Die Herrscher der UdSSR in chronologischer Reihenfolge

Datum:

2018-06-29 19:30:13

Ansichten:

360

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Der Erste junge Herrscher des Landes der Räte, die in der Folge der Oktoberrevolution von 1917, wurde der Führer der KPR (B) – Partei der Bolschewiki ü Wladimir Iljitsch Uljanow (Lenin), und leitete die „die Revolution der Arbeiter und Bauern». Alle nachfolgenden Herrscher der UdSSR besetzt den posten des Generalsekretärs des Zentralkomitees dieser Organisation, die seit 1922, wurde als KPdSU ü Kommunistische Partei der Sowjetunion.

Beachten Sie, dass die Ideologie des Systems, der herrschenden im Land, bestritt die Möglichkeit der Durchführung irgendwelcher общенародных Wahl oder Abstimmung. Der Wechsel der Top-Führungskräfte des Staates erfolgte der Spitze der regierenden oder nach dem Tod des Vorgängers, oder als Folge der Umwälzungen, begleitet von ernst innerparteilichen Kampf. In dem Artikel aufgeführt werden die Herrscher der UdSSR in chronologischer Reihenfolge markiert und die wichtigsten Etappen des Lebensweges einige der markantesten historischen Persönlichkeiten.

Uljanow (Lenin), Wladimir Iljitsch (1870–1924)

Eine der bekanntesten Figuren in der Geschichte der sowjetischen Russland. Wladimir Uljanow Stand an den Ursprüngen Ihrer Gründung, war der Organisator und einer der Führer des Ereignisses, das gab den ersten Start in der kommunistischen Welt Staat. Was im Oktober 1917 Revolution, die im Sturz der provisorischen Regierung, hat er das Amt des Vorsitzenden des rates der Volkskommissare – der Beitrag des neuen Landes, die auf den Trümmern des Russischen Reiches.
die Herrscher der UdSSR

Es gilt als Verdienst der Friedensvertrag von 1918 mit Deutschland, wurde durch die Beendigung der Teilnahme Russlands im Ersten Weltkrieg, sowie NEP – die neue ökonomische Politik der Regierung, das war zu bringen, das Land aus der tiefen grassierende Armut und des Hungers. Alle Herrscher der UdSSR hielten sich die „treu ленинцами» und stark lobte Wladimir Uljanow als einen großen Staatsmann.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Beachten Sie, dass unmittelbar nach dem „Versöhnung mit den deutschen» die Bolschewiki unter Führung von Lenin entfesselt innere Terror gegen Dissens und das Erbe des Zarismus, die behauptete das Leben von Millionen. Die Politik der NEP dauerte auch nicht lange und wurde abgebrochen kurz nach seinem Tod, den 21. Januar 1924.

Dschugaschwili (Stalin) Iosif vissarionovich (1879–1953)

Josef Stalin im Jahr 1922 wurde der erste Generalsekretär des ZK der KPdSU. Doch bis zum Tod von W. I. Lenin blieb er an der Seitenlinie Führung durch den Staat, an zweiter Stelle in der Popularität seine anderen Kollegen, auch метившим in die Herrscher der UdSSR. Allerdings nach dem Ausscheiden aus dem Leben des Führers des Weltproletariats Stalin in kurzer Zeit beseitigt Ihren wichtigsten Gegner, beschuldigen Sie des Verrats an den idealen der Revolution.
die Herrscher der UdSSR in chronologischer Reihenfolge

Zu Beginn der 1930er Jahre wurde er der alleinige Führer der Völker, die fähig sind, mit einem Federstrich das Schicksal von Millionen von Bürgern. Seine Politik der Zwangskollektivierung und Entkulakisierung, die auf den Ersatz НЭПу, und massive Repressalien gegen Personen, die unzufrieden mit der derzeitigen Regierung, bedrohen das Leben von Hunderttausenden von Bürgern der UdSSR. Jedoch ist die Periode der Herrschaft Stalins bemerkbar, die nicht nur die blutige Spur, es ist erwähnenswert und die positiven Momente seines Managements. Für eine kurze Zeit der Sowjetunion entwickelte sich aus dem Land mit третьесортной Wirtschaft in einen mächtigen Industriestaat, одержавшую den Sieg im Kampf mit dem Faschismus.

Nach dem Ende des großen Vaterländischen Krieges viele Städte der westlichen Teile der Sowjetunion, die fast bis zum Boden zerstörten, waren schnell wiederhergestellt, und die Industrie verdient noch effektiver. Die Herrscher der UdSSR, das höchste Amt innehatten, nach Josef Stalin, verneinten seine führende Rolle in der Entwicklung des Staates und charakterisiert die Zeit seiner Herrschaft als eine Zeit der Kult der Persönlichkeit des Führers.

Nikita Sergejewitsch Chruschtschow (1894–1971)

Ich stamme aus einer einfachen Bauernfamilie, N. S. Chruschtschow an der Spitze war die Partei kurz nach dem Tod Stalins, die kam am 5. März 1953 den Ersten Jahren seiner Herrschaft führte er подковерную Kampf mit G. M. Маленковым, diente das Amt des Vorsitzenden des Ministerrates und являвшимся de facto Führer des Staates.
die Herrscher der UdSSR in der Reihenfolge

Im Jahr 1956 Chruschtschow verliest auf dem zwanzigsten Parteitag Bericht über die stalinistischen Repressionen, unter Verurteilung der Handlungen seines Vorgängers. Während der Regierungszeit von Nikita Sergejewitsch beobachtet die Entwicklung der Raumfahrt ü Einführung der künstlichen Satelliten und dem ersten Flug des Menschen in den Kosmos. Seine neue Wohnungspolitik ermöglichte vielen Bürgern des Landes, sich aus der engen kommunalen in etwas bequemeren ein separates Gehäuse. Haus, Massiv gebaut werdend in der Zeit, bisher im Volksmund so genannte "xruschevka".

Leonid Iljitsch Breschnew (1907–1982)

14. Oktober 1964 N. S. Chruschtschow wurde abgesetzt von seinem Amt als einer Gruppe von Mitgliedern des Zentralkomitees unter der Leitung von L. I. Breschnew. Zum ersten mal in der Geschichte des Staates die Herrscher der UdSSR in der Reihenfolge nicht verändert nach dem Tod des Führers, sondern als Folge der Inner-Verschwörung. Die ära Breschnew in der Geschichte Russlands ist bekannt als Stagnation. Das Land in der Entwicklung stehengeblieben und fing an zu verlieren zu den weltweit führenden Mächten, die hinter Ihnen in allen Branchen, mit Ausnahme der militärisch-industrielle.
die Herrscher der UdSSR und Russland

Breschnew unternahm einige versuche, die Beziehungen mit den USA, die befleckten, die Karibik-Krise 1962, als N. S. Chruschtschowbestellt platzieren, auf Kuba Raketen mit nuklearen боезарядом. Unterzeichnet wurden Verträge mit der US-Führung, die Grenze Wettrüsten. Aber alle Bemühungen von L. I. Breschnew durch die Entschärfung der Situation wurden ausgestrichen dem Einmarsch der Truppen in Afghanistan.

Juri Wladimirowitsch Andropow (1914–1984)

Nach dem Tod Breschnews, den 10. November 1982, an seine Stelle trat J. Andropow, der KGB bis zu diesem ü Komitee für Staatssicherheit der UdSSR. Er nahm Kurs auf Reformen und Transformationen in sozialen und wirtschaftlichen Bereichen. Seine Regierungszeit markiert Strafverfahrens freizulegen, die Korruption in Regierungskreisen. Aber Yuri nicht geschafft machen jegliche Veränderung im Leben des Staates, da hatte ernsthafte gesundheitliche Probleme und starb am 9. Februar 1984.

Konstantin Tschernenko Устинович (1911–1985)

Vom 13. Februar 1984 bekleidete er den posten des Generalsekretärs des ZK der KPdSU. Setzte die Politik seines Vorgängers bei der Aufdeckung von Korruption in den Rängen der macht. War sehr krank und starb am 10. März 1985, nachdem er auf den höchsten staatlichen posten etwas mehr als ein Jahr. Alle bisherigen Herrscher der UdSSR in Ordnung, Unterhaltsreinigung im Staat, wurden an der Kremlmauer begraben, und Tschernenko war der Letzte in dieser Liste.

Michail Sergejewitsch Gorbatschow (1931)

M. S. Gorbatschow ist der bekannteste russische Politiker des späten zwanzigsten Jahrhunderts. Gewann die Liebe und Popularität im Westen, aber die Bürger seines Landes seine Herrschaft fragwürdiges Gefühle verursacht. Wenn die Europäer und die Amerikaner nennen es ein großer Reformer, das viele Menschen in Russland glauben Zerstörer der Sowjetunion. Gorbatschow verkündete interne wirtschaftliche und politische Reformen, welche unter dem Motto „Perestroika, Glasnost, Beschleunigung!», das führte zu einem massiven Mangel an Lebensmittel und Industriewaren, der Arbeitslosigkeit und der Rückgang des Lebensstandards der Bevölkerung.
Michail Gorbatschow

Zu Behaupten, dass die Epoche der Herrschaft von M. S. Gorbatschow hatte nur negative Konsequenzen für das Leben unseres Landes, es wäre falsch. In Russland gab es die Begriffe des Mehrparteiensystems, der Religionsfreiheit und drucken. Für seine Außenpolitik Gorbatschow erhielt den Friedensnobelpreis. Die Herrscher der UdSSR und Russlands weder vor noch nach Michail Sergejewitsch wurden nicht eine solche Ehre.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Буйничское Feld - Gedenkstätte. Verteidigung Mogilev

Буйничское Feld - Gedenkstätte. Verteidigung Mogilev

die Sowjetunion, kann man sagen, trat in den Zweiten Weltkrieg, gelinde gesagt, misslungen. Kommen die deutschen Kräfte buchstäblich fegte träge, schwach organisierten Widerstand auf seinem Weg. Der vernichtende Schlag kam in der ...

Der Zerfall des Altrussischen Staates: Geschichte, Ursachen und Folgen

Der Zerfall des Altrussischen Staates: Geschichte, Ursachen und Folgen

der Zerfall des Altrussischen Staates ist eine der wichtigsten und bedeutendsten Prozesse des frühen Mittelalters. Die Zerstörung der Kiewer rus hat einen enormen Druck auf die Geschichte der östlichen Slawen und ganz Europa. Nenn...

Arten von Theorien. Mathematische Theorie. Wissenschaftliche Theorien

Arten von Theorien. Mathematische Theorie. Wissenschaftliche Theorien

Wie alle Theorien kann sehen und hören, der moderne Mensch! Und Sie können sehr unterschiedliche Richtungen. Und es ist nicht verwunderlich, denn es gibt verschiedene Arten von Theorien. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass für de...