Was ist Beschimpfung? Das Problem des Fluchens

Datum:

2018-07-04 18:00:15

Ansichten:

194

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Die Üblichen umgangssprachlichen Formulierungen kann nicht akzeptabel sein, nur selten Leute darüber denken. Infolge Erwachsene nur Wundern, wo die Kinder lernen, „schlechten Worten“ und warum Sie sich dermaßen attraktiv. Was ist das schandbare, warum es so schnell ausbreitet und wie man damit umgehen?

was ist Beschimpfung

Definition gemäß Wörterbüchern

Akademische Definition kann wie folgt formuliert werden: fluchen ist die Sprache, in denen es beleidigend obszöne Worte. Dabei scheußlichste nennen nicht nur обсценную Wortschatz, sondern auch die groben Formulierungen entwickelt, um zu beleidigen und den Gesprächspartner zu verletzen.

Die Schlauen versuche zu trennen von Mat „erlaubten» Kraftausdrücke eigentlich berufen sind, verwischen die Grenze zwischen akzeptabel und inakzeptabel Lexikon. Was ist schandbare eigentlich? Im weitesten Sinne kann es absichtlich beleidigende Rede, auch wenn es keine abstoßenden Worte. Oft grobe Ausdrücke bedingt teilen nach dem Grad der Akzeptabilität und auf der Grundlage dieser angenommene subjektive Entscheidung: tadeln des Sprechers oder feststellen, dass er hält sich in den wackeligen Rahmen der Anstandsregeln.

schandbare Coole Stunde

Was ist schandbare Worte aus der Sicht der Jugendlichen?

Viele bedauern, dass gerade Kinder mit einem bestimmten Alter gerne унизывают seine Rede mit Flüchen. Warum das so ist? Бунтующий teenager steht im Netz des elementaren Grundsatzes „ein Aufstand wegen Rebellion”. Was sollte ein Instrument zur Erreichung einer bestimmten Ziel aufgenommen, der eigentliche Zweck, verschieben sich Akzente. Wenn teenager Fragen, warum er so gerne schimpft, wahrscheinlich, ist die Antwort undeutliche Erklärung im Stil der „alle liefen " und ich lief».

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Wenn Sie vor den Teenagern steigt das Thema „Fluchen ist schlecht“, er erhält noch einmal eine Bestätigung, dass die Erwachsenen nichts verstehen. Der Wunsch zu lehren, in guten Mitteln Erwachsenen führt direkt zum gegenteiligen Ergebnis. Wir müssen zugeben, dass beleidigender Lexikon ist im Alltag, und zwar in solchen Mengen, dass vermeidet, ohne Vereidigung der Mensch sieht seltsam und verdächtig.

Thema fluchen

Der Lehrer in der Rolle des Erziehers

In der Schule pädagogische Funktionen übernehmen sollte der Klassenlehrer. Natürlich bedeutet dies nicht, dass andere Lehrer beiseite - es ist teamwork. Was kann der Lehrer tun, um zu überwinden prosperierenden Beschimpfung unter Schülern? Eine Coole Stunde, widmet sich diesem Problem, kann durchgeführt werden und auf der Grundlage der methodischen Literatur. Aber die Arbeit am vorgegebenen Thema beschränkt sich nicht auf einzelne vorlesungen zum Thema „Kinder, schwören schlecht!». Hilft nur systematische Arbeit und Ihr persönliches Beispiel ist hier von großer Bedeutung.

Rhetorischen Normen

Die allgemein Anerkannten Standards für die Kommunikation vermuten, dass бранная Lexikon ist fehl am Platz. Dabei in die Kategorie Missbrauch fällt nicht nur die klassische Matte, sondern auch vulgäre Bezeichnungen der Geschlechtsorgane, Absonderungen des menschlichen Körpers, die Namen einiger Tiere, Vögel, Bäume, Gegenstände. Wenn wir analysieren beleidigender Lexikon, dann kann man nur staunen seine Vielfalt. Zum Beispiel, gibt es nichts ущербного oder стыдного im Vogel Huhn, aber wenn ein Huhn zu nennen, die Frau, und fügte hinzu, dass der Vogel nass ist, ist es unwahrscheinlich, dass Sie nimmt es als Kompliment.

Das Eigentümliche Virus fluchen breitet sich sehr schnell. Vereidigung nahm auch Erwachsenen Menschen, die Kinder täglich hören, von einem Dutzend bis Hunderte Flüche. Keine Vorträge über die Mangelhaftigkeit dieser Art der Kommunikation werden nicht ausgelöst, da in diesem Falle die Theorie der Praxis nicht bestätigt. Herdeninstinkt sorgt dafür, dass diejenigen, die versuchen zu stoppen den Fluss von Beschimpfungen. Dennoch kann man genügend handfeste Argumente gegen fluchen.

schandbare Präsentation

Energie-die Kraft der Worte

Die Wissenschaftler haben bestätigt, dass die Töne haben eine energetische Natur, die einen Einfluss auf andere. Bestätigt, dass die Glocken in der Lage, verringern die Zahl der pathogenen Organismen und enthalten ein Glas Wasser klassische Musik verbessert seine Struktur.

Неблагозвучные gleiche Kombination verfälschen diese Struktur. Wenn seit einiger Zeit schimpfen Wasser, das beim gefrieren gibt es Zusammensetzung fehlerhaft. Schneeflocken sind verkrüppelt, in Ihnen fehlt eine schlanke Symmetrie. Was ist mit Obszönitäten Positionen der Energetik? Es ist ein destruktiver Versprechen im Raum, entworfen, um zu tragen das böse buchstäblich auf molekularer Ebene.

Virus des Fluchens

Verwendung обсценной Wortschatz im Alltag

Die Fülle der Schlacht um uns herum manchmal überrollt. Wenn früher in den Kunst-Werken обсценную Wortschatz investiert in den Mund negative Zeichen, um zu betonen, Ihre schlechten Qualität, das es jetzt plötzlich zu einer Art Symbol „Coolness». Das Problem des Fluchens liegt in der Unterstellung. Schlecht erklärt gut oder zumindest erträglich, akzeptabel. Die Eltern sehen nichts besonderes darin, dass Sie Ihre Kinder beleidigen, und danach verlangen, daß Sie die kulturelle Rede, aber eswidersprüchliche Phänomene.

Wie man den Kindern die Kultur der Rede?

Vorträge, pädagogische Gespräche und offene Einschüchterung, wenn hinter zugeteilt Kind ein Schimpfwort unter Strafe zu stellen, wobei nicht selten mit Missbrauch seitens der strafenden Erwachsenen, funktionieren nur teilweise. Eher, Sie funktionieren nicht so, wie Sie hoffen, Erzieher. Kinder einfach nicht erklären, was ist eigentlich eine Respektlosigkeit. Präsentation der Schlacht als integraler Bestandteil des Lexikons „Coole Leute» die umgebende Realität überwältigt.

Es sei daran erinnert, über die einfache Wahrheit: Kinder lernen, durch die Beobachtung der Erwachsenen. Wenn andere nicht fluchen, und die Kinder werden nicht, nur weil Sie nicht sehen, ein Beispiel, dem wir Folgen. Natürlich, das Kind kann zu fangen, die Gewohnheit zu schwören von außen, aber hier sind die Eltern und Betreuer sollten, um Weisheit zu zeigen. Warum sind Jugendliche unhöflich? „Um Ihnen zu zeigen, alle”. Was genau zeigen und warum " auf diese Frage kaum beantworten kann, obwohl ein teenager. Sie wollen den Gesprächspartner in Verlegenheit zu bringen, um ihn aus dem Gleichgewicht. Wenn das nicht funktioniert, dann ist der freche Werkzeug bald vergessen, deshalb sollten Sie nicht heben einen Schrei aus-aufgrund der Tatsache, dass das Kind fluchte. Ruhige überraschend viel effizienter funktionieren könnte.

das Problem des Fluchens

Was kann man sagen in der Verteidigung der Missbrauch?

Man kann Nicht sagen, dass Obszönitäten eindeutig verurteilt wird allen vernünftigen Menschen. Es gibt eine Meinung, nach dem, schimpfen hilft etwas zu reduzieren emotionale Wärme, Dampf abzulassen. Diese Sicht Brillant formulierte H. G. Wells in der Kurzgeschichte „Bogen Flüche». Dort beschreibt ein Mann, der sammelt und систематизаций alle Arten von Beschimpfungen. Enthusiasten Ihres Fachs, Professor Гнилсток, mit der Gefahr für die eigene Gesundheit und das Leben selbst stellte den Diener in Kalkutta und trieb ihn, nicht durch die Zahlung des Lohns. Und das alles nur, um, млея vor Glück, fluchen aufnehmen, die wütende Bengali bewässert seines hinterhältigen Arbeitgeber mehrere Stunden am Stück.

Wells nannte das schimpfen „emotionale рвотным», das heißt ein Mittel, das hilft, herauszustoßen Gift nach außen und zu überleben. Emotionale Expressive Flüche - es ist nur сотрясания Luft. Der Mann, der aus der Seele fluchte, mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit getroffen Gesprächspartners, sondern derjenige, der gezwungen ist, zu ertragen und sich zurückzuhalten, und kann durchaus töten. Natürlich, ein brillanter Schriftsteller lachte über die Situation mit Schmutz in Ihre Geschichte, sondern denkende Leser finden darin sicherlich Denkanstöße.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die Welt ist alles, was uns umgibt

Die Welt ist alles, was uns umgibt

dieser Artikel enthält Material für Schüler der 3. Klasse, die Welt für die Sie gewährt werden in Form von vereinfachten Modellen des ökosystems. Auch betrachtet der Begriff der Gesellschaft von Menschen, seine Struktur und Bedeut...

Handicap - was ist das? Europäisches und asiatisches Handicap

Handicap - was ist das? Europäisches und asiatisches Handicap

Trotz der Tatsache, dass die russische Sprache ist eine der reichsten in der Welt nach Ihren Vokabeln bei, darin gibt es viele Lehnwörter. Da jede Sprache stellt nicht nur eine Reihe von spezifischen lexikalischen Einheiten und ei...

Die Geschichte Von Georgien

Die Geschichte Von Georgien

die Erste Erwähnung der Bildung des Staates Georgia die Geschichte bezieht sich auf den zehnten Jahrhundert. Damals war die Vereinigung von mehreren Fürstentümern. Dieser Staat dauerte etwa drei Jahrhunderte. Nach mehreren Jahrhun...