1147 Jahr - was ist das Jahrhundert für die Bildung von Moskau?

Datum:

2018-07-02 10:10:14

Ansichten:

210

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

1147 welches Jahr das Zeitalter

„der Pantheon der Russischen Zaren» enthält Informationen darüber, dass die ersten Stämme auf dem Territorium des heutigen Moskau beherrscht das Land noch in der 880-m zum Jahr. Viele Wissenschaftler stellen sich die Frage: 1147 Jahr - was ist das Jahrhundert für die Bildung des Russischen Staates? Die Moskwa in jenen Jahren hieß die schönen und klangvollen Namen – Самородинка, und an seinen ufern russische Fürst Oleg hob die kleine Stadt Неглинный. Was geschah später mit diesem kleinen Fürstentum, unbekannt, aber seitdem Rusichi nicht verlassen diese Erde.

Juri Dolgoruki - Gründer der Hauptstadt

Jahr 1147 Zeitalter des Werdens Moskau

Der Fürst Juri Dolgoruki im Gespräch mit Swjatoslaw Ольговичем, Bischof Tschernigower Erden, lädt ihn besuchen Москов Anfang April des Jahres 1147. In den altrussischen Chroniken erhalten geblieben Beschreibung dieses dialogs, so Juri angenommen, der Gründer von Moskau. 1147 Jahr - was ist ein Zeitalter in Bezug auf die Nachrichten zwischen benachbarten Fürstentümer? Obwohl in jenen Tagen die Stadt erinnerte eine kleine Siedlung, bestehend aus mehreren, nebeneinander liegenden Gemeinden: Сушево, Кулишки, Высоцкое, Кудрино, Симоново, Воробьево. Der Fürst wohnte im Haus Stepan Кучко, an deren Stelle sind jetzt die Reinen Teiche, und wo steht die Kreml-Turm, damals war непроходимая, ein dichtes Versteck. Ursprünglich an der Stelle der großen Stadt entlang des Horizonts gezogen umfangreiche Кучково Feld, wo sich reiche Finca Bojaren Handvoll, aber er fiel in Ungnade, und der Chef der Familie zusammen mit den anderen Familienmitgliedern hingerichtet.

Die Geschichte der Entstehung der großen Stadt

Moskau Wurde träge und langsam, und erst im frühen 13. Jahrhundert, als der Herrscher der Stadt war Daniel, Spross Alexander-Newski-Kathedrale, erscheinen fürstliche Tisch und das Wappen mit dem Bild des Hl. Die Fürsten eifrig Tribut zahlen, um eine neue Familientradition: Jungen, die in der Gattung, versucht Namen zu nennen Jurij, nach seinem Vorgänger unterscheiden.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Moskau unter Iwan Kalita

1147 Jahr - was ist das Jahrhundert für die Bildung der künftigen Hauptstadt von Russland? Seine erste Blütezeit und macht Moskau erreicht nur 1319 zu Jahr, wenn es Regeln Ivan Kalita. Dort, wo es notwendig ist, seine Charakterstärke ging in Grausamkeit und Sparsamkeit, Geiz und Neigung zur langen überlegungen ließen den Prinzen verwandeln die Stadt in politisch-wirtschaftliches Zentrum, wo entschieden sich die wichtigen Fragen des Staates. Jetzt Moskau nichts nachstehen weder Wladimir, noch nach Kiew.

Und das alles tun würde: aber Batu Khan im Jahre 1338 mit sich brachte Feuer und Verwüstung, und die Stadt wurde zum Entsetzen nicht wiederzuerkennen. Das russische Volk immer wusste, wie standhaft gehen auch der hoffnungslosesten Situationen, in Moskau und später zur Hauptstadt des Russischen Staates, der Kernpunkt seiner Kulturgüter und der militärischen macht. Die Geschichte der Stadt war immer in Rätseln gehüllt, Spekulationen und Geheimnisse, aber Wissenschaftler genau bewiesen, dass seinen Ursprung in der majestätischen Stadt habe genau bei der Долгоруком. 1147 Jahr - das Jahrhundert der Gründung unserer Hauptstadt, sowie der Beginn der Vereinigung der vielen Völker Völker in einer einheitlichen und unbesiegbares Imperium.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Was wurde durch die neue Reform der städtischen Verwaltung, die Gründe für die zweite Reform.

Was wurde durch die neue Reform der städtischen Verwaltung, die Gründe für die zweite Reform.

die Reform der kommunalen Selbstverwaltung durchgeführt von Peter I, nicht anders Konsequenz und Effizienz. Die Umgestaltung der städtischen und lokalen Behörden gebremst wurde den Beamten. Über das, was wurde durch die neue Refor...

Auf welchem Fluss steht Novosibirsk? Welcher Fluss fließt in Nowosibirsk?

Auf welchem Fluss steht Novosibirsk? Welcher Fluss fließt in Nowosibirsk?

An welchem Fluss steht Novosibirsk können Sie sehen auf der Karte-Nowosibirsker Gebiets. Das größte Sibirische Stadt liegt an einem wunderschönen Fluss, der fließt in Richtung Nördliches Eismeer. Natürlich, ob es – die größt...

Stickstoff - was ist das für eine Substanz? Arten und Eigenschaften von Stickstoff

Stickstoff - was ist das für eine Substanz? Arten und Eigenschaften von Stickstoff

Stickstoff ist eine bekannte Chemische Element, das der Laufwerksbuchstabe N. Dieses Element, vielleicht die Grundlage der anorganischen Chemie, fangen an, es im Detail zu studieren noch in der 8. Klasse. In diesem Artikel betrach...