Berühmte Zitate von Lenin

Datum:

2018-07-01 10:50:14

Ansichten:

382

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Wladimir Lenin nicht umsonst wurde ein bekannter Publizist, was ihm erlaubt, eine politische Karriere zu starten in der bolschewistischen Partei. Der gebürtige Simbirsk unterschieden начитанностью und reichen Sprache. Dies ermöglichte es ihm, in seinen öffentlichen Auftritten verwenden eine Vielzahl von geflgelten Phrasen, die Dank der sowjetischen Propaganda gingen in das Volk. Zitate von Lenin Häufig in der Alltagssprache verwendet werden, und manchmal sind die Leute gar nicht bewusst, dass einige Sätze gehören dem Führer des Proletariats.

„es Gibt eine solche Partei!»

Einer der berühmtesten Sätze von Lenin gilt als Ausruf „es Gibt eine solche Partei!». Im Sommer 1917 fand in Petrograd der Allrussische Sowjetkongreß. Auf ihm fanden sich die Vertreter der verschiedensten Parteien, einschließlich der Bolschewiki.

Der Vorsitzende Irakli Zereteli fragte die Anwesenden in der Halle, gibt es eine Partei, die bereit ist, in die Hand nehmen, die macht im schweren Moment für das Land und tragen die Verantwortung für alle Ihre Entscheidungen in einer solchen schwierigen Situation. Frage gestellt wurde ist kein Zufall, denn schon seit mehreren Monaten die verschiedensten Schichten der Russischen Gesellschaft waren unzufrieden mit der Provisorischen Regierung und seine Entscheidungen. Aber niemand sah die offensichtliche Alternative zu der bestehenden Regierung.

In Antwort auf die Frage Zereteli erhob sich Lenin, der ebenfalls anwesend war auf dem Kongress. Er sagte: „es Gibt eine solche Partei!», meinend eigene Partei der Bolschewiki. Der Saal reagierte mit Applaus und Gelächter. Niemand konnte sich vorstellen, dass die Bolschewiki an die macht kommen, und Zitate von Lenin materialisieren.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

In der sowjetischen Zeit ist das Sprichwort „es Gibt eine solche Partei!» oft verwendet als Symbol всесилия der kommunistischen Ideologie und macht der UdSSR. Auch genau dieses Klischee hat gezeigt, wie stark das Hauptproblem von Zitaten. Lenin mit jeder Dekade der Existenz der kommunistischen Behörden immer mehr zum mythologischen Figur. Zum Beispiel in der Stalin-ära wurde angenommen, dass Stalin saß zusammen mit Ильичом in dem Moment, als er seine berühmten Satz aussprach. Doch die moderne Forschung in Frage stellen diese Theorie.

Zitat Lenin

Wladimir Iljitsch über Kino

Ein Berühmtes Zitat von Lenin über den Film „Von allen Künsten wichtig für uns ist Kino» blieb im Gedächtnis Volkskommissar für Aufklärung, Anatoli Lunatscharski nach einem der Gespräche mit Wladimir Ильичом. Bereits nach dem Tod des Führers des Proletariats der russische Revolutionär Zuflucht zu dieser Replik in seiner Korrespondenz mit anderen Partei. Von dort der Satz fiel in zahlreichen Zeitungsartikeln und Tutorials auf der sowjetischen Kultur.

Die Aufmerksamkeit auf das Kino in der UdSSR war wirklich groß. Diese neue Art von Kunst interessiert Stalins, er persönlich erlaubte und verbat sich die laute Premiere. Ein ganzes Genre ideologisch richtigen Film, in dem die Verdienste verherrlicht Partei und Wladimir Iljitsch. Zitate von Lenin bequemem Material für solche Bänder, die Sie oft benutzt, in biographischen Filmen. Der berühmteste der ersten Regisseure der UdSSR war Sergej Eisenstein.

ein Zitat von Lenin über den Film

„Wer nicht arbeitet, soll auch nicht Essen»

Viele Zitate von Lenin selbst in seinen kritischen Artikeln. Ein großer Teil der publizistischen Tätigkeit Koch fiel in die Jahre der Emigration, jedoch auch schon während der Existenz der UdSSR fuhr er Fort, gedruckt, diesmal Millionenauflagen.

Zum Beispiel, weit verbreitet war sein Wort „Wer nicht arbeitet, soll auch nicht Essen». Dieser Passus Lenin kritisierte Parasiten, die nicht halfen der Jungen sowjetischen Wirtschaft zu entwickeln, auf dem hintergrund der Folgen des Bürgerkriegs. Es ist interessant, dass eine solche phrase vorkommt in der Bibel, aber in etwas anderer Form. Selbst Lenin glaubte appelliere arbeiten oberstes Gebot des Sozialismus, auf der beruhen soll die Ideologie des sowjetischen Staates. Weite Verbreitung der Satz erhielt im Mai 1918, als Sie erschien in einem Brief des Revolutionärs петроградским Arbeiter. Wenig später Slogan „Wer nicht arbeitet, soll auch nicht Essen» wurde direkt in der ersten Verfassung der RSFSR.

Lenin über die russische Zitate

„lernen, Lernen, lernen!»

Aufruf „lernen, Lernen, lernen!» wurde auch von der sowjetischen Propaganda zur Motivation der Massen. Wahrscheinlich Lenin verwendet diesen Satz in einem seiner Artikel liest Tschechow. In der Geschichte «Mein Leben» Klassiker der Literatur wurde von einem ähnlichen Aufruf.

Ilich nicht wie das Bildungssystem bei der königlichen Regierung. Dies erklärt die Tatsache, dass über die Russen sagte Lenin. Zitate des Führers über die Bildung wurden oft in den Innenräumen von Schulen und Hochschulen der Sowjetunion.

das Hauptproblem Zitate von Lenin

„Wir werden einen anderen Weg gehen»

Einer der мифологизированных Sätze von Lenin gilt als Replica „Wir werden einen anderen Weg gehen“. Entsprechend der Sicht der offiziellen sowjetischen Ideologie der junge Wolodja sagte Sie, nachdem erfuhr von dem Tod seines älteren Bruders Alexander. Uljanow hingerichtet wurde für die Absicht, sich mit dem Kaiser Alexander III. Lenin seines gleichen Satz meinte, dass seine zukünftige Kampf gegen die zaristische Regime beruhen nicht auf der individuellen Terror und Propaganda unter den Volksmassen. In der sowjetischen und Russischen Alltag dieser Satz wird ohne Bindung an die revolutionären Ereignisse des XX Jahrhunderts, und bezieht sich direkt auf das Thema des Gesprächs.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Die Ausbildung in China für die Russen nach 11 Klassen: Bewertungen

Die Ausbildung in China für die Russen nach 11 Klassen: Bewertungen

zunehmend Absolventen der Russischen Schulen wählen für sich die Ausbildung in China. Dank der Annäherung unserer Länder und die aktive Förderung der Beziehungen, die Zusammenarbeit mit den Ländern des Ostens an Popularität gewinn...

Drift ist ein Zustand des Schiffes, der Maschine, Segelboot. Bedeutung und Interpretation

Drift ist ein Zustand des Schiffes, der Maschine, Segelboot. Bedeutung und Interpretation

Zur Beschreibung der translatorischen unkontrollierten Bewegungen verwendet man den Begriff „Drift». Dieses Wort verwendet oft die Seeleute, Elektriker, wir Rennfahrer, ärzte. In der übersetzung aus dem englischen drif...

Plastischer Austausch, sein Wesen und seine Rolle für den Körper

Plastischer Austausch, sein Wesen und seine Rolle für den Körper

Plastischer Austausch trägt noch den Namen Anabolismus oder Assimilation ist die Gesamtheit aller biochemischen enzymatischen Reaktionen, in deren Folge synthetisiert биоорганические Verbindung.Plastischer Austausch beinhaltet die...