Einschläfern von Tieren zu Hause. Humane Euthanasie von Tieren

Datum:

2021-02-28 01:32:45

Ansichten:

94

Bewertung:

1Wie 0Abneigung

Teilen:

Natürlich ist jeder Tierbesitzer wahnsinnig glücklich, wenn sein Haustier nicht krank ist, maximale Aktivität zeigt und voller Lebensenergie ist. Früher oder später müssen wir jedoch die Idee akzeptieren, dass das Haustier alt wird, was dazu führt, dass es verschiedene Arten von Beschwerden haben kann. Sie sind nur in den meisten Fällen und verursachen dem Haustier unerträgliche Leiden und Qualen. Hunde und Katzen sind genauso wie Menschen anfällig für solche schweren Pathologien wie Nierenversagen, Tumoren, Herzfehler und so weiter. Wie kann ich in diesem Fall meinem Haustier helfen? Einige, ohne einen Ausweg zu finden, beginnen, über ein solches Verfahren wie das Einschläfern von Tieren nachzudenken. Natürlich mag es auf den ersten Blick blasphemisch erscheinen, aber auf der anderen Seite, warum sollte das Tier von unerträglichen Schmerzen leiden?

Beachten Sie, dass die Einschläfung der Tiere nur in extremen Fällen erfolgt, wenn es sich um eine unheilbare Krankheit handelt oder das biologische Alter des Tieres zeigt, dass es nicht lange zu leben. Und das obige Verfahren wird sehr schnell durchgeführt, und das Tier fühlt kein zusätzliches Leiden. Alles wird «unter Anästhesie» und durch Medikamente getan, so dass eine Waffe zum Einschläfern von Tieren nicht gekauft werden muss.

Die moralische Seite des Verfahrens

Natürlich ist die Euthanasie einer Katze oder eines Hundes für viele ein echter Missbrauch von Haustieren. Aus psychologischer Sicht ist es sehr schwierig, sich für eine solche Tat zu entscheiden. Dennoch sollten Sie nicht verzweifeln, gequält und besorgt sein, da das Einschlafen von Tieren manchmal die einzige Möglichkeit ist, den Schmerz loszuwerden.

Mehr:

Wenn Sie im Dezember schwanger werden

Der erste Wintermonat, in dem Schwangerschaft begann, verläuft normalerweise in Erwartung der bevorstehenden Weihnachtsferien, so dass alle saisonalen Probleme wie Frost, Schneeverwehungen, kurze Tage und lange Nächte in der Regel als vorübergehende ...

Was ist Weihrauch? Bedeutung von Weihrauch. Indischer Weihrauch

Wenn die Frage des Erwerbs von Weihrauch zum ersten Mal vor einer Person steht, ist es nicht verwunderlich, dass er in eine Sackgasse gerät. Die Anzahl solcher Waren auf dem heutigen Markt ist unglaublich groß, und es ist schwierig, sofort zu versteh...

Entwicklung und Ernährung eines Kindes in 10 Monaten. Richtige Kinderbetreuung in 10 Monaten

10 Monate Baby ist ein besonderes Datum, sowohl für die Eltern als auch für das Baby. Viele Kinder in diesem Alter beginnen zu laufen und entwickeln sich auch schnell und verbessern andere Fähigkeiten. Wenn zuvor Ihr Kind auf dem Boden oder in der Ma...

Wo ist der Ablauf

Einige Besitzer Vierbeiner haben nicht die geringste Vorstellung davon, wo die Euthanasie durchgeführt werden kann. Wissen Sie, dass das Einschläfern von Tieren sowohl zu Hause als auch direkt in veterinärmedizinischen Zentren durchgeführt wird.

Im ersten Fall werden die Besitzer einer Katze oder eines Hundes von einem Spezialisten angerufen – es ist eine ziemlich bequeme Form der Unterstützung für Haustiere.

Individuelle Behandlung

Spezialisiert sich auf Sterbehilfe, wie eine Tierklinik bekannt ist. Das Einschläfern von Tieren geschieht in erster Linie, weil sie Krankheiten des erworbenen oder chronischen Typs haben, die leider unheilbar sind. Gleichzeitig können schwere Verletzungen, die unerträgliche Schmerzen verursachen, dazu führen, dass eine Entscheidung über Sterbehilfe getroffen wird.

In jedem Fall erfordert jeder Einzelfall einen individuellen Ansatz, wobei eine vorherige Konsultation mit einem Tierarzt eine Voraussetzung ist.

Wenn Sie endlich zu dem Schluss gekommen sind, dass der einzige Weg, Ihrem Haustier zu helfen, darin besteht, es einzuschlafen, sollten Sie die Sache nicht auf lange Sicht verschieben. Quälen Sie die Richtigkeit der Entscheidung sollte nicht sein, denken Sie besser darüber nach, wie das Tier verletzt wird, also zögern Sie nicht und lindern sein Leiden.

Besonderheiten des Verfahrens

Auf den ersten Blick scheint es, dass das Einschlafen von Haustieren eine einfache und schnelle Prozedur ist: Es genügt, eine Injektion zu machen.

In Wirklichkeit sind die Dinge jedoch etwas komplizierter. Niemand möchte einen Hund oder eine Katze bei der Euthanasie zusätzliche Qualen zufügen, da dies Lieblingstiere sind. Deshalb beinhaltet die humane Einschläfung von Tieren ein Verfahren, das in zwei Schritten durchgeführt wird.

Anästhesie

Vor Beginn der Euthanasie ein Haustier das Medikament subkutan narkotischen Eigenschaften, die das Tier wiegt. Unter seinem Einfluss hört der Hund oder die Katze auf, Unbehagen und Schmerzen zu empfinden. Der Tierarzt sollte den Zustand des Tieres genau überwachen. Erst nachdem die Narkose endgültig wirkt, können Sie direkt mit dem Verfahren selbst beginnen.

Injektion mit Muskelrelaxantien

Als nächstes muss nur eine Injektion durchgeführt werden, die einen Herz-und Atemstillstand verursacht. So kommt es zum Einschläfern der Tiere – bewertungen über dieses Verfahren, wie Sie vielleicht schon erraten haben, sind widersprüchlich: Es gibt sowohl Befürworter der Euthanasie als auch ihre Gegner.

Beachten Sie, dass das Herz in den meisten Fällen bereits nach 5-15 Minuten nach einer Dysfunktion der Atemwege ausfällt, aber umgekehrt.

Wenn es sich um einen klinischen Tod handelt, kann die Qual im Durchschnitt eine Viertelstunde dauern, während das Haustier keinen Schmerz mehr spürt, aber aufgrund des Automatismus der Kontraktionen des Herzmuskels funktionieren die Lungen noch, und vor diesem Hintergrund können Krämpfe auftreten. Leider ist es nicht möglich, solche Risiken zu minimieren.

Kosten des Verfahrens

Natürlich bevorzugen viele Tiere zu Hause einzuschlafen. In diesem Zusammenhang ist die Frage, wie viel ein solcher Dienst kosten kann, von größter Bedeutung. Bei der Bestimmung des Preises der Sterbehilfe sollten zwei Komponenten berücksichtigt werden: Die erste ist die Kosten für Medikamente (in der Regel sind sie teuer und hochwertig), und die zweite ist die Kosten, die mit dem Aufruf eines Spezialisten für das Haus verbunden sind.

Die Arbeit eines erfahrenen Tierarztes mit hoher Qualifikation ist ebenfalls nicht billig, daher werden in vielen Tierkliniken Sterbehilfe-Dienstleistungen von gewöhnlichen Spezialisten durchgeführt, um die Nachfrage zu erhöhen. Auch in einigen Fällen wird dem Kunden Einäscherungsdienst angeboten, dessen Preis vom Gewicht des Haustieres abhängt.

Schlussfolgerung

Der moralische Aspekt der Sterbehilfe ist sicherlich sehr wichtig für alle Haustiere, aber ich möchte, dass so wenig Menschen wie möglich auf die Einschläfung von Katzen und Hunden als Zwangsmaßnahme zurückgreifen.

Um das oben genannte Risiko zu minimieren, achten Sie auf Ihr Haustier, richtig kümmern Sie sich um ihn, wenn Sie den geringsten Verdacht auf eine Krankheit haben, wenden Sie sich sofort an einen Spezialisten.

Wenn Sie in einer Tierarzteinrichtung erfahren haben, dass Sie Ihr Haustier nicht mehr retten können und es eingeschläfert werden muss, ist das kein Grund zur Panik. Achten Sie unbedingt auf eine andere Klinik, da auch Ärzte Fehler machen können.

Wenn ein solches Problem aufgetreten ist, zögern Sie nicht, es zu lösen. Denken Sie daran, dass qualifizierte Fachkräfte niemals Sterbehilfe erlassen werden. Sie müssen diese Entscheidung selbst treffen.

Kommentare (0)

Dieser Artikel wurde noch kein Kommentar abgegeben, sei der erste!

Kommentar hinzufügen

Verwandte News

Wohin mit dem Kind, um in Kiew zu gehen? Die Exkursionen nach Kiew

Wohin mit dem Kind, um in Kiew zu gehen? Die Exkursionen nach Kiew

Die schöne alte Stadt Kiew erobert Kultur, Kunst und Identität. Sie können Ihr ganzes Leben in dieser Stadt leben und jeden Tag etwas Neues, Unbekanntes entdecken. Viele Erwachsene, besonders Gäste der Stadt, fragen sich, wohin mi...

Seife Nüsse: Bewertungen. Seife Nüsse für Haare

Seife Nüsse: Bewertungen. Seife Nüsse für Haare

Viele wissen aus erster Hand über den Schaden, den die Haare und die Haut mit modernen Kosmetika verursachen, und intuitiv versuchen, die künstliche «Chemie» etwas Natürliches, von der Natur geschaffen und nützlich zu begegnen. Ei...

Anwendung in der Vorbereitungsgruppe: Ideen und Meisterklasse

Anwendung in der Vorbereitungsgruppe: Ideen und Meisterklasse

Kinder von 6-7 Jahren schneiden ziemlich gut mit einer Schere aus farbigem Papier. Daher ist die Anwendung in der Vorbereitungsgruppe bereits komplexer als zum Beispiel in der jüngeren, mittleren. Kinder können aus farbigem Papie...