Was für ein Update KB3035583? Wie lösche ich eine Nachricht "Erhalten Windows 10"?

Datum:

2018-06-27 10:40:09

Ansichten:

92

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Jetzt müssen wir herausfinden, was für ein Update KB3035583. Die Nutzer haben sehr oft mit dieser "überraschung" in seinen Betriebssystemen. Und dann müssen wir nachdenken über die Löschung derselben. Nur es kann nur auf einem bestimmten Algorithmus. Lassen Sie uns versuchen zu verstehen, womit wir uns befassen müssen.was für ein Update kb3035583

Was ist

Das Update auf Windows 10 (KB3035583) ist, wie leicht zu erraten, eine spezielle Datei, die bietet dem Benutzer ein Upgrade auf "Windows 10". Es ist kein Geheimnis, dass dieses Betriebssystem noch nicht ganz abgeschlossen. Und so muss man oft verzichten die angebotenen Funktionen.

Im Prinzip ist es möglich, dies nicht zu tun. Dann in einem Moment der Computer selbst wird das System aktualisiert. Und Sie haben sich daran zu gewöhnen. Aber wenn Sie nicht Windows 10 nutzen möchten, dann befreien Sie sich von der unglückseligen Datei haben.

Löschen

Nun, nehmen Sie das Update KB3035583 - und erhalten Sie Ihr Betriebssystem ohne nachhaltige Angebote für ein Upgrade auf Version 10 "windoof". Dazu gehen Sie einfach in "Systemsteuerung", dort besuchen Sie den "Programme und Funktionen". Jetzt müssen Sie klicken auf "Installierte Updates" ("installierte Updates Anzeigen"). Dann finden Sie dort KB3035583, markieren Sie die Beschriftung und klicken Sie auf "Löschen". Ein paar Sekunden warten - und fertig.Upgrade auf windows 10 kb3035583

Zum ausblenden der Meldung "Windows 10 Bekommen?" müssen Sie auf in der Taskleiste auf "Konfigurieren...", worauf Parameter GWX weisen Sie den Wert "Verbergen". Speichern Sie die änderungen und starten Sie den Computer. Das ist alles, jetzt können Sie sich keine sorgen über KB3035583.

Allerdings ist es am besten deaktivieren Sie "Windows Update" automatische überprüfung und Installation. Dies geschieht in den Einstellungen. Wählen und speichern Sie die änderungen mit der Option "Nie eine Prüfung und nicht das installieren von Updates". Danach können sich sicher sein - KB3035583 nicht mehr stören. Es sei denn, Sie selbst sich nicht entscheiden kann die Installation von "Windows 10". Nichts schwierig darüber.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Windows 7: Herunterfahren des Computers nach der Timer-Aufnahme. Überblick über die besten Programme

Windows 7: Herunterfahren des Computers nach der Timer-Aufnahme. Überblick über die besten Programme

es kommt vor, dass der Computer Aufgaben beschäftigt, und es ist notwendig, irgendwohin zu gehen. Dabei lassen Sie es eingeschaltet für eine lange Zeit nicht will. Als Lösung können Sie mit automatisierten Mitteln ausschalten. Als...

USB-Token. Was ist überhaupt macht das Gerät?

USB-Token. Was ist überhaupt macht das Gerät?

Heute werden zunehmend Token. Aber trotzdem sind viele Menschen nicht verstehen, was ist das für ein Gerät. Weiter geht es darum, was für Token verwenden, dass eine solche Anwendung gibt. Behandelt werden insbesondere USB-Geräte, ...

Wie erfolgt das Mikrofon zu testen?

Wie erfolgt das Mikrofon zu testen?

die Überprüfung des Mikrofons in Windows 7 erfolgt in mehreren Stufen. In Erster Linie sollte man sich vergewissern, dass alles richtig angeschlossen ist. Wenn Systemeinheit verwendet mit einem Standard-Motherboard, Anschlüsse für...