Woher kommt der Ausdruck: «Und du, Brutus!»

Datum:

2018-06-19 13:00:11

Ansichten:

117

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Römische Reich war eine mächtige, gewann viele Länder. Eine wichtige Rolle bei der Schaffung eines so großen Staates gespielt haben wie die Monarchen und Feldherren, die an der Spitze Ihrer Armeen fremde Territorien eroberten. Einer der berühmtesten dieser Feldherren ist Gaius Julius Cäsar. Seine Ermordung in vielen Rätsel und Geheimnisse, aber es bleibt nur das, was seine letzten Worte waren: „Und du, Brutus!» doch viele Fragen sich, warum genau dies war das Letzte, was flog aus dem Mund des großen Feldherrn und Eroberers.

auch du Brutus

Markus Junius Brutus

Alle Brutus ' Vorfahren waren begeisterte Kämpfer für die Freiheit, оборонявшими das Volk von den Despoten und aktiv propagieren тираноборчество. Sein Großvater väterlicherseits - Lucius Junius Brutus - wurde Mitglied der Sturz des Gaius Сервиллия Агала, und der Vater selbst getötet wurde für seine Ansichten von Pompejus dem Großen, wenn Brutus noch ein Kind war. Auf seine Erziehung nahm der Bruder der Mutter, viele bekannte Krieger Quintus Сервилий Цепион.

Markus Junius Brutus nahm mit seinem Onkel in einer Vielzahl von kämpfen, spricht auf der Seite des Pompeius, widersprechenden Caesar. Es ist unbekannt, warum nach der Niederlage der Armee des Pompeius bei Farsala, die stattgefunden haben im Jahr 48 v. Chr., Cäsar beschlossen, Leben zu retten Brutus inspiriert, und später ernannte ihn noch, ein paar ernste Beiträge. Bereits im Jahr 46 v. Chr. wurde er Prokonsul, und im Jahr 44 v. Chr. – претором in Rom.

Cäsar und Brutus

Der Römische Kaiser leistete Brutus inspiriert offensichtliche Anordnung, aber dies führte nur dazu, dass Cäsar zum Opfer einer heimtückischen Verschwörung und verraten wurde, einem Mann, der scheinbar muss ihm unendlich dankbar. Allerdings Brutus wurde nicht nur Mitglied, sondern auch Leiter der Verschwörung. Sein Inspirator war Gaius Cassius Longinus, mögend das töten des Diktators. Tage, wer hat gesagt: „Und du, Brutus!» - wurden gezählt.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Cäsar und Brutus

Verschwörung

Organisierend Verschwörung, Brutus wurde nicht nur von den staatlichen Motiven, sondern auch privat. Cäsar verführte seine Mutter ü Сервилию, dass entehrte und entehrte Jungen römischen Senators. Einige Historiker glauben sogar, dass Brutus war der uneheliche Sohn des großen Feldherrn, warum sonst würde er so sympathisch an ihm...

Die Teilnehmer der Verschwörung waren auch Senatoren, unzufrieden mit der Tatsache, dass Caesar strebte beschränken Vollständigkeit der macht dieser Behörde und verwandeln das Römische Reich in eine Monarchie. Nach Meinung vieler politischer Persönlichkeiten der damaligen Zeit, das ideale Modell eines politischen Systems war die macht, bei dem alle Schichten der Bevölkerung stünden im Einklang. Bei diesem System ist es unmöglich die Existenz des tyrannischen Herrscher, die, nach Meinung der Senatoren, Cäsar war.

Mord

15. März 44 v. Chr. wird Caesar Sprach seine letzten Worte, die von einem geflügelten Ausdruck: „Und du, Brutus!» das Signal zum Angriff reichte der Rechtsanwalt des Kaisers Lucius Цимбер. Keiner der Verschwörer wollte nicht im Alleingang einen Mord Begehen, um nicht die zu nehmen die Sünde, deshalb haben Sie vereinbart, dass jeder von Ihnen würde keinen Caesar Schläge mit Hilfe von Stilo, da im Gebäude des Senats nicht möglich mit der Waffe.

Nach den ersten Stößen Verschwörer Feldherr blieb immer noch lebendig und versucht, Ihr zu widerstehen. Wenn er an der Reihe Brutus erstechen seines Gönners Stilo, Cäsar mit großer Verwunderung ausrief: „Und du, Brutus!» - denn er hatte nicht die geringste Ursache nicht trauen, Ihr Haustier, und er hatte nicht erwartet von ihm einen solchen Verrat. wer hat das gesagt und du BrutusSogar viele Jahrhunderte später die Worte von Cäsar, bleiben die bekannten in der ganzen Welt. Nicht wenig dazu beigetragen, Plutarch, deren Darstellung auf dem Papier, und Shakespeare schrieb das Stück „Julius Caesar». Slogan „Und du, Brutus!» bisher symbolisiert den Verrat und die Hinterlist eines geliebten Menschen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die Struktur der Süßwasser-Hydra

Die Struktur der Süßwasser-Hydra

in diesem Artikel erfahren Sie alles über die Struktur der Süßwasser-Hydra, Ihrer Lebensweise, Ernährung, Fortpflanzung.der Äußere Bau HydraPolyp (was bedeutet „многоног” Hydra – dies ist eine winzige durchschein...

Bedingungen für die Aufnahme in die Schule in Deutschland, die Qualität der Ausbildung, Zeugnisse

Bedingungen für die Aufnahme in die Schule in Deutschland, die Qualität der Ausbildung, Zeugnisse

Nach Angaben aus Quellen der Medien (Medien), die Ausbildung in den Schulen in Deutschland, gilt als einer der besten. Deshalb ist in der großen Nachfrage unter den ausländischen Staatsangehörigen. Jetzt in Russland modisch senden...

Schöne lateinische Wörter mit der übersetzung

Schöne lateinische Wörter mit der übersetzung

Latein – dies ist der Anfang begann. Genau davon ging ein großer Teil der modernen europäischen Sprachen, von denen bereits etwas kopiert und unsere, slawische Sprachen. Latein die Sprache der Wissenschaft und Medizin, bewog...