Flüssiges Salzwasser auf dem mars: Beschreibung, Geschichte und Fakten

Datum:

2018-06-27 06:40:21

Ansichten:

144

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Nach der Erforschung des Weltraums immer mehr Menschen интриговала Gedanke der Entdeckung Außerirdischen Lebens. Mit der Entwicklung der Technologien, die Möglichkeit der Forschung der nächsten Planeten zur Erde. Einer von Ihnen war der mars ü vierte Planet im Sonnensystem, ist erstaunlich ähnlich wie die Erde, aber als ob das längst veraltete Ihre Augenlider und schon die Resten. Permafrost, непригодная für biologische Wesen eine Atmosphäre, die stärksten Staubstürme – all dies macht es ungeeignet für das Leben. Doch erst vor kurzem Gefundene Wasser auf dem mars gibt Hoffnung betrachten den Planeten als ein zweites Zuhause für Menschen in der Fernen Zukunft.

Allgemeine Informationen

Der mars hat fast doppelt so kleineren Radius als die Erde (durchschnittlich 6780 km), wie viel geringeres Gewicht (nur 10,7 Prozent der Erde). Die Bewegung der Planeten um die Sonne erfolgt in einer elliptischen Umlaufbahn. Die Rotation der Planeten um Ihre Achse erfolgt für 24 Stunden und 39 Minuten, in etwa wie auf der Erde. Aber der mars um die Sonne bewegt sich viel länger – mehr als 686,98 Tage nach irdischem Maß. Phobos und Deimos ü Satelliten des roten Planeten geringen Größe, die eine unregelmäßige Form.

Bevor die auf dem mars Wasser gefunden, haben Wissenschaftler begonnen, denken über die Anwesenheit dort Leben. Theoretisch könnte es sein Leben noch lange bevor Sie auf dem Boden, aber es geschah etwas, was zerstört die Atmosphäre und alles Leben auf dem Planeten.

Wasser auf dem mars

Forschung

Erforschung des Planeten Beschäftigten sich mit der UdSSR, den USA, Indien und die Europäische Raumfahrt-Gemeinschaft seit 1960

Detaillierte Informationen und sensationelle Entdeckungen gemacht wurden, die dort arbeiten, Dank den kosmischen Anlagen und марсоходам „mars“, „MARINER», Curiosity, Opportunity, Spirit. Genau der Sonde mars geschafft, neue Bilder von der Oberfläche des Planeten, erkunden die Proben des Bodens, fixieren Sie das Vorhandensein von Nebel, Eis und Wasser.

Mehr:

Das Deutsche Flugzeug

Das Deutsche Flugzeug "Messerschmitt-262": die Geschichte der Entstehung, Merkmale, Foto

High-Speed-Strahltriebwerk-Kämpfer-Abfangjäger Messerschmitt ME-262 Schwalbe („Messerschmitt ME-262 Schwalbe») erschien auf dem Schlachtfeld nur im Jahr 1944. Man kann nicht genau sagen, für welchen Job diese Maschine bestimmt. Experiment...

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Moderne Schule: Geschichte, Voraussetzungen, Probleme. Modelle der modernen Schulen

Historische Entstehung von Schulen förderte den Wunsch der Menschen die Welt zu erkennen und erweitern Ihre Kenntnisse. Deshalb versucht der Mensch zur Gemeinschaft mit den weisen und sehnte sich danach von Ihnen zu lernen wissen.die Geschichte der m...

"Haare zu Berge": Bedeutung, Herkunft фразеологизма

In der Russischen Sprache treffen eine ausreichende Anzahl von geheimnisvollen Floskeln, über deren Bedeutung schwer zu erraten. Die sprachliche Konstruktion „die Haare» gehört eindeutig zu den solchen. Zum Glück, der Ursprung dieses Ausd...

Die klare Bilder des mars gemacht wurden "Hubble" ü leistungsstarkes kosmisches Teleskop.

Die Oberfläche des Planeten

Die Hellen Bereiche der Oberfläche des mars genannt Kontinenten, und dunklere ü Meere.

Die Neueste Forschung hat gezeigt, dass auf dem mars Saisonalität vorhanden ist. Maße der Polarkappen Pole volatil, im Sommer werden weniger und im Winter wachsen. Die Oberfläche des Planeten bedecken, Schluchten, riesige Risse, Tiefe Krater, Zeugen von seismischen und tektonischen Aktivität.

Der Planet hat eine erstaunlich flache Landschaft. Höheres Relief auf der südlichen Hemisphäre legt nahe, dass in der Fernen Vergangenheit der Planet erlebte eine deutliche Kollision mit einem Asteroiden, ein schwerer Schlag.

Vielleicht war es das, wird es einen Wendepunkt Ende der Periode, wenn auf dem mars fließt Wasser. Der Schlag führte zu einer Erhöhung des magnetischen Feldes in der südlichen Hemisphäre durch die Umverteilung der Atommasse des mars.

Auf dem mars Wasser gefunden

Bodenuntersuchung

Entdeckt mars Rover Curiosity den Boden zu Forschungszwecken bearbeiteten erhitzen, während dessen bemerkt испаряющуюся Feuchtigkeit. Danach NASA ist es an der atemberaubenden Entdeckung, die Entdeckung, dass in einem kubischen Meter des Bodens enthält etwa Liter Wasser. Sich vorzustellen, wo auf dem mars Wasser, vermutete niemand, dass es praktisch überall.

Einige Schichten des Bodens sind trocken, aber die meisten Parzellen sind ausreichend befeuchtet sind und enthalten bis zu 4% Wasser in der Zusammensetzung. Wobei die oberen Schichten feuchtere, und unter Ihnen befinden sich trockene Ebenen. Es ist unklar, aus welchem Grund die Feuchtigkeit, die sich auf der Erde befindet sich unter dem Boden, auf dem mars enthält oben.

Untersuchung der tieferen Schichten des Bodens, die durch Bohrungen gewonnenen Höhlen in der Gegend, entdeckte verbindungen von Carbonaten und anderen Mineralien mit einem Gehalt an Tonerde. Dies lässt vermuten, dass flüssiges Wasser auf dem mars wurde auch in Form von Grundwasser.

Lange verzweigte Vertiefungen auf der Oberfläche des Planeten, fotografiert von Satelliten, kann es sein, getrockneten tiefen Schluchten der Flüsse. Permafrost verwandelt das Wasser in Eis, und unter denen jetzt vermutlich versteckt sich die Ströme des Wassers. Die Dicke Eisschicht lässt Sie nicht erfrieren, so dass die Threads weiter vertiefen Fluss Flussbett.

Wo auf dem mars Wasser

Die Atmosphäre und die Strahlung auf dem Planeten

Sauerstoffreiche Atmosphäre kann sich rühmen, der Planet mars. Wasser in Form von Dampf ist ganz unbedeutenden Teil in Ihr. Die Atmosphäre ist spärlich, so dass die Strahlung ist hier sehr hoch.

Kohlendioxid enthält in der Zusammensetzung der Atmosphäre am meisten – mehr als 95%, verdünnt das alles ein wenig Stickstoff und Argon.

Die Durchschnittliche Temperatur auf dem Planeten beträgt -50 °C, aber sinken kann bis zu -140 °C. Hypothetisch vor vielen Jahren das Klima auf dem mars war feucht und warm, es gab Regen.

Hypothesen und deren Bestätigung

Die Möglichkeit für die Anwesenheit von Flüssigkeit auf dem mars seit jeher begeistert die Menschheit. Auch ohne spezielle Ausrüstung, leistungsfähigen Teleskopen, die Wissenschaftler begannen, das voranbringen der Hypothese über die Existenz von Wasser auf dem Planeten lange vor dem Versand der ersten Satelliten in den Weltraum.

Noch im XIX Jahrhundert von Giovanni Schiaparelli ließ sich bestätigen, dass auf dem mars Wasser gibt. Außerdem argumentierte er, dass auf dem Planeten gibt es viele Kanäle, die künstlich geschaffene Intelligenzen. Er glaubte, dass, wenn auf dem mars fließt Wasser, füllt es Menschen die Kanäle, erstellt Bewässerungssysteme für die Einsparung von Wasser-Ressourcen.

Eigenartige BestätigungVermutungen der Wissenschaftler war die Entdeckung auf dem Planeten der Flüssigkeit. Dies ist die erste Bedingung des Vorhandenseins des Lebens. Der erste Schritt auf dem Weg zur möglichen Besiedlung des Planeten von den Menschen in der Fernen Zukunft.

Die Entdeckung von Wasser auf dem mars war ein Durchbruch in der Erforschung des Planeten. Die nächste wichtige Entdeckung, vielleicht wird die echte organische Leben.

das Salzige Wasser auf dem mars

Das Salzige Wasser auf dem mars

Zum Ersten mal über den Wechsel der Jahreszeiten auf dem mars Sprach nach der Entdeckung der weißen Kappen an den Polen, die dann verringert in dem Volumen, wird erhöht werden.

Im Jahr 2011 NASA machte eine sensationelle Erklärung ab: wurden die Ströme des Wassers ä Perchlorate, rann die von den hängen in der Nähe der südlichen Hemisphäre des Planeten an den Wänden der Krater. Spektrale Aufnahmen von Mars Rreconnaissance Orbiter (MRO) ließ keinen Zweifel daran, dass das Wasser sich bewegt.

Das Wasser fließt im Frühjahr, bilden Wasser-Ströme in der Länge hundert und eine Breite von etwa fünf Metern, und im Winter verschwindet.

Andererseits, normales Wasser würde sofort verwandelte sich in das Eis unter dem Einfluss der niedrigen Temperatur auf der Oberfläche des mars. Es gibt die Theorie, dass die salzige Flüssigkeit, eine Art Gurke auf der Grundlage der Perchlorsäure, der aufgrund seiner Zusammensetzung nicht friert. Bisher haben die Wissenschaftler wissen nicht sicher, was ist das Wasser. Aber wenn wirklich das salzige Wasser auf dem mars gibt, dann können die Mikroorganismen Leben, die lieben Salz, ähnliche dem irdischen.

Der Nebel über dem roten Planeten

Bei Sonnenuntergang allmählich erscheint der Nebel um die Oberfläche des Planeten. Dies ist ein weiterer Beweis dafür, dass flüssiges Wasser auf dem mars vorhanden ist. Nebel steigt über dem Boden nach unten. Es enthält gefrorene eisige Teilchen, Dropdown-Listen aus dem Nebel auf den Boden unter seinem Gewicht. Sie konnte fotografieren „Phoenix“, die Leitung der Laser nach oben. Einige Eis-Partikel sinken in den Boden, wodurch ein ständiger Austausch zwischen der Atmosphäre und der Oberfläche der Wasser.

In der Nacht Nebel wird tiefer, höher, aus ihm fällt eine größere Anzahl von Eis-Partikel. Die Intensität und die Höhe ist auch abhängig von der Zeit des Jahres.

Wenn auf dem mars fließt Wasser

Stürme und Stürme auf dem Planeten

Noch bevor die auf dem mars Wasser entdeckt, gingen die Wissenschaftler davon Auftritt dort Staubstürme und Stürme. Das Klima auf dem roten Planeten war immer trocken und kühl nach den Tatsachen und zuvor genehmigten Theorien.

Aufgebaute Modell der mars-Bedingungen etwa 3,5 Milliarden Jahren zeigte die Existenz einer früher riesigen warmen See. Paare, поднимавшийся von seiner Oberfläche, bildete eine Wolke, aus der dann prasseln die Schneeflocken. Dies führt zu dem Schluss, dass auf dem Planeten beobachten kann und Schneestürme.

Im Jahr 2015 der Rover Opportunity machte die Panorama-Aufnahmen der riesigen Staub Tornado. Sein Bruder Spirit immer wieder ähnliche Bilder gemacht und vorher. Aber diesmal Twister war wirklich unglaublich groß, er verbarg die Oberfläche des Planeten.

Windböen während der Stürme tragen Sand, Staub und erreichen Geschwindigkeiten von bis zu hundert Metern pro Sekunde.

Mars-Ozean

Hergestellt in den 70-er Jahren Bilder, die beweisen, dass auf dem mars früher war das Meer, das deckte einen großen Teil der nördlichen Hemisphäre. Das Vorhandensein von Vertiefungen in der Oberfläche weist auf die Existenz großer Seen und Flüsse.

Die Forschung mit leistungsstarken Radar zeigte, dass tief unter толщами Boden versteckt riesige Gletscher. MRO ergab Strecken über Hunderte von Kilometern vom Nordpol bis zum äquator Gletscher. Wasser auf dem mars in Form von Eis befindet sich tief unter подножьями Formationen, innerhalb Kratern der Vulkane.

Es ist ein System von tiefen Kanälen theoretisch könnte bilden in der Fernen Vergangenheit die Ozeane. Selbst die Kanäle, wahrscheinlich entstanden durch Lavaströme, Sand, Steine und Erosion der Gletscher. Vulkanische Aktivität führte zur Entwicklung eines großen Volumens von Gasen, was der Grund für die Bildung von riesigen Höhlen.

Flüssiges Wasser auf dem mars

Trinkwasser auf dem mars

Die US-Wissenschaftler stellten die Hypothese auf, dass früher auf dem mars wurden riesige Mengen von Flüssigkeit, die allmählich absorbierte Höhlensystem. Denn die Höhlen die natürlichen auf Natürliche Weise gebildet Depots, vielleicht sogar Trinkwasser, das, wahrscheinlich, ist es so weit.

In den Proben des Bodens mit dem Planeten mars entdeckt wurden Mineralien, einschließlich Kohlenstoff, die für die Aufrechterhaltung des menschlichen Lebens. Dies deutet darauf hin, dass auf dem Planeten wurde früher Trinkwasser. Das Vorhandensein von Flüssigkeit trinkbar deutet darauf hin, dass auf dem mars waren die Bedingungen für die Entwicklung des Lebens, ähnlich der Erde.

Andererseits, organische Spurenelemente gelangen konnten aus dem Weltraum auf den Planeten, den Asteroiden, die oft mit der Oberfläche, wovon er spricht eine Menge Krater. Daher ist sicher zu sagen, dass auf dem mars fanden das Wasser, zum trinken geeignet, während es unmöglich.

Das Rätsel der unterirdischen Höhlen noch zu lösen, darüber zerbrechen sich Ihre Köpfe die besten Wissenschaftler der Welt. Aber auf dem Foto erkennen Dips, Löcher auf der Oberfläche des mars, und die konnte einst das Wasser ist, deutet Ihr Vorhandensein tief in den Höhlen.

Auf dem mars Wasser entdeckt

Ob es Möglich ist, die Besiedlung des mars?

Die Erforschung des roten Planeten geht weiter. Sicherlich gibt es noch viele Orte, wo auf dem mars Wasser, und vielleicht auch biologisches Leben in Form von Bakterien vorhanden ist. Um die Suche effizienter wäre es schönsenden Sie an den Planeten Forschungs-Expedition, aber bis diese Idee sich in der Phase der Planung.

Um zum mars Fliegen, benötigen Sie etwas weniger als einem Jahr. Die Astronauten würden von Einrichtungen, eingeschränkt in der Bewegung, nicht in der Lage, sich zu waschen, und Essen müssen Sie einige Konserven. Der Mensch kann nicht lange in einem geschlossenen Raum. Es droht Schlaflosigkeit, lang anhaltende Depressionen und anderen nervösen Störungen.

Noch so lange der Mensch im Weltraum war noch nicht wegen der Gefahr der Verlust von Muskel -, Knochengewebe sowie unter dem Einfluss der künstlich erzeugten Schwerkraft. Maximale Dauer des Verbleibs Kosmonauten an Bord der ISS gleich dem halben Jahr.

Die Ersten Kolonisatoren nicht in der Lage, Kinder zu haben, Strahlenwirkung, die nachteilige Auswirkungen auf die Zusammensetzung des Spermas. Auch die Strahlung nicht erlaubt, sich ohne Raumanzug auf der Oberfläche, kann der Schuldige der unbekannten Entwicklung der irdischen Wissenschaft von Krankheiten.

Zumindest theoretisch einen Planeten zu besiedeln, und es ist möglich, aber um die zu verwirklichen die ersten Schritte in Richtung Ziel zu erreichen, erfordert langjährige Untersuchungen des Planeten, entwickeln die neuesten Geräte für einen erfolgreichen Flug auf Sie und effektive Weise umgehen zerstörerische Einfluss von mars auf den Menschen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Merkmale der Struktur Säulendiagramm Gewebezellen. Palisade (ein Balken) Gewebe der LAMINA des Blattes der Pflanzen

Merkmale der Struktur Säulendiagramm Gewebezellen. Palisade (ein Balken) Gewebe der LAMINA des Blattes der Pflanzen

Differenzierung der Zellen und Gewebe spielt eine große Rolle in der Entwicklung des Organismus. Die Trennung der Aufgaben für jede Zelle verglichen werden kann mit der Teilung der Arbeit in der Fabrik: wenn jede Einheit führt nur...

Giambattista Vico: Biografie und Werke

Giambattista Vico: Biografie und Werke

Основоположнику Studie des historischen Prozesses, der italienische Philosoph der zweiten Hälfte des sechzehnten und der ersten des siebzehnten Jahrhunderts widmet sich dieser Artikel. Giambattista Vico charakterisierte Laufe der ...

Wo liegt Тазовский Halbinsel?

Wo liegt Тазовский Halbinsel?

Geographie Russland ist vielfältig. Im Norden jenseits des Polarkreises herrscht Dauerfrost, im Süden in den Subtropen, auch im Winter sinkt die Temperatur selten unter null. Jede Region ist einzigartig und schön, in jedem finden ...