Formel und Methoden zur Bestimmung der Bedarf an Betriebskapital des Unternehmens

Datum:

2018-06-19 08:30:16

Ansichten:

137

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Das Ziel Jedes Unternehmens ist die effiziente Nutzung Ihres Kapitals. Davon hängt die Rentabilität der Organisation, deren Marktwert und eine stabile Entwicklung in der Zukunft. Genau aus diesem Grund jedes Unternehmen die relevanten Dienstleistungen unermüdlich verbringen die analytischen Untersuchungen der verschiedenen wirtschaftlichen Indikatoren. Dies ermöglicht eine Beurteilung der Effizienz der Organisation.

Eine der wichtigsten Fragen bei der Durchführung der Studie ist die Bewertung Betriebskapital. Die Bestimmung der Bedarf an Betriebskapital erfolgt nach dem festgelegten Verfahren. Wie erfolgt die Kontrolle dieser Teil des Vermögens des Unternehmens, wird weiter betrachtet.

Eigenschaft

Ermitteln den Bedarf an Betriebskapital ermöglicht eine bestimmte Technik, die aktiv angewendet analytischen Dienst fast jeden modernen Unternehmens. Es muss aus bestimmten Gründen.

Kapital, das nimmt im Umlauf, gilt für die Organisation der technologischen Zyklen. Er ist komplett verbraucht für ein Produktions-Periode und ändert seine Form. Zuerst die finanziellen Ressourcen gerichtet auf die Durchführung der verschiedenen Prozessschritte. Weiter ergibt sich fertige Produkte, die zum Verkauf steht. Nach Ihrer Realisierung die Organisation erhält den Gewinn.working Capital Definition Bedarf an Betriebskapital

Mit Anderen Worten, die kurzfristigen Vermögenswerte vollständig verbraucht werden innerhalb eines Zyklus. Aus diesem Grund nennt man Sie verhandelbar werden. Je schneller diese Ressourcen verwandeln sich wieder in Geld, desto mehr Gewinn hat das Unternehmen. Wenn solche Mittel Reichert sich im Unternehmen mehr als nötig, das Kapital ineffizient bewirtschaftet wird. Bei einem Mangel an Umlaufvermögen erscheinen abstürzt Produktionstechnik, Ausfallzeiten der Technik. Es ist auch eine negative Erscheinung.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Die Zusammensetzung und die Quellen der Bildung

Definition der Bedürfnisse des Unternehmens an Betriebskapital ermöglicht die Optimierung der Anzahl der finanziellen Ressourcen. In diesem Fall wird die Geschwindigkeit des durchflieens der einen Produktionszyklus optimal. Das Unternehmen in der Lage, maximalen Gewinn aus der Nutzung Ihrer vorhandenen Ressourcen.

In der Zusammensetzung des working Capital umfasst Vorräte, fertige Erzeugnisse, work in progress, Cash in der Kasse, sowie Kreditfonds, die Käufer zur Verfügung gestellt wurden. Die aufgeführten Ergebnispositionen bilden können als aus eigenen und geliehenen Finanzierungsquellen.die Definition der Bedürfnisse des Unternehmens an Betriebskapital

Gerade die strukturelle Betrachtung von Vermögenswerten im Umlauf ermöglicht, die Entscheidung über die Aktivitäten zur Verbesserung der Situation am Arbeitsplatz. Auch ist zu beachten, dass die Verwendung von eigenen Finanzierungsquellen ist billiger für die Organisation. Doch die harmonische Erweiterung der Tätigkeit der Gesellschaft in der Praxis unmöglich, ohne die Beteiligung von working Capital ausgeliehen.

Normierung

Definition Bedarf an Betriebskapital für jede Organisation erfolgt unter Berücksichtigung der Besonderheiten seines Funktionierens. Auf Maß für die Anzahl der Ressourcen für die Durchführung des technologischen Zyklus beeinflusst die Dauer, für die saisonalen Schwankungen des Marktes, die Bedingungen für Forderungen und Verbindlichkeiten.die Bestimmung der Bedarf an Betriebskapital

Eine der wirksamsten Methoden der Ermittlung der Anforderungen an den Vermögenswerten für die Durchführung der Produktionstätigkeit ist die Normierung. Es ist die perfekte Menge jedes Artikels von Vermögenswerten im Umlauf, die in der Lage, eine kontinuierliche Ausgabe der Fertigware, die Durchführung von Plan-Herstellung und Verkauf.

Jedes Unternehmen arbeitet in den besonderen Bedingungen. Die eingestellte Anzahl der zirkulierenden Ressourcen für ein Unternehmen kann nicht von einer anderen Organisation kommen. Deshalb bei der Auswahl der Normwerte aller Artikel berücksichtigen die Besonderheiten des Unternehmens innerhalb einer bestimmten Branche. Vergleichen mehrere konkurrierende Unternehmen.

Bestimmungsmethoden

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ermittlung der Anforderungen des Unternehmens an Betriebskapital. Analysten gilt eine der folgenden Methoden. Die erste Methode nennt коэффициентным Ansatz. Dieses Verfahren beinhaltet das teilen des vorhandenen verhandelbar Ressourcen nach dem Grad Ihrer Veränderung unter dem Einfluss der Produktionsmenge. Auf der Grundlage dieser Informationen eine Entscheidung über die Notwendigkeit der Erhöhung oder Verringerung der Anzahl der Fonds im Umlauf.die Definition der organisatorischen Anforderungen an Betriebskapital

Der Zweite Ansatz wird als analytische Methode. Er berücksichtigt die Größe der tatsächlichen mittleren Rückstände der Mittel auf die einzelnen Artikel. Dabei berücksichtigen übernimmt auch die Wachstumsrate der Produktion.

Der Dritte Ansatz wird als eine direkte Rechnung. Er beinhaltet eine genaue Definition der Normen für jeden Artikel von Vermögenswerten im Umlauf. In der vierten Kategorie gehören alle anderen Ansätze. Das kann zum Beispiel eine grafische Methode, Gutachten, etc.

Das Verfahren der Normierung

Gerade die Normierung ist eine der beliebtesten Methoden zur Ermittlung der Bedürfnisse des technologischen Zyklus in finanziellen Ressourcen. In den Prozess der Berechnungen bestimmt die minimale Höhe der Mittel, die Sie für jeden Produktions-Betrieb für seine reibungsloseVersickerung.der Bedarf an Betriebskapital

Zuerst bestimmt die erforderliche Anzahl von Ressourcen für jedes einzelne Element Umlaufvermögen. Bewertet wird, wie schnell verbraucht das eine oder andere Ressource, sondern auch was seine Reale Aktien am Unternehmen. Weiter befindet sich der gesamte Bedarf des Unternehmens in den finanziellen Mitteln. Für diesen Analyse-Service produziert eine einfache Berechnung. Hilft bestimmen Bedarf an Betriebskapital Formel: ER = Rd*NC = O/T*NZ, Wo ER ü Richtsatz für einen bestimmten Artikel Betriebskapital, Rd – Verbrauch pro Tag aus eigenen Mitteln für die Finanzierung des Umsatzes in einem eigenen Artikel Über – die Ausgaben des Fonds für eine bestimmte Periode, T ü Dauer Studiendauer, NZ ü rate Aktien zu einem bestimmten Element.

Nach der Definition von Normen für jeden einzelnen Artikel zusammenfassen. Es ermöglicht Ihnen zu bestimmen aggregierte Bedarf der Organisation in finanziellen Quellen für die Finanzierung der Produktionsaktivitäten.

Analytische Methode

Der Bedarf des Unternehmens an Betriebskapital können Sie mit verschiedenen Methoden zu berechnen. Einer der beliebtesten Ansätze ist ein analytischer Ansatz. Diese Variante der Berechnung eignet sich für Unternehmen, die in der Zukunft nicht planen, die Durchführung groß angelegte Veränderungen in Ihrer Arbeit.der Bedarf des Unternehmens an Betriebskapital

Das Vorgestellte Ansatz ermöglicht die Bestimmung der Norm in укрупненном Form. Unter Berücksichtigung der Zuwachsrate der Produktion in einer zukünftigen Periode und die bestehenden Bedarf an finanziellen Ressourcen in der Vergangenheit. Die Korrektur erfolgt unter dem Einfluss der geplanten änderungen des Volumens der Produktion.

Beispiel für die Berechnung der analytischen Methode

Analytische Methode berechnet die erforderliche Anzahl Betriebskapital. Die Bestimmung der Bedarf an Betriebskapital kann ein Beispiel betrachtet werden. Das Unternehmen produzierte im vergangenen Jahr Produkte zum Selbstkostenpreis 530 tausend Rubel. Tatsächliche Reste auf den Anfang des betrachteten Zeitraums beliefen sich auf: I Quartal ü 34 tausend Rbl., II Quartal ü 20 tausend Rbl., III Quartal ü 22 tausend Rubel., IV Quartal ü 28 tausend Rubel Geplant, dass diese Zahl auf den Beginn des nächsten Jahres belaufen sich auf 30 tausend Rubel Produktionsausstoß zu erhöhen. Umsatzkosten wird, gemäß dem Plan, 750 tausend Rubel.der Bedarf an Betriebskapital Formel

Analytische Methode deutet auf eine gewisse Berechnung. Bestimmt wird der Durchschnittliche Saldo des working Capital Ressourcen:

Wespen = (0,5*34 + 20 + 22 + 28 + 0,5*30) /(5-1) = 25,5 tausend Rubel.

Ein ein-Tages-Edition nach der Tat beträgt: 530/360 = 1,47 tausend Rubel.

Die Vorräte im letzten Jahr berechnet in Tagen: 25,5/1,47 = 17,34 Tage

Im geplanten Zeitraum wird das Unternehmen produzieren täglich Produkte im Wert von: 750/360 = 2,08 tausend Rubel.

In Analogie zum Vorjahr die Norm des working Capital Ressourcen im geplanten Zeitraum und Luftfeuchtigkeit: 17,34*2,08 = 36,07 tausend Rubel.

Regressive Analyse

Bestimmung der organisatorischen Anforderungen an Betriebskapital nach oben Vorgestellte Methode nicht immer möglich. Nicht anwenden bei der Planung ненормируемых Ressourcen im Umlauf. Dazu gehören Forderungen, Finanzanlagen und Geld in der Kasse.

Um Objektiv berechnen Sie den Bedarf des Unternehmens in finanziellen Ressourcen zur Durchführung Ihrer Produktionstätigkeiten, wird die Methode der Regression Rechnungen.

Das Vorgestellte Verfahren ermöglicht die Bestimmung der Anzahl der kurzfristigen Vermögenswerte im geplanten Zeitraum, unter Berücksichtigung eine wichtige Einschränkung. Es ist der Koeffizient der Regression. Er zeichnet sich durch die Abhängigkeit der Menge des Umlaufvermögens aus der Veränderung der Produktion.

Berechnung bei der Analyse der Regression zu halten

Definition Bedarf an Betriebskapital Corporation, Des Unternehmens erfolgt durch die Berechnung der Regression Methode. Hierzu wird eine bestimmte Formel: SOFTWARE = OS + Kr*CN, wo – der geplante Bedarf des Unternehmens in den zirkulierenden Ressourcen, Betriebssystem – die Anzahl der zirkulierenden Mittel, die nicht abhängig von der Produktionsmenge, Kr ü Koeffizienten der Regression (zeigt, wie stark ändert sich die Menge von Vermögenswerten im Umlauf durch Erhöhung oder Verringerung der Produktion), SP ü Produktionskosten senken.

Berechnung erfolgt auch für jeden Artikel Umlaufvermögen getrennt. Dies ermöglicht die Berücksichtigung Ihrer besonderen Gegebenheiten, zeigen Wege zur Verbesserung der Nutzung der finanziellen Ressourcen des Unternehmens. Danach erhaltenen Werte summieren.

Beachten Sie, dass für die Durchführung der Normen für die Berechnung der Bestandssituation für die Berechnungen verwendet Indikator für die Kosten der fertigen Produkte. Für die Berechnung dieses Indikators bei der Untersuchung von Forderungen, Finanzanlagen gilt die Kennziffer der Nettoumsätze.

Vergleich der Methoden

Die hier Vorgestellten Methoden ermöglichen die Berechnung der erforderlichen Anzahl Betriebskapital. Die Bestimmung der Bedarf an Betriebskapital für jeden Fall erfolgt mit Hilfe einer bestimmten Methode. Für die aktuelle Planung sollte der Ansatz der direkten Rechnung oder analytische Verfahren. Коэффициентный Methode eignet sich für eine prospektive Planung.

Im Schnitt Bedarf an Finanzmitteln für jedes Element die detailliertes Bild stellt die Methode der direkten Konten. Allerdings ist dieser Ansatz zeichnet sich durch einen relativ großen Komplexität.

Rechen-analytische Ansatz wird dazu beitragen, identifizieren internen Reserven. Sie helfen dem UnternehmenMaximierung der Effizienz der Verwendung der eigenen Mittel. Allerdings ist dieser Ansatz, wie die Methode der Koeffizienten, nicht decken können Besonderheiten der Arbeit der Organisation. Also je nach dem Zweck der Analyse eine geeignete Methode gewählt werden muss die Berechnung.

Wege zur Verbesserung der Situation

Im Laufe der durchfhrung der Finanzanalyse aus Sicht nicht übersehen werden sollten Umlaufvermögen. Die Bestimmung der Bedarf an Betriebskapital ist ein wichtiger Teil der Forschung der Finanztätigkeit des Unternehmens. Identifizierung der Bedürfnisse an Betriebskapital ermöglicht die Optimierung der Kapitalstruktur.

Beim Fund eines großen überschusses von Finanzmitteln im Umlauf zu ergreifen Maßnahmen zu Ihrer Verringerung. Besondere Aufmerksamkeit verdient der Forderungen und Vorräte. Für einige Organisationen bleibt die Verbesserung des Verfahrens Normierung. In diesem Fall finanzielle Ressourcen ausgegeben werden bewusst und sinnvoll.

Zur Verbesserung der Effizienz der Finanzierung des Umsatzes in manchen Fällen notwendig, die Modernisierung der Lagertechnik, die Organisation von Logistik-und anderen Richtungen.

Betrachten Sie die Berechnung der Eigenschaften Bedarf an Betriebskapital zu erfüllen, Sowie die Bedeutung der Durchführung einer solchen Studie, kann richtig abschätzen, wie viele Finanzmittel des Unternehmens, die darauf abzielen, für die Durchführung der technologischen Zyklen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Gesunde Blutgefäße: Leben ohne Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Gesunde Blutgefäße: Leben ohne Herz-Kreislauf-Erkrankungen

das Blut in unserem Körper dient als verbindendes Element, die Lebensgrundlagen jede Zelle und jedes Organ. Ihre Bewegung heißt vom Blutkreislauf im Körper, durch die Sauerstoff, Hormone und Nährstoffe kommen zu allen Geweben und ...

Rzeczpospolita

Rzeczpospolita

Rzeczpospolita – ein Staat, der entstand im sechzehnten Jahrhundert in Osteuropa. In der Zusammensetzung der neuen Mächte kam das Großherzogtum Litauen mit Ihren Ländern (wahrlich litauischen und annektierten) und Polen mit ...

Abnahme der Ware. Vergleichen Sie Bruttogewicht, Nettogewicht und Anzahl

Abnahme der Ware. Vergleichen Sie Bruttogewicht, Nettogewicht und Anzahl

Was kann man noch erzählen über die Annahme der Ware im Einzelhandel? Praktisch nichts für diejenigen, die seit langem im Handel. Aber Unternehmer, die sich entschieden haben, öffnen Sie Ihr kleines Handelsgeschäft vielleicht nütz...