fragen interessieren alle, die planen, Ihre Arbeit verlassen Position. Denn Cash Streitigkeiten zwischen Arbeitgebern und Ihren Untergebenen ziemlich oft. Deshalb sollte die Aufmerksamkeit auf die Berechnung der während der Entlassung. Vielleicht der Arbeitgeber ist nicht verpflichtet, den Mitarbeitern? In Russland das Verfahren zur Ernennung der Berechnung installiert Arbeitsgesetzbuch. Was er besagt? Über welche Besonderheiten wissen muss jeder Mitarbeiter vor der Entlassung?die Auszahlung die Berechnung der Fristen bei der Entlassung

Muss zahlen

Gesetzt, ob die Zahlung des Restbetrags bei der Entlassung? Die Fristen dieses Prozesses sind auf der legislativen Ebene? Ob überhaupt verpflichtet, dem Arbeitgeber seine Untergebenen?

Im Moment in Russland gibt es Gesetze, nach denen jeder Vorgesetzte verpflichtet, mit Ihren Angestellten Berechnung. Er zahlt für jeden abgebauten Mitarbeiter Tag. Und es ist ein obligatorisches Maß. Anders genannt gestörter Prozess der Entlassung. Dementsprechend Untergebenen haben das Recht auf Umgang Klagen gegen Arbeitgeber.

§. 140 ZGB RF sieht bestimmte Fristen, in denen muss der Arbeitgeber erfüllen. Wenn der Chef nicht darüber dafür sorgen, droht ihm eine Geldstrafe in verschiedenen Größen.

Danke

Wofür ist die Berechnung der Auszahlung bei der Entlassung? Das Timing dieser Aktion - es ist eine ganz andere Frage. Zunächst muss jeder Mitarbeiter sich mit dem, was ihm gelegt Gelder. Denn nicht alle in dieser Frage bewusst. Einige Bürger überhaupt nicht wissen, dass der Arbeitgeber verpflichtet, die Berechnung während der Beendigung des Arbeitsverhältnisses!

Mehr:

Berechnung und krankheitsgeld

Berechnung und krankheitsgeld

Krankheitsgeld vorgesehen von der Gesetzgebung der Russischen Föderation, insbesondere ZGB und Bundesgesetz № 255. Abgesehen davon, einige Normen richten sich nach den Bestimmungen des bürgerlichen Gesetzbuches. Jeder Mitarbeiter bei der Entstehung e...

Bescheinigung der Arbeitnehmer auf die Einhaltung der Positionen: Ziele, Verfahren für die Durchführung, Ergebnis

Bescheinigung der Arbeitnehmer auf die Einhaltung der Positionen: Ziele, Verfahren für die Durchführung, Ergebnis

Arbeitgeber wahrnehmen, die Ordnung der Attestation der Arbeiter als eine Formalität. Normativen Dokumente, die für die kommerziellen Organisationen, nicht veröffentlicht. Bescheinigung ist nur erforderlich für die Mitarbeiter der Organisationen in d...

Check-TC: eine Ordnung, eine Beispielanwendung, Zeugnis

Check-TC: eine Ordnung, eine Beispielanwendung, Zeugnis

Jeder Mensch, kaufte das Auto, entflammt seine Errichtung auf die bercksichtigung in der Verkehrspolizei. Das müssen Sie beim Erwerb einer neuen oder die gestützte Maschinen und spielt auch keine Rolle, ob der Verkäufer natürlichen oder juristischen ...

Im Moment können Sie anfordern (oder Einziehung) vom Arbeitgeber Zahlungen für mehrere Perioden. Unter Ihnen unterscheiden:

  • Verbrauchte im offiziellen Wochenende;
  • Alle durchgearbeiteten Tagen vor dem Zeitpunkt der Annahme des Erlasses über die Entlassung;
  • Für nicht konsumierte Urlaube.

Jeweils für alle oben genannten Zeiträume können Gelder. Und behaupten, Sie kann jeder Mitarbeiter. Normalerweise Arbeitgeber selbst produzieren Berechnung mit Untergebenen. Die Hauptsache - Anrechnungen zu prüfen.wie berechnen Sie eine Entschädigung für nicht konsumierte Urlaube

Bei der Entlassung

Gesetzt, Wenn die Berechnung der Auszahlung bei der Entlassung? Das Timing dieser Aktion sind auf der legislativen Ebene. Die Sache ist, dass es genug Lesen Arbeitsgesetzbuch, um die Antwort zu finden.

Jetzt in Russland jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, am Tag der Entlassung abrechnen mit seinen Untergebenen. Gerade dann, wenn es eine direkte Distanzierung des Mitarbeiters von der Erfüllung der Dienstpflichten. Weder früher noch später.

Jeweils bereits zum Zeitpunkt der Entlassung der Arbeitgeber zwingend bereitet alle notwendigen Unterlagen für die Berechnung der. Und zusammen mit dem heuerbuch der Untergebene bekommt die ihm gelegten Gelder. Bei Zahlungsverzug mit einer Geldstrafe geahndet. Und die Rückerstattung der vollen Summe der Mitarbeiter, mit dem die Berechnung stattfinden sollte.

Wenn kein

Manchmal ist es so, dass der Arbeitnehmer zum Zeitpunkt der Kündigung des Arbeitsverhältnisses liegt nicht am Arbeitsplatz. Und dann, wie Sie sich vorstellen können, der Arbeitgeber kann nicht eine Berechnung nach allen Regeln. St. 140 ZGB RF sieht ein bestimmtes Verhalten in einer bestimmten Situation.st 140 ZGB RF

Die Sache ist, dass die Zahlung noch erfolgt. Aber in dieser Situation verwirklichen muss direkt auf verlangen der entlassenen Mitarbeiter. Er schreibt eine Erklärung des bestimmten Musters auf das Produkt der Berechnung. Weiter erfolgt die Abrechnung. Es ist möglich, nicht später als einen Tag nach der Behandlung mit der entsprechenden Anfrage.

Mit Anderen Worten, wenn der Arbeitnehmer nicht gearbeitet hat am Tag der Entlassung, sollte er sich für der Berechnung, aber dies zu tun, indem er Aussagen muss. Gelder können abgerufen werden entweder in den gleichen Tag, oder am nächsten Tag. Und nicht mehr.

Im Urlaub

Was noch zu beachten ist Arbeitgeber? Wann erfolgt die Berechnung der Auszahlung bei der Entlassung? Die Fristen können vielfältig sein. Es wurde bereits gesagt, dass viel hängt von der Situation.

Manchmal Mitarbeiter entlassen (oder er selbst schreibt im Voraus die Anwendung am eigenen Willen) während des Aufenthalts im Urlaub. In dieser Situation die Berechnung erfolgt nicht sofort. Tatsächlich zum Zeitpunkt der Entlassung der Bürger wird nicht am Arbeitsplatz. Dann muss man warten, bis der Slave-Ausgang aus dem Urlaub. Und an dieser Stelle zu berechnen.

In der Regel die Arbeitnehmer selbst kommen nach dem Urlaub für das Geld. Aber wenn das nicht passiert, müssen warten, bis ein Mitarbeiter schreibt eine entsprechende Erklärung über die Zahlung.Verzögerung die Berechnung der Zahlung bei der Entlassung

Sporen

Nicht immer beim Arbeitgeber und Untergebenen alle Fragen werden ohne Probleme. So kommt es, dass es gibt einige Diskussionen darüber, welcher gesetzt wird bei der Berechnung der Entlassung. Zahlungsbedingungen (ZGB RF setzt einen klaren Rahmen auf dieses Konto) - Cash - Tag. Dies bedeutet entweder, dass zum Zeitpunkt der Behandlung muss der Arbeitgeber zahlen mit Untergebenen, oder am nächsten Tag nach dem schreiben der Erklärung über die Berechnung der Auszahlung. Und was, wenn Sie entstehenSporen?

Alles sehr einfach. Der Betrag ist nicht umstritten, zahlbar am Tag der Entlassung. Das ist derjenige, mit dem der Chef einverstanden ist. Aber der Rest muss bezahlt werden zum Zeitpunkt der Beilegung der Streitigkeit, nachdem der Arbeitgeber wird eine genaue überprüfung der Daten und feststellt, wie viel Geld tatsächlich notwendig ist увольняемому Slave.

Bei überschreitung

Das Arbeitsrecht in Russland weist darauf hin, dass die Verzögerung die Berechnung der Zahlung bei der Entlassung möglich. Aber nur in dieser Situation der Arbeitgeber ist verpflichtet, alle zusätzlichen Zahlungen Verzugszinsen. Wie viel müssen Sie bezahlen?

Die Genaue Summe kann nicht genannt werden. Die Sache ist, dass es von vielen Faktoren abhängt. Zum Beispiel, von der Summe der Schuld. Und von der Dauer der Verzögerung. Aber auf der legislativen Ebene, die bestimmte Bedingungen für die Berechnung.

Eine Strafe für die Verzögerung die Berechnung der Zahlung bei der Entlassung beträgt 1/300 des refinanzierungssatzes der Zentralbank. Das ist, wie viel von den gesamten Betrag der Schuld zu zahlen pro Tag der Verzögerung. Der Countdown beginnt am Tag nach der Nichtzahlung der Mittel. Und er endet am Tag des Eingangs der Berechnung.

Diese Regel gilt immer und für alle Gelegenheiten. Mit anderen Worten, egal, ob die Schuld des Arbeitgebers bei Verspätungen oder nicht. Für die Verzögerung müssen noch berechnet werden im Einklang mit den in der Russischen Föderation Regeln.die Zahlung des Restbetrags bei der Entlassung Fristen

Schwere Strafen für die verspätete Zahlung

Für den Arbeitgeber verhängen kann, die in Russland für die Berechnung der Nichtzahlung Mitarbeitern eine große Verantwortung. Die Sache ist, dass der Chef verpflichtet, die Zahlung der vereinbarten Gelder mit allen Zinsen Slave nicht später als 3 Monate. Dies ist der Zeitraum wird auf der Zahlung ohne weitere große Strafen (nur mit Strafen, die beträgt 1/300 des refinanzierungssatzes für jeden überfälligen Tag).

Aber im Artikel 145.1 des Strafgesetzbuches besagt, dass wenn der Arbeitgeber mehr als 3 Monate nicht bezahlt in vollem Umfang die gestellten Geld seine Untergebenen, erwartet ihn eine schwere Verantwortung. Das erste Szenario ist der Zweck einer Strafe. Seine Größe beträgt bis zu 120 000 Rubel. Auch die anhäufungs Auszahlung kann berechnet werden auf der Grundlage des jährlichen Einkommens des Täters. Oder gibt es ein Risiko von 12 Monaten verlieren die Freiheit.

Urlaub und Entlassung

Die Nächste Frage, die viele interessiert, - Berechnung der Zahlungen für nicht konsumierte Urlaube bei der Entlassung. Für ihn ist auch, wie bereits gesagt wurde, bezahlen müssen. Dieser Prozess erfordert eine Menge Nuancen. Und jeder sollte auf Sie achten.

Die Erste Regel - wenn der Arbeitnehmer nicht überhaupt ging in den Urlaub im letzten Jahr, dann die Geldmittel werden für alle 28 Tage bezahlten gesetzlichen Urlaub. Plus hier Tagen werden, die nach Vereinbarung mit dem Arbeitgeber, die sind wunderschön (mit dem Ziel der Erlangung des optionalen Ausgabe auf Anforderung). Wenn der Urlaub in unterschiedlichem Maße verwendet wurde, wird die Berechnung erfolgt direkt proportional zur erfüllten Zeit.die Berechnung der Fristen bei der Entlassung Auszahlungen ZGB RF

Wie berechnen Sie eine Entschädigung für nicht konsumierte Urlaube? Zunächst müssen Sie wissen, die Durchschnittliche Gehalt des Arbeitnehmers pro Tag. Und nach richtig zu berechnen, wie viele Tage Urlaub bezahlen möchten. Wenn ein Mitarbeiter in der Firma mindestens ein Jahr, aber im Urlaub nicht gegangen, wie bereits erwähnt, erwartet zahlen alle 28 Tage. Sonst muss man zur Berechnung nach folgendem System (besser betrachten es auf dem Beispiel).

Ein Slave-28 Tage bezahlten gesetzlichen Urlaub. Wie berechnen Sie eine Entschädigung für nicht konsumierte Urlaube? Nehmen wir an, dass der Mensch selbst entlassen, nachdem er 8 Monate ab dem Zeitpunkt der Beschäftigung. In diesem Fall sind die Tage, für die Anspruch auf Schadenersatz, gleich: 28*8/12=18,67 Tage. Daraus ergibt sich weiter multipliziert Durchschnittliche Gehalt eines Mitarbeiters pro Tag. Und diese Gelder müssen bezahlt werden bei der Entlassung des Untergebenen.

By the way, in Russland nicht vorgesehen keine bezahlten Urlaub. Mitarbeiter können nicht arbeiten, ohne ihn mehr als 2 Jahre. Wenn der Slave beabsichtigt, dies zu tun, müssen Sie zwangsweise senden Sie es in den wohlverdienten Urlaub. Und wenn die Person das Unternehmen verlässt nach 24 Monaten, dann erhalten Sie die Berechnung für 56 Tage bezahlten Urlaub. Tatsächlich verstehen, wie viele Tage bezahlen, ist nicht so schwierig, wie es scheint.

Die Regeln für die Berechnung der Tage, müssen die Arbeitgeber zahlen, unterteilt in mehrere Schritte. Erste - Teilung der Gesamtzahl der Urlaubstage auf 12. Der zweite - multiplizieren Sie die Summe von Anzahl der geleisteten Monate im Jahr.

über die Berechnung der Forderung

Es wurde Bereits gesagt, dass ist nicht immer möglich, eine Berechnung mit Untergebenen am Tag der Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses. Dann zu bitten, die Mitarbeiter mit Anforderung über die Berechnung der Zahlung bei der Entlassung. Eine Probe dieses Dokument kann nicht als formelhaft. Weil er in der Regel in freier Form geschrieben. Schauen Anforderung kann wie folgt:

Ich, Ivan Ivanov, Mitarbeiter der Firma "Миралинкс", Senior-Manager arbeitet seit 2012, ich bitte die Arbeitgeber, Sidorova, Pjotr Petrowitsch, produzieren Berechnung mit mir wegen der Kündigung. Es war am 5. März 2016.

Ganz Am Ende angebracht, Datum und Unterschrift. Mehr nichts besonderes erforderlich. Der Mitarbeiter kann zu beschreiben, den Grund seiner Abwesenheit am ArbeitsplatzTag der Entlassung. Und nicht mehr. Nach dem schreiben dieses Dokuments und der Antragstellung der Letzte Arbeitgeber herausgeben muss alles, was notwendig für die Berechnung.die Berechnung der Auszahlung für nicht genommenen Urlaub bei der Entlassung

Kohle

Jetzt ist es klar, in welchen Fristen verpflichtet, die Wahrung der Chef bei der Entlassung Ihrer Arbeitnehmer. Der Prozess der Entlassung reduziert werden auf die Tatsache, dass nach der Annahme der Erklärung des Rücktritts wird die Ordnung. Am Tag des Inkrafttretens der Mitarbeiter kommt an den Arbeitgeber, er gibt ihm eine spezielle Lohnabrechnung, sowie Arbeitsbuch. Mit nach Belieben mit frischer brauchen, gehen Sie in die Buchhaltung bekommen und Barzahlung.

Dies ist die Berechnung der Zahlung bei der Entlassung. Das Timing dieser Aktion sind klein - on-demand zum Tag der Entlassung. Oder am nächsten Tag nach dem schreiben der Erklärung über die Zahlung von Bargeld. Sobald das Arbeitsbuch und die Berechnung erhalten werden, Mitarbeiter bemisst in Fachzeitschriften Berücksichtigung Ihrer Unterschrift. Und alle, der Prozess der Entlassung beendet.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Was ist die technische Unterbrechung von Arbeitsrecht?

Was ist die technische Unterbrechung von Arbeitsrecht?

die Meisten Bürger haben das Recht auf eine technische Unterbrechung während des Betriebs. Doch nicht jeder weiß, dass sagt über solche Pausen Gesetzgebung. In diesem Artikel wird erklärt, dass regelt in den technischen Pausen Arb...

Anspruch auf die Qualität der Ware: die Besonderheit des Dokuments

Anspruch auf die Qualität der Ware: die Besonderheit des Dokuments

eine Seltene Bewohner des heutigen Russland gesehen solch häufiges Problem, wie der Erwerb von minderwertiger Ware oder Dienstleistungen. Was in diesem Fall tun, welche Unterlagen braucht man, um dem Verkäufer zu beweisen, die eig...

St. 23 der Verwaltungs-Code mit Kommentaren. Kapitel 23. Richter, Behörden, Beamte, Kommissare, betrachten die schaffen über die administrativen Rechtsverletzungen

St. 23 der Verwaltungs-Code mit Kommentaren. Kapitel 23. Richter, Behörden, Beamte, Kommissare, betrachten die schaffen über die administrativen Rechtsverletzungen

Mit Beginn des Jahres 2015 in Kraft getretene neue Code, in dem beleuchtet die Neuerungen betreffend Ordnungswidrigkeiten Russland mit Modifikationen und änderungen. Der Kodex ist in über einem maximierten Inhalt und hat eine neue...